NEWS aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Januar 25, 2019

    • 62 Feuerwehrleute im Rathaus ausgezeichnet
      Feuerwehrleute retten Leben, leisten bei Gefahrensituationen Hilfe und sind oft Jahrzehnte im Dienst für ihre Mitbürger. Für diesen Einsatz hat Oberbürgermeister Thomas Geisel 62 Feuerwehrleute für ihre 25-, 35- und sogar 50-jährige Zugehörigkeit zur Feuerwehr ausgezeichnet. weiter…
    • Kostenfreies Parken für Elektrofahrzeuge in Düsseldorf
      Elektrofahrzeuge können ab sofort in Düsseldorf auf allen rund 12.000 Parkplätzen mit Parkscheinautomaten kostenlos parken. Vor dem kostenfreien Parken müssen Fahrzeughalter sich per E-Mail beim Umweltamt einmalig registrieren. weiter…
    • Düsseldorf trifft Vorsorge gegen die Blauzungenkrankheit
      Nach einer Mitteilung des Landesamts für Natur-, Umwelt- und Verbraucherschutz NRW (LANUV) vom 23. Jnauar ist neben vielen anderen Städten und Kreisen auch die Landeshauptstadt Düsseldorf von dem erweiterten Restriktionsgebiet betroffen. Daher greifen nun in der Landeshauptstadt Sicherheitsvorkehrungen, um zu verhindern, dass sich die Tierkrankheit weiter ausbreitet. weiter…

[mehr…]

Zäh wie Kaugummi – Die Planung des “Glasmacherviertels” in Gerresheim

Januar 24, 2019

So etwa könnte das geplante Viertel aussehen – Entwurf: Patrizia

Das “Glasmacherviertel” in Gerresheim soll Tausenden zur neuen Heimat werden. Doch hier geht nichts voran – alles zäh wie Kaugummi. Da fragt man sich als – nicht sachkundiger – Zuschauer, was der Grund sein kann. Zu strenge Auflagen? Zu langsame Bearbeitung des Planungsvorhabens?

Ein solches Großprojekte sollte doch für jeden Investor ein Objekt der Begierde sein, bei dem er richtig Druck macht. Die WZ über den aktuellen Stand.

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 24. Januar 2019

Januar 24, 2019

BILD Düsseldorf: KOMA NACH AKUPUNKTUR – Dreckige Nadeln haben mich fast umgebracht?

EXPRESS DÜSSELDORF: BÄDER: KOSTENEXPLOSION SORGT FÜR “KALTE DUSCHE” – .

RHEINISCHE POST: G9 AN ALLEN DÜSSELDORFER GYMNASIUM – In der Landeshauptstadt wird es keine Ausnahmen geben. Städtische sowie kirchliche Gymnasien kehren zum Abitur nach neun Jahren zurück. An einem neuen Schulbaupaket wird bereits gearbeitet. 

WESTDEUTSCHE  ZEITUNG Düsseldorf: ZU VIEL LÄRM AN DER NOTFALLPRAXIS: GRÜNE WOLLEN UMZUG ZUR UNI-KLINIK – Anwohner beschweren sich über Zustände an der Florastraße. Es gibt zudem eine Ideen für eine zweite Praxis in Düsseldorf.

Antenne Düsseldorf

NEWS aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Januar 24, 2019

    • Bei der Eisrettung kommt es auf jede Sekunde an!
      Mit rund 20 Einsatzkräften probte die Feuerwehr am und im Gewässer des IHZ-Parks den Ernstfall: Die Rettung eines Menschen, der ins Eis eingebrochen ist und sich nun im eisigen Wasser in Lebensgefahr befindet. weiter…
    • Neue Fahrradboxen für den S-Bahnhof Hellerhof
      Zehn neue Fahrradboxen stehen ab sofort am S-Bahnhof Hellerhof zur Nutzung bereit. Außerdem werden demnächst die dort vorhandenen Fahrradständer durch neue ersetzt und neu angeordnet. Neben den Boxen stehen Fahrradfahrern dann rund 40 Abstellmöglichkeiten für ihre Drahtesel zur Verfügung. weiter…
    • Sonderaktion Schulwegsicherung: 929 Knöllchen wegen Falschparkens
      Sonderaktion Schulwegsicherung: 929 Knöllchen wegen Falschparkens an Schulen haben die Mitarbeiter der städtischen Verkehrsüberwachung in der Woche nach den Weihnachtsferien verteilt. 16 Mal musste wegen gravierender Parkverstöße sogar der Abschleppwagen anrücken. weiter…

[mehr…]

“Schlüssel”-Spende an die Bürgerstiftung – Geldsegen zum Jahresbeginn

Januar 23, 2019

Sabine Tüllmann, Karl-Heinz Gatzweiler – Spendenübergabe im “Schlüssel” 

Elf Prinzenpaare, viele Ehrengäste – und 5785 Euro für den guten Zweck! “Schlüssel”-Chef Karl-Heinz Gatzweiler spendete diesen Betrag jetzt der Bürgerhilfe Düsseldorf, die seit Jahren zahlreiche karitative Projekte betreut. 

Beim traditionellen Prinzenempfang am 14. Januar in der Hausbrauerei Zum Schlüssel tranken die geladenen Gäste ihr Bier zum Preis von 1,20 Euro. Davon floss jeweils ein Euro in den Spendentopf. Sabine Tüllmann, Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung, freute sich über den Geldsegen zum Jahresbeginn.

Tausende Kinder singen gemeinsam im Dome

Januar 23, 2019

Seit Wochen entfacht das interaktive Musikprojekt 6K UNITED! an Schulen in Düsseldorf und Umgebung wieder ein regelrechtes Singfieber. Bis zu 6000 Kinder aus allen Schulformen und unterschiedlichster Herkunft werden bei der zweiten Auflage in Düsseldorf (28.6.19, ISS DOME) zusammenkommen, um gemeinsam zu singen. [mehr…]

Genickbruch nach Attacke von vier Männern – jetzt vor Gericht

Januar 23, 2019

Ein junger Mann (32) wurde im März 2017 am Ratinger Tor zusammengeschlagen und erlitt einen Genickbruch. Er kann in seinem Beruf als Schleifer nicht mehr arbeiten. Jetzt stehen die vier Täter vor Gericht. Ich frage mich, warum es erst jetzt zum Prozess kommt und bin sehr gespannt auf das Urteil. Bericht in BILD Düsseldorf.

Publikumsmagnet “boot”

Januar 23, 2019

 

 

Die Superyachten, wenn auch für die allermeisten Besucher unerschwinglich, üben für viele die größte Faszination aus – Foto: boot|
Rund 2.000 Aussteller aus 67 Ländern sind 2019 an Bord. Die boot Düsseldorf erstreckt sich auf 220.000 Quadratmetern in 16 Messehallen. Fast 250.000 Besucher reisen jährlich aus 102 Ländern in die nordrhein-westfälische Metropole. Mehr als 2.000 Journalisten berichten live von der größten Wassersportmesse der Welt. 110.000 Menschen erlebten 2018 die Wellensensation „THE WAVE“ und 1.500 Surfer wagten selbst den Ritt auf der stehenden 1,50 m hohen und 9 Meter breiten Welle. Im 65 Meter langen und 1.400 Quadratmeter großen Flatwater-Pool gibt’s täglich Spaß und Action.

Die Messe ist vom 19. bis 27. Januar täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Advertorial in der Rheinischen Post.

 

Intensivtäter nach Berliner Polizeiattacke in Benrath festgenommen

Januar 23, 2019

“Hinter dem Steuer saß aber nicht der Clan-Pate, sondern der polizeibekannte und mehrfach vorbestrafte Omar F. In seiner Strafakte werden Delikte wie gefährliche Körperverletzung, Tankstellenüberfall, Autodiebstahl und Fahren ohne Führerschein aufgelistet. Als der Polizeiobermeister sich die Papiere zeigen lassen wollte, trat Omar F. auf das Gaspedal. Dabei wurde der Polizist an der Hand verletzt, er erlitt laut Behörde außerdem diverse Prellungen. Der Beamte gab noch einen Schuss ab. Omar F. entkam.” – Ein Krimi um einen offensichtlichen Angehörigen eines Berliner Migranten-Clans nahm jetzt in Düsseldorf sein Ende. Bericht in der Berliner Morgenpost.

Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 23. Januar 2019

Januar 23, 2019

BILD Düsseldorf: WARUM MAG MICH KEINER? – Er wird gemobbt, angegriffen und verletzt Muss Bili jetzt im Zoo sterben?

EXPRESS DÜSSELDORF: Die berühmtesten Schiffe in Miniatur – EINE TITANIC FÜR DIE WANNE.

RHEINISCHE POST: DER SCHNEE IST DA – Nach fünf Tagen Dauerfrost gibt es keine Zweifel mehr: Der Winter ist da. Nicht nur die Awista bereitet sich auf die ersten Großkampftage der Jahreszeit vor. 

WESTDEUTSCHE  ZEITUNG Düsseldorf MASSENDEFEKT: DÜSSELDORFS SCHÖNSTE BAUTEN SIND OFT DUNKEL – Ratsherr Christian Rütz hat eine Mängelliste mit 50 Punkten gesammelt. Die Netzgesellschaften arbeiten daran..

Antenne Düsseldorf

NEWS aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Januar 23, 2019

    • Super Fahrrad-Jahr 2018
      Super-Fahrrad-Jahr 2018: Allein an der Zählstelle der Landeshauptstadt am Mannesmannufer wurden 1.042.633 Fahrradfahrer registriert. Das sind 13 Prozent mehr als 2017 – so viele wie noch nie. Im Schnitt fuhren dort täglich 2.857 Radfahrer vorbei. Auch an den übrigen Zählstellen stieg die Zahl der registrierten Pedalritter. weiter…
    • Förderung von Schallschutzfenstern ausgeweitet
      Der Ausschuss für Umweltschutz hat eine Ausweitung der Schallschutzförderung beschlossen. Künftig gilt diese demnach auch für neuere Wohnungen, deren Baugenehmigung bis zum 21. Juni 1990 erteilt wurde. weiter…
    • Zukunft braucht Erinnerung – Erinnerungsdaten Düsseldorfs 2019-2021
      Interessierte können sich die Broschüre kostenlos im Stadtarchiv Düsseldorf, Worringer Straße 140, abholen. weiter…

[mehr…]

Rolltreppen an den U-Bahnhöfen „Heinrich-Heine-Allee“ und „Schadowstraße“ ausgefallen

Januar 22, 2019

Wegen eines technischen Defekts an den Bremsen hat die Rheinbahn einige Fahrtreppen an den U-Bahnhöfen „Heinrich-Heine-Allee“ und „Schadowstraße“ ab sofort außer Betrieb genommen. Otis wird diese bis voraussichtlich Montag, 28. Januar, instandsetzen. [mehr…]

„Wo die wilden Kerle wohnen“? Im Opernhaus Düsseldorf!

Januar 22, 2019

Fantastische Oper in Düsseldorf – ein großer Spaß für Kinder und Eltern – Foto: Hans Jörg Michel

Ab 24. Januar können Familien und Schulklassen Oliver Knussens fantastische Oper „Wo die wilden Kerle wohnen“ wieder im Opernhaus Düsseldorf erleben: Das Stück nach dem berühmten Bilderbuch von Maurice Sendak führt den kleinen Max auf eine Traumreise ins schaurig-schöne Reich der Fanta­sie. Dort begegnet er den „wilden Kerlen“ – seltsamen Kreaturen, mit denen Max die ungeheuer­lichs­ten Abenteuer erlebt. Für junge Zuschauer ab 6 Jahren stehen vier Schulvorstellungen auf dem Programm. Zur Familienvorstellung öffnet sich der Vorhang am Sonntag, 27. Januar, um 15.00 Uhr. [mehr…]

Düsseldorf Headlines, Dienstag, 22. Januar 2019

Januar 22, 2019

BILD Düsseldorf: WAS KOSTET DER SPASS? – Ratinger Jecken gründen Stiftung, die jungen Prinzen-Paaren bei der Finanzierung der teuren Session helfen soll.

EXPRESS DÜSSELDORF: BRUMMI-ANDI PARKT VIER JAHRE IM KNAST – Serienmörder muss erneut hinter Gitter.

RHEINISCHE POST: 42 NOTRUFE WEGEN EXOTISCHER TIERE – Schlangen, Spinnen, Skorpione und ein Bartagame: Wenn die Feuerwehr Tiere retten muss, geht es längst nicht mehr nur um die Katze im Baum. 

WESTDEUTSCHE  ZEITUNG Düsseldorf VOM RITCHIE: “DÜSSELDORF HAT GUTE BANDS, ABER ZU WENIG PROBERÄUME” – Interview: Der Schlagzeuger der Toten Hosen über die Anfänge seiner Karriere bis zu seinen aktuellen Projekten.

Antenne Düsseldorf

NEWS aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Januar 22, 2019

    • Feuerwehr appelliert: Eisflächen auf Gewässern nicht betreten!
      Die Landeshauptstadt Düsseldorf weist erneut darauf hin, dass das Betreten von zugefrorenen Gewässern sehr gefährlich ist. Die derzeitigen Wintertemperaturen locken dennoch so manche auf zugefrorene Teiche und Gewässer. Die Feuerwehr warnt vor den lebensgefährlichen Ausflügen auf das Eis! weiter…
    • Max-Planck-Gymnasium erhält einen Erweiterungsbau
      Stadtdirektor Burkhard Hintzsche hat am Montag, 21. Januar, den Grundstein für das Neubauprojekt am Max-Planck-Gymnasium gelegt. weiter…
    • In Düsseldorf muss niemand auf der Straße schlafen
      Die Landeshauptstadt Düsseldorf verfügt in enger Kooperation mit den Düsseldorfer Trägern der Wohnungslosenhilfe über ein engmaschiges und umfangreiches Angebot für wohnungslose Menschen. Mit niedrigschwelligen Angeboten werden auch diejenigen erreicht, die am Rande der Gesellschaft stehen. weiter…

[mehr…]

« Vorherige SeiteNächste Seite »