Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 17.März 2016

März 17, 2016 by  

BILD Düsseldorf:  Wegen ihnen müssen Sie zu Fuß gehen. DIE ROLLDEPPEN VON DÜSSELDORF.

EXPRESS Düsseldorf:  ERSTER ÄRGER FÜR DEN NEUEN RHEINBAHN-BOSS. Streit um 300 00 Euro für Königsallee-Berater.

RHEINISCHE POST Düsseldorf: LUXUS-HOCHHÄUSER GLEICH AM RHEINTURM. Mit dem Projekt, das bei der Immobilienmesse Mipim in Cannes vorgestellt wurde, könnte die Rheinuferpromenade zum Medienhafen verlängert werden. Die Stadtspitze hält am Ziel fest, 3000 neue Wohnungen im Jahr zu schaffen.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf:  PROMENADE BIS IN DEN MEDIENHAFEN? OB Geisel stellte die Idee in Cannes vor. Auch ein Wohnturm ist angedacht. Der stößt jedoch nicht nur auf Gegenliebe.

ANTENNE DÜSSELDORF: SCHÜLLER NUTZEN “AUSBILDUNGS-WOCHE”.

CENTER.TV: MEDIZINISCHE VERSORGUNG FÜR FLÜCHTLINGE. Düsseldorf führt Gesundheitskarte ein.

Kommentare