Am Sonntag prächtige Oldtimer-Parade bei der “Classics à la Carte” am Köbogen – Cruisen für den guten Zweck

August 30, 2016 by  

classics

Einfahrt am Kö-Bogen, im Vordergrund ein Porsche 1600 Super

“Classics à la carte” ist eine Benefiz-Veranstaltung, deren jährlicher Reinerlös von ca. 25.000 € seit dem Jahr 2000 einer Stiftung zu Gute kommt, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kinder aus Krisen-und Kriegsgebieten medizinisch zu versorgen und zu behandeln. Medizinischer Leiter dieser Stiftung ist Prof. Dr. Adam Kurzeja. Dank der Unterstützung von Sponsoren, insbesondere der des Porschezentrums Düsseldorf und der Unternehmen Art Invest und Breuninger habenm Oldtimerliebhaber die Möglichkeit, mit ihren historischen Fahrzeugen zum Kö-Bogen zu kommen und diese dort zu präsentieren. 

Am kommenden Sonntag, dem 3. September, steigt die prächtige Autoshow. Es spielt die Band „Steven K“, Kultmetzger Peter Inhoven serviert seine berühmten Hot Dogs und die Teams der Schlüssel-Brauerei und der Weinfreunde Düsseldorf bieten Bier-und Weinspezialitäten an.

Neu: Oldtimerliebhaber haben die Möglichkeit sich unter Angabe ihres Namens und Ihres Fahrzeuges anzumelden. Das Team von Classics à la carte wird sie ab 11:00 Uhr am Kö-Bogen begrüßen.

Die Benutzung der Parkplätze ist kostenlos und bis 19:00 Uhr möglich. Angemeldete Oldtimerliebhaber erhalten bei ihrer Ankunft als kleines Geschenk Verzehrgutscheine. Der Zieleinlauf der Classics à la carte wird ab 16:30 Uhr stattfinden.

Die Fahrzeuge der Teilnehmer können dann von Besuchern bis 19:00 Uhr bestaunt werden.

Da die Anzahl der Parkplätze beschränkt ist, ist es ratsam, sich schnellstmöglich unter max.krien@gmx.de anzumelden.

Kommentare