Düsseldorf Headlines, Dienstag, 23.06.2015

Juni 23, 2015 by  

BILD Düsseldorf: TOT-RASER (18) SEIT JAHREN DER POLIZEI BEKANNT. Zurzeit ist er wegen Raubes angeklagt.

EXPRESS Düsseldorf: “Expedition  Düsseldorf” gestartet. DAS ERSTE STÜCK VOM WANDER-GLÜCK.

NRZ Düsseldorf: BESTÜRZUNG ÜBER DEN TOD VON MAXIMILIAN (21). 18-Jähriger Todes-Fahrer war “erheblich alkoholisiert” – Unfallort als Gefahrenstelle bekannt.

RHEINISCHE POST Düsseldorf:  200 KILOMETER KANAL SIND MARODE. Viele alte Betonkanäle aus der Nachkriegszeit sind noch in Betrieb – und machen immer mehr Probleme. Das wird in den kommenden Jahren zu vielen Baustellen führen. Schuld ist auch die Sparsamkeit in früheren Zeiten.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf:  CDU: JARZOMBEK SIEGT, PREUSS  UND PANTEL GEBEN AUF. Parteichef wird mit mehr als 77 Prozent bestätigt. Neue Stellvertreter sind die jungen Angela Erwin und Peter Blumenrath.

ANTENNE DÜSSELDORF: THOMAS JARZOMBEK BLEIBT CHEF DER DÜSSELDORFER CDU.

CENTER.TV: EINSCHRÄNKUNGEN FÜR RAUCHER: RHEINBAHN FÜR RAUCHFREIE HALTESTELLEN.

Kommentare