Düsseldorf Headlines, Dienstag, 16. August 2016

August 16, 2016 by  

BILD DüsseldorfIn einer Woche muss Schluss mit dem Irrsinn sein / OB spricht von “ordnungsbehördlichen Maßnahmen” / Stadt hofft noch auf das Einlenken der Spiele-Entwickler – ULTIMATUM FÜR DIE POKÉMON-BRÜCKE

EXPRESS Düsseldorf: “Pate von Gerresheim”: Gericht im Krankenhaus – IM SCHLAFANZUG ZUM PROZESS

RHEINISCHE POST Düsseldorf:  GERICHT VERLEGT PROZESS IN KLINIK – Ein als “Pate von Gerresheim” bekannter 78-Jähriger soll einen Hochbunker an die Betreiber einer Hasch-Plantage vermietet haben. Weil er an Krebs erkrankt ist, wird gegen ihn jetzt im Florence-Nightingale-Krankenhaus verhandelt.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf:  WENN VERMIETER ABKASSIEREN WOLLEN – Auf dem umkämpften Wohnungsmarkt sollen neue Mieter oft einen horrenden Abstand für alte Möbel zahlen – sonst erhält der Vermieter ihre Daten erst gar nicht.

Kommentare