News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

März 18, 2016 by  

rathauswappen++ Erste offizielle Israel-Reise des Oberbürgermeisters führt in die Partnerstadt Haifa ++

Start-up-Szene in Tel Aviv zweiter Schwerpunkt der Reise Oberbürgermeister Thomas Geisel reist vom 19. bis 24. März nach Israel. Eine Reise, die für den Oberbürgermeister auch einen persönlichen Weiter

++ Papillon weltbestes saniertes Gebäude: Düsseldorf weltweit an der Spitze bei den MIPIM Awards ++

Spektakuläres Wohnbauprojekt in Heerdt fährt die insgesamt fünfte Auszeichnung für die Landeshauptstadt ein “The winner is: Papillon!” Das waren die Worte, auf die die Düsseldorfer Delegation bei Weiter

++ Tag des Kriminalitätsopfers: Opferschutz bis ins Gericht ++

518 Menschen haben 2015 Unterstützung der Zeugenbetreuung in Landgericht und Amtsgericht in Anspruch genommen Die Zahlen sprechen für sich: 518 Menschen sind im vergangenen Jahr durch die Weiter

++ “Der Rhein im 19. Jahrhundert” ++

Die Leiterinnen und Leiter der Sammlungen des Stadtmuseums, Berger Allee 2, laden am Sonntag, 20. März, 15 Uhr, zu einer wissenschaftlichen Führung zur Stadtgeschichte ein. Sigrid Kleinbongartz, Weiter

++ Ehemaliges Fabrikgebäude wird zur ++

Mit dem Eigentümer einer Liegenschaft am Gatherweg  in Lierenfeld konnte die Stadt Düsseldorf nunmehr einen fünfzehnjährigen Mietvertrag über die Nutzung eines ehemaligen Fabrikgebäudes zur  Weiter

 

++ Nachwuchs im Wildpark: Erste Frischlinge geboren ++

Fünf “Bachen” trächtig/Zahl der Jungtiere noch offen/Besucher können die Wildschweinchen ab Mitte nächster Woche sehen Pünktlich vor den Osterferien sind nun die ersten Frischlinge des Jahres im Weiter

++ Straßenbahnhaltestelle wird barrierefrei ausgebaut ++

Bezirksvertretung 6 befasste sich mit Bauvorhaben Die Bezirksvertretung 6 (Rath, Unterrath, Mörsenbroich, Lichtenbroich) hat sich in ihrer jüngsten Sitzung am 16. März unter anderem mit folgenden Weiter

++ “Kennst Du die ‘Stolpersteine’?” ++

In den Ferien lädt die Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf, Mühlenstraße 29, zu Workshops für Kinder und Jugendliche ein. Die Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich:  Unter dem Titel “Kennst Du die hWeioter

++ Bonbons und Osterhasen ++ 

Das Stadtmuseum, Berger Allee 2, bietet für Kinder und Jugendliche in der Zeit der Osterferien ein besonderes Programm an. So gibt es zum Beispiel Workshops zu Thema “Zucker und Salz” oder zum Weiter

 

 

Kommentare