Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 6. Februar 2019

Februar 6, 2019 by  

BILD Düsseldorf: DER LETZTE SEINER ART – Wird Berg-Anoa-Bulle “Idris” eines Tages einsam in Krefeld sterben?.

EXPRESS DÜSSELDORF: DER GERICHTSDIREKTOR UND SEIN PRIVATER AUTO-ZOFF – Auto abgestellt vor Container.

RHEINISCHE POST: DÜSSELDORF SOLL “HERZSICHER” WERDEN – Die Stadt soll flächendeckend mit öffentlich zugänglichen Defibrillatoren versorgt werden. Der erste wurde am Rhein installiert.

WESTDEUTSCHE  ZEITUNG Düsseldorf: FAHRRADHÄUSCHEN: GROSSES INTERESSE, SCHWIERIGE SUCHE – Der Stadt liegen 36 Anträge für Radhäuschen vor. Das bisher bevorzugte Modell kann aufgrund seiner Höhe nicht überall platziert werden, das Verkehrsamt hat Mühen, eine Alternative ausfindig zu machen.

Antenne Düsseldorf

Kommentare