NEWS aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Juli 1, 2020 by  

    • Die Coronazahlen vom 30. Juni
      Mit Stand Dienstag, 30. Juni, 17 Uhr, wurde – seit dem 3. März – bei 1.813 (+17) Düsseldorferinnen und Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. 254 (+10) Menschen sind aktuell noch infiziert. weiter…
    • Coronaschutz: OSD deckt erneut Verstöße in der Gastronomie auf
      30 Einsätze im Zusammenhang mit der Überwachung oder Durchsetzung der Coronaschutzverordnung des Landes verzeichnete der städtische Ordnungs- und Servicedienst (OSD) am Montag, 29. Juni. weiter…
    • Maximilian-Weyhe-Allee: Fahrbahneinbruch sorgt für Verkehrseinschränkungen
      Aufgrund eines Fahrbahnschadens ist die Zufahrt von der Fritz-Roeber-Straße, der Ratinger Straße und der Heinrich-Heine-Allee in die Maximilian-Weyhe-Allee für den Verkehr gesperrt. Die Ursacheforschung zum Fahrbahneinbruch dauert noch an. weiter…

 

    • Frank Griese neuer Leiter der Bezirksverwaltungsstelle 2
      Frank Griese ist zum 8. Juni 2020 zum neuen Leiter der Bezirksverwaltungsstelle 2 (Flingern, Düsseltal) berufen worden. weiter…

 

    • Quartiersmanagement Garath 2.0: Stadtteilbüro wieder geöffnet
      Das Quartiersmanagement Garath 2.0 hat die Sprechstunde im Stadtteil seit Dienstag, 23. Juni, wieder aufgenommen. Die Quartiersmanagerinnen werden zu den bekannten Kernzeiten, dienstags von 14 bis 18 Uhr und freitags von 9 bis 13 Uhr, im Stadtteilbüro anzutreffen sein. Idealerweise wird vorab ein Termin vereinbart. weiter…

 

    • “Antlitz der Stadt”: Eintrittsfreier Sonntag im Stadtmuseum
      Das Stadtmuseum Düsseldorf, Berger Allee 2, bietet beim kommenden eintrittsfreien Sonntag, 5. Juli, wieder ein spannendes Programm für Groß und Klein. Diesmal dreht sich alles um die Foto-Ausstellung “Antlitz der Stadt. 175 Jahre Fotogeschichte im Stadtmuseum Düsseldorf”. weiter…

 

 

Kommentare