News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Dezember 15, 2016 by  

  • Feuerwehrleute sammeln 9.400 Euro für guten Zweck
    Für einen guten Zweck haben Düsseldorfs Feuerwehrleute am zweiten Adventswochenende 9.400 Euro gesammelt. Der Erlös wurde jetzt an die Mitarbeiter des Irmela-Roell-Hauses übergeben. weiter…
  • Rat beschließt 55 Millionen Euro für Düsseldorfer Schulen und neue Sporthallen
    Der Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 15. Dezember, 14.30 Uhr, sechs Schulbauprojekte auf den Weg gebracht. weiter…
  • Landeshauptstadt will sich mit “Verwaltung 2020” modern und zukunftsfest aufstellen
    Aufgrund des demografischen Wandels, des weiterhin steigenden Digitalisierungsbedarfs und des prognostizierten Fachkräftemangels hat die Verwaltung der Landeshauptstadt Düsseldorf mit dem Projekt Verwaltung 2020 Anfang des Jahres 2016 eine umfassende Verwaltungsmodernisierung eingeleitet. weiter…

  • Grundsicherung Nord/Mitte nicht erreichbar
    Wegen des Wasserschadens im Dienstgebäude Willi-Becker-Allee 6-8 ist das Servicecenter Grundsicherung Mitte/Nord sowie die Schuldnerberatung im Amt für soziale Sicherung und Integration mindestens bis einschließlich Freitag, 16. Dezember, telefonisch nicht erreichbar. weiter…
  • Letzte Ratsitzung von Dr. Keller
    Für den Beigeordneten Dr. Stephan Keller war die Ratsitzung am 15. Dezember die letzte als Ordnungs- und Verkehrsdezernent in Düsseldorf. Oberbürgermeister Thomas Geisel würdigte ihn zu Beginn der Sitzung als besonnenen und zuverlässigen Kollegen und dankte für die vertrauenvolle Zusammenarbeit. Am 2. Januar tritt Dr. Keller sein neues Amt als Stadtdirektor in Köln an. weiter…
  • Bürgersprechstunde im Gerresheimer Rathaus
    Hanno Bremer, 1. stellvertretender Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks 7 (Gerresheim, Grafenberg, Hubbelrath, Knittkuhl und Ludenberg), lädt am Samstag, 17. Dezember, von 11 bis 13 Uhr zur nächsten Bürgersprechstunde ein. weiter…
  • Erste Hospitality-Tickets zum Grand Départ Düsseldorf 2017 erhältlich
    „Der Klassiker“ heißt die Hospitality-Zone, die zur 1. Etappe der Tour de France 2017 an der Königsallee eröffnet wird und Rennerlebnis pur bietet. Tickets für die Pagodenzelte mit Sitz- und Stehplätzen sind unter www.westticket.de für 265, 38 Euro (inkl. Gebühren und MwSt.7210,- Euro netto) unter der Rubrik Highlights erhältlich. weiter…

 

Kommentare