„Branchen-Oscar“ für Meerbuscher Gourmet-Händler Ralf Bos

September 27, 2016 by  

ralfbos

Ralf Bos (Mitte) und Team – Freude über Auszeichnung der Branche – Foto: Bosfood

Gestern wurde Deutschlands führender Delikatessenhändler Ralf Bos (Bosfood) aus Meerbusch auf der Fachmesse “Chef-Sache” in Köln, einer der wichtigsten Veranstaltungen der Branche, zum wiederholten Male ausgezeichnet.

Den Best-of-the-Best Award für „Das Unternehmen 2016“ vergab das Fachmagazin “Port Culinaire”.

Im Gegensatz zu anderen Preisen werden hier die jeweiligen Kandidaten nicht von einer Jury gewählt und bestimmt, sondern von Teilnehmern aus der Branche selbst. Köche, Gastronomen, Service-Mitarbeiter und Unternehmen nominieren zunächst in den jeweiligen Kategorien ihre Favoriten und wählen anschließend daraus den Gewinner in dieser und anderen Sparten.

Ralf Bos: „Ich möchte diese Auszeichnung meinen Mitarbeitern widmen. Denn sie sind es die jeden Tag mit unseren Kunden in vielfältiger Weise in Kontakt stehen. Der wahnsinnige Zuspruch den wir erhalten haben, zeigt, dass wir wirklich jeden Tag alles geben um unsere Leistungsvielfalt in Sachen Delikatessen für jeden einzelnen Kunden zu belegen.”

Bosfood beliefert aus einem Angebot von rund 13.000 Delikatessen über 12.000 Spitzenköche in ganz Deutschland und darüber hinaus. Verdienter Zusatzpreis für den Delikatessenpapst aus Meerbusch: er wurde zum wiederholten Male Sieger in der Kategorie “Grandseigneur 2016”.

Kommentare