Bestseller-Autor Edgar K. Geffroy: Alles Gute für 2016 – denn das werden Sie brauchen

Januar 22, 2016

das-einzige-was-stoert-is-der-kunde-amazon_01Edgar Geffroy, Marketing-Club-Freund, Bestseller-Autor und Vordenker in Wirtschaftsfragen, hat heute einen Rundbrief verschickt, der jeden Unternehmer interessieren sollte.

Alles Gute für 2016 – denn das werden Sie brauchen. Ich möchte es einmal ganz vorsichtig ausdrücken: Wir werden in eine wirtschaftlich turbulentere Zeit hineinlaufen. Gespräche in Expertenkreisen untermauern meine Thesen zusätzlich. 2016 wird ein Wendejahr sein, denn wir sind in vielen Bereichen in gesättigten Märkten und Unternehmen stehen vor ganz neuen Herausforderungen. Die gute Konjunktur der letzten Jahre hat dazu geführt, dass eine überfällige neue Strategie vor sich hergeschoben wurde. „Never change a running System“
Das rächt sich jetzt:

  • Die weltweite Konjunktur schwächt sich ab. China und billiges Öl sind neue Risikofaktoren.
  • Das Internet ist mittlerweile zu einem ernst zu nehmenden Risikofaktor für Unternehmen geworden, wenn diese nicht darauf reagieren
  • Produkte sind austauschbar geworden und der Preiskampf ist brutal.
  • Wettbewerber gewinnen immer mehr Macht.
  • Kunden wenden sich ab, weil neue Marktteilnehmer, die vorher keiner kannte, innovativere Lösungen haben. Uber und AirBnB lassen grüßen.

[Read more]

Edgar K. Geffroy im Marketing Club Düsseldorf: Verblüffen Sie Ihre Kunden!

November 22, 2008

“High Speed Selling” – verkaufen mit dem Fuß auf dem Gaspedal, darum ging’s jetzt im Marketing Club Düsseldorf, diesmal zu Gast in der Mercedes-Niederlassung Düsseldorf.

Alle sprechen von Banken, Finanz- und Wirtschaftskrise und Rezession. Spitzenredner und Autor (“Das einzige, was stört, ist der Kunde”) Edgar K. Geffroy (Foto) interessiert das alles wenig. Nicht die Krise ist das Problem, sondern der Mangel an Visionen, die Unfähigkeit, die Produkte herzustellen und Leistungen anzubieten, mit denen man einen neuen Markt schafft und Menschen begeistert. “Verblüffen Sie Ihre kunden” riet der Düsseldorfer den 140 Zuhörern des Clubs mitten zwischen den Luxuskarossen mit dem Stern.

Club-Präsident Dirk Krüssenberg: “Geffroy treibt keine Vergangenheitsbewältigung, er lebt das Leben nach vorne, zeigt Wege auf, ist ein in der Wolle gefärbter Verkäufer, für den das Internet ein Turboshop ist und Vernetzung ein Muss für Manager.” [Read more]