News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

September 19, 2018 by  

 

  • Woche der Wiederbelebung: Wenn jede Sekunde zählt
    Die Feuerwehr nimmt an der “Woche der Wiederbelebung” teil. Denn jedes Jahr sterben rund 80.000 Menschen in Deutschland durch den plötzlichen Herztod. Dabei musste mehr als 17.000 Mal der Notarzt bei lebensbedrohlichen Krankheiten medizinische Hilfe leisten. weiter…

 

  • Radarkontrollen: 1.183 Raser an Schulen ertappt
    1.183 Raser haben Mitarbeiter der Verkehrsüberwachung des Ordnungsamtes in den vergangenen zwei Wochen an Schulen ertappt. Sie alle wurden von den fünf Radarwagen geblitzt, weil sie in Tempo‑30‑Zonen und auf Durchgangsstraßen an Schulen zu schnell unterwegs waren. weiter…

 

  • Erstmals Nachwuchs bei den Zylinderrosen
    Bei den sechs Zylinderrosen im Aquazoo hat sich nun zum ersten Mal Nachwuchs eingestellt. Mindestens 12 Jungtiere wurden bereits gesichtet. weiter…

  • Freiwillige Feuerwehr Kaiserswerth feiert 125-jähriges Jubiläum
    Die Löschgruppe Kaiserswerth der Freiwilligen Feuerwehr lädt am Samstag, 22. September, anlässlich ihres 125-jährigen Jubiläums von 10 bis 18 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. weiter…

 

  • Schalen- und Tritonenbrunnen außer Betrieb
    Der Schalenbrunnen und der Tritronenbrunnen konnten am Dienstag, 18.September, nicht wie gewohnt in Betrieb gehen weiter…

 

  • Führung: “Vom Einbaum zum Schubschiff”
    Bei der Führung “Vom Einbaum zum Schubschiff” am Sonntag, 23. September, erfahren die Teilnehmer um 15 Uhr im SchifffahrtMuseum im Schlossturm, Burgplatz 30, von der 8.000-jährigen Geschichte der Rheinschifffahrt. weiter…

 

  • 100. Geburtstag in Eller
    Rukhlya Sobolevskaya aus Eller vollendet am Samstag, 22. September, ihr 100. Lebensjahr. weiter…

 

  • Menschen mit Behinderungen das Leben erleichtern
    Der Beirat zur Förderung der Belange von Menschen mit Behinderungen kommt am Montag, 24. September, im Rathaus zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein Bericht, der die 2016 und 1017 ergriffenen Maßnahmen zur Wahrung der Belange von Menschen mit Behinderungen vorstellt. Alle Interessierten sind zu dieser Sitzung herzlich eingeladen. weiter…

 

 

Kommentare