Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 12. Oktober 2017

Oktober 12, 2017 by  

BILD Düsseldorf: KILLER WOLLTE KILLER IM KNAST ERSTECHEN – Weil er ihn verpfiffen hatte

EXPRESS Düsseldorf:  ALTSTADT 2.0 – Längste Theke der Welt erfindet sich hier neu

RHEINISCHE POST Düsseldorf: JECKEN SEHEN WERBEKARAWANE SKEPTISCH  – Die Idee, Fahrzeuge von Sponsoren vor dem Rosenmontagszug fahren zu lassen, stößt den Verein auf wenig Gegenliebe. Das Comitee Düsseldorfer Carneval will mit dem Geld die Qualität seiner Veranstaltungen sichern.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: WOLLTE DREIFACH-MÖRDER WIEDER TÖTEN?  Mitgefangener hatte Yanginq T. “verpfiffen”. Attacke beim gemeinsamen Hofgang. Schwere Vorwürfe vom Anwalt.

Kommentare