Düsseldorf Headlines, Dienstag, 12. Juni 2018

Juni 12, 2018 by  

BILD Düsseldorf: “ALLEGRA”-CREW RETTET JETSKI-FAHRER VORM ERTRINKEN – Dramatische Szenen am Restaurantschiff.

EXPRESS DÜSSELDORF: DÜSSELDORF HAT EINEN IM TEE – Ein Besuch bei Teekanne.

RHEINISCHE POST: KEINE MEHRHEIT FÜR ED-SHEERAN-KONZERT – Am 22. Juli sollte der britische Superstar vor 85.000 Menschen auf dem Messeparkplatz auftreten. Daraus wird wohl nichts, weil sich dafür keine politische Mehrheit findet. Die CDU entschied gestern, gegen das Konzert zu stimmen. 

WESTDEUTSCHE  ZEITUNG Düsseldorf:  FLIEGEN WIRD WIEDER GÜNSTIGER – Experten sind überzeugt: Vor allem für touristische Ziele entwickelt sich das Angebot am Düsseldorfer Flughafen sogar besser als vor der Air-Berlin-Pleite. Für Geschäftsreisende sieht das etwas anders aus. 

Kommentare