Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 13. April 2016

April 13, 2016 by  

BILD Düsseldorf: BOXER VERKLAGT NRW WEGEN POLIZEIHUND-BISS. Kariere-Ende nach SEK-Einsatz.

EXPRESS Düsseldorf: DEG-STAR IST JETZT BOSS IN DER PREMIER LEAGUE. Ralf Krueger (56) schwärmt: ” Die Zeit in Düsseldorf war die schönste meiner Karriere!”

RHEINISCHE POST Düsseldorf: DÜSSELDORF AUF DEM WEG ZUR FAHRRADSTADT. Mit dem schönen Wetter wird es wieder deutlich: Immer mehr Düsseldorfer steigen aufs Rad. Dem wachsenden Bedarf wird die Landeshauptstadt noch nicht gerecht. Doch die Situation bessert sich – und die Ziele sind groß.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: JÜDISCHE GEMEINDE WILL MEHR GELD. Die Risiken und die damit verbundenen Kosten steigen aus Sicht der Gemeinde enorm an – wegen des Zuzugs aus antisemitischen Staaten und für das neue Gymnasium.

ANTENNE DÜSSELDORF: WEITERE NEUE UNTERKÜNFTE FÜR FLÜCHTLINGE GEPLANT.

CENTER.TV: ANGESPANNTE FINANZLAGE: ERNEUTE LIQUIDITÄTSPROBLEME IN DÜSSELDORF.

Kommentare