center.tv: Schützenkönig, Show und Schickeria

Juli 14, 2015 by  

Die “Größte Kirmes am Rhein” beginnt am Freitag – und unser TV-Sender center.tv ist wie immer dabei: Für zehn Tage steht das mobile Kirmes-TV-Studio des Heimatsenders mitten im Kirmes-Geschehen.

Anderthalb Stunden berichtet center.tv täglich ab 19.30 Uhr live von den Oberkasseler Rheinwiesen und bringt von 21 Uhr bis 21.30 Uhr die Bühnenauftritte aus dem Schlösserzelt in die Wohnzimmer der Zuschauer. Wiederholt werden die Sendungen ab 23 Uhr und am Folgetag um 13 Uhr.

Brandneu sind in diesem Jahr gleich drei Show-Elemente:

  • center.tv sucht unter allen Studio-Gästen den eigenen center.tv-Schützenkönig, der seine Zielfähigkeiten unter Beweis stellen muss und dem Ruhm und Ehre winken.
  • Bei der „Rummel Royal Challenge“ tritt Moderator Marius Roß gegen einen Kandidaten in fünf verrückten Kirmes-Disziplinen an. Gesucht wurde der Kandidat über ein virales Video auf Facebook. Wenn der Kandidat gewinnt, kann er sich auf ein Wochenende mit einem Mercedes-Benz A-Klasse von AMG, gesponsert von Europcar, freuen.
  • Zum ersten Mal bietet center.tv mit Unterstützung der Stadtwerke Düsseldorf jedem Kirmes-Besucher die Möglichkeit, ein Teil der Kirmes-Sendung zu werden: In der „Kirmes-Quatschbox“ können die Gäste täglich ab 16 Uhr auf dem Vorplatz der Alpina-Bahn von ihren schönsten Kirmes-Erlebnissen erzählen, Grüße ausrichten, singen oder einfach Quatsch machen. Die schönsten und lustigsten Videos werden im Programm und auf Facebook gezeigt. Als Andenken kann sich jeder Kirmes-Besucher aus der Box sein persönliches Foto mitnehmen. „Wir wollen unsere beliebte „I love Düsseldorf“- Kampagne für die Kirmes-Besucher erlebbar machen“, sagt André Jakoby, Projektleiter der Stadtwerken Düsseldorf.

Kommentare