Düsseldorf Headlines, Freitag, 28.09.2018

September 28, 2018

BILD Düsseldorf: SUPER-BLITZER BALD AUCH IN DÜSSELDORF – Wer öfter über die A3 oder A53 fährt, kennt das Ding schon. Den supermodernen “Blitz-Anhänger”. Ab 1. Oktober steht das Ungetüm (Kosten rund 160.000 Euro) auch in Düsseldorf

EXPRESS DÜSSELDORF: DOMLEUCHTER STAND IM SCHAUFENSTER – Hehler hatte Kirchenschatz – Drei Jahre später steht er wieder in Sachsen-Anhalt auf dem Altar.

RHEINISCHE POST: DÜSSELDORF HOFFT AUF FÜNF EM-SPIELE – Erstmals seit 1988 kommt wieder ein großes Fußball-Turnier nach Düsseldorf. Es wird auch eine Public-Viewing-Zone geben. Vor dem Turnier wird ins Stadion investiert

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: EM: DÜSSELDORF HOFFT AUF FÜNF SPIELE – Riesenjubel bei der Stadtprominenz über die Vergabe der Fußball-EM 20124. Dafür wird die Arena aufgerüstet.

Fischmarkt mit Musik

September 27, 2018

Am Sonntag, dem 14. Oktober, findet der vorletzte Fischmarkt des Jahres statt. Ein Höhepunkt soll das Clara Krum Trio sein (müsste es nicht Quintett heißen?), das sich beim “Weinkontor Baustian” präsentiert. Auf facebook könnt Ihr schauen, ob die Musik Euch gefällt, es gibt Videos: https://www.facebook.com/ClaraKrumMusic/videos/639483873089339/ 

Zusätzliches NachtExpress-Angebot vor dem Tag der Deutschen Einheit

September 27, 2018

Vor dem Tag der Deutschen Einheit sind die Busse und Bahnen der Rheinbahn länger unterwegs: In der Nacht von Dienstag, 2. Oktober, auf Mittwoch, 3. Oktober, gilt nach Mitternacht das reguläre NachtExpress-Angebot wie am Wochenende. [mehr…]

Düsseldorf, Sonne, Kö

September 27, 2018

Schnappschüsse an der Kö – die Sonne strahlt über Düsseldorf

Essen mit Aussicht – Qomo im Rheinturm wirft die Küche an

September 27, 2018

Das Restaurant QOMO im Rheinturm wird heute offiziell eröffnet. Japanische Fusion-Küche mit Aussicht. Mehr in unserem Portal www.lust-auf-duesseldorf.de

 

Lünendonk: Klüh in Deutschland die Nr. 2 bei Servicegesellschaften

September 27, 2018

Dienstleistungen wie Cleaning, patientennahe Services erbringt das Düsseldorfer Unternehmen Klüh bundesweit in 30 Kliniken – Foto: Klüh

Klüh Multiservices ist laut einer aktuellen Veröffentlichung des Beratungshauses Lünendonk & Hossenfelder bundesweit die Nr. 2 unter den Betreibern von Servicegesellschaften im Gesundheitswesen. Mit einer Anzahl von 30 dieser sog. steuerlichen Organschaften unterstreicht das Düsseldorfer Familienunternehmen für infrastrukturelle Dienstleistungen seine Kompetenz im Care-Markt und verweist viele Wettbewerber auf die hinteren Plätze. [mehr…]

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 27.09.2018

September 27, 2018

BILD Düsseldorf: WIEVIEL WAHRHEIT STECKT IM RAF-THRILLER? – ZDF verfilmt Düsseldorfer Rohwedder-Attentat.  

EXPRESS DÜSSELDORF: “INGO THIEL: MEHR FOKUS AUF DIE OPER!” – EXPRESSO – Die neue Düsseldorf-Talkshow feierte eine “mörderische” Premiere im !”Apollo”.

RHEINISCHE POST: POLITIK STREITET ÜBER NEUE FAHRRADSTÄNDER – Bürger beschweren sich über die Umwandlung von Auto-Parkplätzen. Die FDP bemängelt, die Stadt schüre Konflikte – die Bündnispartner verteidigen hingegen das Vorgehen.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: IMMER MEHR DÜSSELDORFER LEIDEN UNTER MIETERHÖHUNGEN – Die Beratungszahlen der Mietervereine steigen stark. Experten fordern ein stärkeres Gegensteuern der Politik.

2 Sterne-Koch Tristan Brandt zu Gast bei Zurheide – “Schlüssel” ist Partner des Gourmet-Abends

September 26, 2018

Am 06. Oktober 2018 verwöhnt Deutschlands jüngster 2 Sterne-Koch Tristan Brandt gemeinsam mit Küchenchef Anton Pahl von Zurheides Gourmet Restaurant „Setzkasten“ die Gäste mit einem Fünf-Gang-Menü. Partner des Abends ist die Düsseldorfer Traditionsbrauerei „Zum Schlüssel“.

Nach den erfolgreichen kulinarischen Gastauftritten von 3 Sterne-Kochlegende Dieter Müller, 3 Sterne-Koch Thomas Bühner und dem mittlerweile in Wien ansässigen 2 Sterne-Koch Juan Amador setzt Zurheide Feine Kost an der Berliner Allee in Düsseldorf seine Sterne-Gourmetabend-Reihe im Restaurant „Setzkasten“ fort. [mehr…]

“La Joie de Vivre” – Ladies Night im Wirtschaftsclub

September 26, 2018

Der Wirtschaftsclub Düsseldorf in der Spitze der Schadow Arkaden ist mit seinem spannenden und relevanten Programm der wohl begehrteste Club der Stadt. Einer der vielen Gründe sind die Zielgruppen-orientierten Veranstaltungen, zu denen auch ein zwangloses Gettogether für Clubmitglieder gehört.
 
Während die Herren im Club sich schon auf die nächste „Gentlemen’s Night“ mit Moët & Chandon (9. November) freuen, treffen sich die weiblichen Clubmitglieder bereits am Freitag dieser Woche (28. September) zur „Ladies Night“, wie üblich in eleganter Abendgarderobe.
Unter dem Motto „La Joie de Vivre“ starten die Damen um 19 Uhr in einen genussreichen und höchst unterhaltsamen Abend mit dem Sponsor „Fleurs de Paris“.
Ein prickelnder Aperitif ist der Einstieg in ein von Club-Küchenchef Stephan Niesen speziell für diesen Abend komponiertes 4-Gang Menü mit korrespondierender Weinbegleitung. Eine Olivenöl-Degustation ist ein weiteres Highlight des Abends, bei dem wie immer das Gespräch im Mittelpunkt steht.
 

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

September 26, 2018

  • 98. Großer Preis der Landeshauptstadt
    Zum Abschluss der Rennsaison findet am Sonntag, 30. September, der “Große Preis der Landeshauptstadt” auf der Galopprennbahn Grafenberg statt. Er ist mit 55.000 Euro dotiert und lockt als Europagruppe-III-Rennen auch bei seiner 98. Auflage traditionell Spitzengalopper nach Düsseldorf. weiter…

 

  • Weiterführende Schulen laden zu Tagen der offenen Türe und zu Info-Veranstaltungen ein
    Die städtischen weiterführenden Schulen laden ab Oktober zu Tagen der offenen Türe beziehungsweise zu Infoveranstaltungen ein, die sich an Viertklässler und deren Erziehungsberechtigten richten. weiter…

 

  • Depression, die unterschätzte Krankheit
    Zum “Tag der Depression” am 1. Oktober, bietet das Gesundheitsamt eine Informationsveranstaltung im Bürgerhaus im Stadtteilzentrum Bilk, Bachstraße 145, an. weiter…

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 26.09.2018

September 26, 2018

BILD Düsseldorf: DATENSCHUTZ-POSSE UM KINDERBILDER – Wettbewerb ging schief, weil Kids nur ihre Vornamen hinten drauf schreiben durften.  

EXPRESS DÜSSELDORF: FEUER WÜTET IN REIHENHAUSSIEDLUNG – Zwölf Verletzte in Neuss-Holzheim.

RHEINISCHE POST: ÄRGER ÜBER NEUE FAHRRADSTÄNDER – 400 neue Abstellplätze hat die Stadt in den vergangenen Wochen geschaffen. An einigen Stellen wurden die Fahrradständer auf Parkplätzen aufgestellt. Anwohner der Viertel, wo ein ein großer Parkdruck herrscht, sind sauer.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: STADT ERSETZT PARKPLÄTZE DURCH FAHRRADSTÄNDER: ANWOHNER SAUER – 400 neue Stellplätze für Räder hat die Stadt geschaffen, die Hälfte auf Autoparkplätzen – auch in Pempelfort.

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

September 25, 2018

  • Teststrecke für automatisierte und vernetzte Autos in Düsseldorf eröffnet
    Mit dem Projekt Kooperative Mobilität im digitalen Testfeld Düsseldorf (KoMoD) startet Düsseldorf in den Straßenverkehr der Zukunft. NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst und Oberbürgermeister Thomas Geisel haben am Montag, 24. September, eine Teststrecke für automatisierte und vernetzte Autos eröffnet. weiter…

 

  • Himmelsstürmer im ARAG-Tower unterwegs
    “Aufwärts – und das möglichst schnell!” heißt es am Samstag, 29. September, 9 Uhr für 350 Feuerwehrleute aus vier Ländern. An diesem Tag lädt die Feuerwehr-Sportvereinigung Düsseldorf zu einem “Himmelslauf” – auch “Skyrun” genannt – in den ARAG-Tower ein. In voller Montur müssen die Teilnehmer im Treppenhaus 25 Etagen des imposanten Glasgebäudes hochsprinten. weiter…

 

  • Petit Départ: Strahlende Sieger bei nasskaltem Wetter
    Düsseldorfs junge Radsportler sind hart im Nehmen: Trotz nasskalten Wetters zeigten die Finalisten der Petit Départ-Serie am Sonntag, 23. September, bei ihren Rennen im Rahmen des traditionsreichen Radrennens “Rund um die Kö” bemerkenswerte Leistungen auf der Königsallee. weiter…

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Dienstag, 25.09.2018

September 25, 2018

BILD Düsseldorf: SEE-RÄUBER KLAUEN DLRG-BOOTSMOTOR – Der mieseste Coup Düsseldorfs.  

EXPRESS DÜSSELDORF: OSD STOPPT QUALMEREI IN ALTSTADT-SHISHA-BAR – Kohlenmonoxid-Warner hatten Alarm geschlagen.

RHEINISCHE POST: BÜRGER SAMMELN FÜR SCHUMANN-MUSEUM – Nach der Sanierung soll ein Museum im Schumann-Haus entstehen – aus privaten Mitteln. Ein Förderverein möchte mindestens 500.000 Euro zusammenbekommen und hofft, dass viele Düsseldorfer das Projekt unterstützen.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: ERSTE TESTS FÜR VERKEHR DER ZUKUNFT – Auf der Teststrecke für automatisiertes Fahren sind erste Autos und Busse unterwegs.Wir waren dabei.

Interconti: Soiree mit Oldenburger Ente

September 24, 2018

Eröffnet den Reigen der Soireen:  Hanna Shybayeva – Foto: Nikolaj Lund

In Kooperation mit der renommierten Internationalen Anton Rubinstein Akademie lädt das InterContinental Düsseldorf auch im Herbst und Winter 2018 wieder zu den „Klassischen Soiréen“ ein. Ein Klavierabend mit der Pianistin Hanna Shybayeva eröffnet die Konzertreihe am Sonntag, dem 28. Oktober um 17 Uhr. [mehr…]

So nicht, Herr Clausecker!

September 24, 2018

Der umstrittene Rheinbahn-Chef  Michael Clausecker wird zum Ärgernis: Er soll für reibungslosen Verkehr und für genügend Fahrer/innen sorgen, keine Umerziehung betreiben, indem er das Rathaus bittet, mehr Busspuren einzuführen und Parkplätze abzuschaffen.

Kann er sich bessere Nahverkehrszahlen nur vorstellen, wenn er Autofahrern vors Schienbein tritt? So nicht, Herr Clausecker!

KnnBericht in der Rheinischen Post.

Nächste Seite »