Marketing-Club Düsseldorf zu Gast im neuen “SIGN” im Medienhafen – Marketing-Guru Meyer setzt neue Leitplanken

September 30, 2010

Vergessen Sie alles, nun nicht wirklich alles, aber doch Vieles, was Sie über das Marketing gelernt haben! Prof. Dr. Anton Meyer von der Ludwig-Maximilians-Universität München, ein ausgewiesener Guru der Kunst, Produkte intelligent zu vermarkten, will radikale Änderungen.

Meyer flutete das Auditorium im  15. Stock des neuen Frankonia-Baus SIGN im Medienhafen mit neuen Erkenntnissen – rund 200 Mitglieder des Marketing-Club Düsseldorf  ließen sich  mitreißen von dem schwung- und humorvollen und mit Anekdoten gespickten Speech des Schnellsprechers.

Also, bitte aufschreiben: Die Menschen glauben nicht mehr so recht, was “von oben” kommt. “Oben”, das sind die Marketingfritzen in den Unternehmen, das ist aber auch die Regierung und die AOK , die Tageszeitung, die Rentenversicherung, das Arbeitsamt oder die EU in Brüssel.

Marketing-Guru Meyer (links) mit Dirk Krüssenberg im 15. Stock des SIGN

Die Menschen glauben dafür immer mehr an sich und ihresgleichen. Ein Produktlob im Internet wiegt u.U. schwerer als eine Anzeige.

Meyer, ein Vordenker der Marketer Europas will, dass Marketing komplexer, weiblicher, interaktiv und integrativ, berechenbarer und nachhaltiger sowie glaubwürdiger und ehrlicher wird.

Wie das? Wurden wir bislang nur veräppelt? [Read more]

Die Showrooms Düsseldorf lassen am Wochenende bei Männermode die Muskeln spielen

Februar 3, 2010

Die Showrooms Düsseldorf präsentieren am nächsten Wochenende über 500 Kollektionen Menswear. Damit wollen die Düsseldorfer Mode-Marketers ihren expansiven Kurs als Orderplattform für die international führenden Marken der Männermode fortsetzen.

Mit dem hohen Angebot an Menswear-Kollektionen aus dem Premium- und High End-Genre, die am kommenden Messe-Wochenende und in der darüber hinaus gehenden Orderphase in den Showrooms Düsseldorf präsentiert werden, wollen die Düsseldorfer Modevermarkter auch in punkto Männermode die Muskeln spielen lassen.

Dazu Hans J. Wiethoff, Geschäftsführer und Barbara Freitag, Beirat des FASHION SQUARE DÜSSELDORF:

„Wir freuen uns über die expansive Entwicklung der führenden Labels aus dem selektiven Genre der Herren-Mode am Standort Düsseldorf: Mit italienischen  Cashmere-Spezialisten wie z.B. Aida Barni, Brunello Cucinelli, Loro Piana oder Piacenza und führenden internationalen Labels aus der Herrenkonfektion wie Brioni, Corneliani, Lagerfeld, Gianfranco Ferre etc., erwarten wir natürlich auch die führenden exklusiven Herrenausstatter aus Deutschland und den Nachbarländern und auch aus dem osteuropäischen Ausland in Düsseldorf.” [Read more]