Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 30.07.2015

Juli 30, 2015 by  

BILD Düsseldorf: OBDACHLOSE OMA HATTE 45000 EURO IM NYLON-BEUTEL – Nach ihrem Tod sucht Gericht jetzt die Erben.

EXPRESS Düsseldorf: VIER SCHICKSALE ABER EINE MELODIE – Der Düsseldorfer Sänger “Freeze4U” gründet eine Band mit Flüchtlingen.

RHEINISCHE POST Düsseldorf: STADT WILL IM SPERRBEZIRK DURCHGREIFEN – Mit Hilfe der Justiz geht die Stadt entschiedener gegen die Frauen und die Freier vor. Sozialarbeiter informieren vor allem osteuropäische Prostituierte über den Schutz vor ansteckenden Krankheiten.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf:  RENTNERIN (83) HORTETE EINEN SCHATZ IM OBDACHLOSENHEIM – Erst nach dem Tod wurden 50000 Euro gefunden. Nun wird ein Erbe gesucht.

ANTENNE DÜSSELDORF: FLÜCHTLINGE: STADT WILL LEERSTEHENDE WOHNUNGEN ANMIETEN

CENTER.TV: PROMIS AM LAUFSTEG – SCHUHMESSE GDS STARTET

 

Kommentare