Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 09. Dezember 2015

Dezember 9, 2015 by  

BILD Düsseldorf: Was lief da im Wollersheim-Puff? STAATSANWALT ERMITTELT GEGEN MICAELA SCHÄFERS BUSENFREUNDIN.

EXPRESS Düsseldorf: IM EINHORN LAUERT EIN FETTER KATER. Düsseldorfs erste 99-Cent-Kneipe eröffnet.

RHEINISCHE POST Düsseldorf:  STADT SPERRT GROßKREUZUNG IN DER CITY. Das Nadelöhr Berliner Allee/Graf-Adolf-Straße wird umgebaut – und dann noch verkehrsreicher. Eine neue Ampelschaltung soll den Verkehrfluss verbessern. An einem großen Problem wird sich aber nichts ändern.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: ROTLICHT-PROZESS: “ZEUGEN WERDEN MUNDTOT GEMACHT”. Verteidigung im Mammut-Verfahren erhebt schwere Vorwürfe gegen die Staatsanwaltschaft.

ANTENNE DÜSSELDORF: URSACHE FÜR RHEINBAHN-UNFALL GEFUNDEN.

CENTER.TV: VORBEREITUNGEN FÜR DIE “BOOT”. WASSERKRAN “BIG WILLI” IM EINSATZ.

Kommentare