Sandi Morris will hoch hinaus

Januar 31, 2017 by  

 

Bei der Premiere für den Stabhochsprung der Frauen will sie einen Rekord aufstellen: Sandi Morris – Foto: David Young

Es ist schon Tradition: Tage vorher ist das PSD Bank Meeting ausverkauft. So auch 2017 – die Düsseldorfer Leichtathletikfans sind  bereit für das Hallen-Meeting morgen. Und das über die Grenzen der Sportstadt Düsseldorf bekannte Publikum, das jedes Jahr für eine tolle Atmosphäre sorgt, kann sich wieder auf spannende Wettkämpfe und die internationale Leichtathletik-Elite freuen. So gehen in diesem Jahr über 130 Athleten aus 36 Nationen an den Start, darunter bilden zahlreiche Welt- und Europameister sowie Medaillengewinner bei Olympischen Spielen das Starterfeld im Hauptprogramm. Außerdem nehmen 60 Schüler- und Jugendathleten aus der direkten Region an den Vorläufen und der Schülerstaffel in der Leichtathletikhalle im Arena-Sportpark teil.

Martin Ammermann, Geschäftsführer Düsseldorf Congress Sport & Event: „Das PSD Bank Meeting ist eines der renommiertesten Leichtathletikmeetings weltweit und ein toller Auftakt für das Super-Sportjahr in der Sportstadt Düsseldorf.  Dieses Jahr freuen wir uns ganz besonders, dass wir erstmals Teil der IAAF World Indoor Series sind – ein Ritterschlag für uns und ein besonderer Anreiz für die Athleten, die bei uns teilnehmen.“

Stefan Hölzel, Leiter Marketing der PSD Bank Rhein-Ruhr: “Für die PSD Bank ist die kontinuierliche Weiterentwicklung des Meetings von großer Bedeutung. So war die Aufnahme in die IAAF World Indoor Series ein guter Schritt in die richtige Richtung.”

Kommentare