Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 15.10.2015

Oktober 15, 2015 by  

BILD Düsseldorf:  Düsseldorfer Zugleiter mit spektakulärem Plan. FLÜCHTLINGE SOLLEN ROSENMONTAGS-WAGEN BAUEN!

EXPRESS Düsseldorf: Zoff um “21 Orgasmen mit sieben Präservativen”. KONDOM-KRIEG VOR DEM LANDGERICHT.

RHEINISCHE POST Düsseldorf:  DIE INDUSTRIE VERLÄSST DÜSSELDORF. In Düsseldorf gibt es 13.000 Jobs weniger in der Industrie als noch im Jahr 2000. IHK, Firmen und IG Metall warnen vor einer schleichenden Ent-Industrialisierung der Stadt. Viele weitere Jobs sind in Gefahr.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf:  4073 ERSTIS: DIE UNI STARTET WIEDER. Viele haben eine Aufgabe bereits vor dem Semester gelöst: eine Wohnung zu finden.

ANTENNE DÜSSELDORF: STADT WILL IN DEN KITA-AUSBAU INVESTIEREN.

CENTER.TV: VORSORGE. Wie können Sie sich vor einer Grippe schützen?

Kommentare