Düsseldorf Headlines, Montag, 30. November 2015

November 30, 2015 by  

BILD Düsseldorf: Ehe-Zoff endet blutig. MANN WILL SEINE SCHWIEGERELTERN UMBRINGEN.

EXPRESS Düsseldorf: Harald Schüll lebt seit 32 Jahren mit Aids.  “FRÜHER WAR ICH EIN AUSSÄTZIGER”.

RHEINISCHE POST Düsseldorf: SUCHE NACH URSACHE FÜR HÜTTENBRAND. Auf der Flingerstraße ist eine Holzhütte niedergebrannt. Eine Stichflamme kam aus einem Gasbrenner. Verletzt wurde niemand. Der Veranstalter DMT sucht nun nach Ursachen und prüft Maßnahmen.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: ERSTE BLICKE UNTER TAGE: 9000 BESUCHTEN NEUE U-BAHNHÖFE. Am Samstag waren die künftigen U-Bahnstationen Schadowstraße und Kirchplatz geöffnet.

ANTENNE DÜSSELDORF: FAMILIENDRAMA IN RATH.

CENTER.TV: Deutscher Nachhaltigkeitspreis. Königin Silvia und weitere Promis in Düsseldorf.

Kommentare