Newsletter der Landeshauptstadt Düsseldorf

März 29, 2017 by  

  • Düsseldorf präsentiert sein Netzwerk in der Kinder- und Jugendhilfe
    Der 16. Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag umfasst neben einem umfangreichen Kongressprogramm auch eine Fachmesse. Auf 20.000 Quadratmetern werden in der Messehalle 3 über 300 Ausstellerinnen und Aussteller ihre Arbeit aus den Bereichen Kinder- und Jugendarbeit, Hilfen zur Erziehung, Kindheit und Familie, öffentliche Kinder- und Jugendhilfe sowie Theorie und Wissenschaft präsentieren. weiter…
  • Großes Engagement für den Grand Départ
    Anmeldung als Volunteer noch bis zum 28. April möglich. Bereits über 50 Gruppenanmeldungen zur Streckenbelebung weiter…
  • Flashmob beim Kinder- und Jugendhilfetag
    “Ich bin hier um gesehen zu werden.” – “Ich sehe dich.” So lautet das Begrüßungsritual des afrikanischen Volksstammes der Zulu. Mit einem Flashmob haben Kinder, Jugendliche, Pädagoginnen und Pädagogen des städtischen Kinderhilfezentrums dieses Ritual aufgegriffen und am 28. März als ihre Kernbotschaft auf den Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag getragen. weiter…
  • Städtischer Passnotdienst wird eingestellt
    2016 wurden lediglich 25 Ersatzdokumente von der Stadt ausgestellt. Die Bundespolizei ist vor Ort rund um die Uhr erreichbar. weiter…

  • Kö-Bogen Tunnel nachts wegen Wartungsarbeiten gesperrt
    Die Tunnelarme des Süd-Nord-, Süd-West-, Nord-Süd-, Nord-West- und Nord-Ost-Tunnels am Kö-Bogen werden in der kommenden Woche gewartet und gereinigt. weiter…
  • Medientermin 30.3.17: Frühjahrsblumenpflanzung
    Die Gärtner der Landeshauptstadt sorgen im Rahmen der Frühjahrsblumenpflanzung für farbige Akzente in den öffentlichen Grünanlagen. weiter…
  • Sanierung der nördlichen Ufermauer im Zollhafen Düsseldorf
    Im Rahmen der Sicherung der nördlichen Ufermauer des Zollhafens Düsseldorf werden am Mittwoch, 29., und Donnerstag, 30. März, insgesamt 1.000 Kubikmeter Beton angeliefert und verbaut. weiter…
  • 35. Ehrung der Träger des Deutschen Sportabzeichens ab der Zahl 20
    2016 haben 15 Sportler das Deutsche Sportabzeichen im Erwachsenenbereich zum 20., 30., 35., 40., 45. und 50. Mal erfolgreich abgelegt weiter…
  • “Mich locken nicht die Himmelsauen” – Heinrich Heine und die Glaubensfrage
    Anlässlich des Reformationsjubiläums erfährt die weltweit einzige Dauerausstellung zum Leben und Werk Heinrich Heines vom 30. März bis zum 22. Juni eine thematische Erweiterung. weiter…
  • “Frühlings Erwachen” neu erzählt von Schülern im Theatermuseum
    Ein Jahrhundert später haben sich nun Schüler und Schülerinnen der Jahrgangstufen 5 bis 10 des Humboldt-Gymnasiums aufgemacht das Stück und seinen zeitlosen Kanon an Jugendthemen in ihre Lebenswirklichkeit zu übertragen. weiter…
  • 10 Jahre Künstleraustausch Düsseldorf – Bukarest
    In der Jubiläumsausstellung “mogodorf X” werden alle bisher beteiligten Künstlerinnen und Künstler mit einem Werk vertreten sein. weiter…
  • Book Release Party “Duo-Kreationen. Thomas Kling und Frank Köllges”
    Das Heinrich-Heine-Institut, Bilker Straße 12-14, lädt am Mittwoch, 5. April, 19.30 Uhr, zu einer Book Release Party anlässlich der Veröffentlichung des Bandes “Duo-Kreationen. Thomas Kling und Frank Köllges gemeinsam und mit anderen” ein. weiter…
  • Ein Fahrrad erzählt
    In einem dreitägigen Workshop unter Anleitung der Theaterpädagogin Astrid Mühle im Theatermuseum, Jägerhofstraße 1, erspielen die Teilnehmer die Abenteuer eines Fahrrades. weiter…
  • Podiumsdiskussion für jugendliche Wähler am Görres-Gymnasium
    Das Programm “Demokratie – Lernen” des Amtes für Statistik und Wahlen veranstaltet eine Podiumsdiskussion mit Düsseldorfer Wahlkreiskandidaten. Die Diskussion findet statt im Görres-Gymnasium, Königsallee 57. weiter…

 

Kommentare