Am 28. März ist Dreck-Weg-Tag – auch Kappeshamm greift zur Schippe

März 5, 2020

Der DRECK-WEG-TAG, seit Jahren eine Erfolgsstory für Düsseldorf, wird auch in diesem Jahr wieder viele hundert Bürger unserer Stadt dazu animieren, die schönste Stadt am Rhein noch ein wenig schöner zu machen.

Neben der Messe und der AWISTA, die zuletzt grandios nach dem Rosenmontagszug Leistung zeigte, sind auch in diesem Jahr weitere  offizielle Sponsoren dabei, vorneweg die PSD Bank Rhein-Ruhr, die seit Jahren zu dem Projekt steht. Doch auch “inoffiziell” wird unterstützt. So bittet etwa Klüh Multiservices seine Mitarbeiter an den Standorten Wehrhahn und Arena mit anzupacken. Viele Mitarbeiter haben sich schon registrieren lassen.

In Kappeshamm, wo der Bürgersinn mir stärker ausgeprägt scheint als in vielen anderen Stadtteilen, greifen die Bürger am 28. März von 10 bis 14 Uhr zu Schippe und Müllsack (Treffpunkt: Nikolaus-Faber-Platz an der Schützenhalle).

Der Förderverein Düsseldorf Hamm organisiert. Typisch auch für Kappeshamm: Im Anschluss an das Müllsammeln gibt’s einen Imbiss und kühle Getränke. In Hamm hält man zusammen.

7000 Düsseldorfer morgen aktiv beim “Dreck-Weg-Tag” – Jacques Tilly designte “Rosensonntag”-Wagen für die Aktion

März 11, 2016

dreck-weg-tag 012

Stellt sich in den Dienst der guten Sache für Düsseldorf: OB Thomas Geisel (2. v. l) mit Maskottchen des Sponsors PSD Bank Rhein-Ruhr und den Vertretern des tragenden Vereins “Pro Düsseldorf”, Ingo Lentz und Dr. Klaus Vorgang. Foto: osicom

Rund 7000 Düsseldorfer jeglicher Altersgruppen engagieren sich morgen beim traditionellen “Dreck-Weg-Tag”. Ingo Lentz, Vorsitzender des ausrichtenden Vereins “Pro Düsseldorf” erläuterte OB Thomas Geisel den Ablauf der Aktion morgen. OB Geisel und die “Pro Düsseldorf”-Vorsitzenden präsentieren den Entwurf des acht Meter langen “Dreck-Weg”-Wagens von Jacques Tilly, der Sonntag im “Rosensonntagzug” mitfahren wird – bereits beschriftet mit der Zahl der fleißigen Teilnehmer und der gesammelten Tonnen Müll.

Düsseldorfer Bank hilft beim Saubermachen

Februar 19, 2015

PSD-Bank Rhein-Ruhr-Vorstand August-Wilhelm Albert (links) mit Ingo Lenz (Pro Düsseldorf)

Wie im letzten Jahr engagiert sich auch diesmal die PSD Bank Rhein-Ruhr als Hauptsponsor für den Dreck-Weg-Tag, den Pro Düsseldorf initiiert hat. Die Bank unterstützt die Aktion mit einem fünfstelligen Geldbetrag und bringt sich auch in die Organisation ein. So können Westen, Handschuhe und Müllbeutel für den Aktionstag am 21. März auch bei der PSD Bank in der Bismarckstraße am Bahnhof abgeholt werden.

Der Düsseldorfer Dreck-weg-Tag

März 5, 2014

 

Dreck-weg-Tag in Düsseldorf; (Links: Ingo Lentz, Rechts: August-Wilhelm Albert)

Dreck-weg-Tag in Düsseldorf; (Links: Ingo Lentz, Rechts: August-Wilhelm Albert)

Am 29. März findet dieses Jahr erneut der Dreck-weg-Tag statt. Unter dem Motto: „Düsseldorf braucht Helden“, ruft die Initiative Pro Düsseldorf zum sechzehnten  Mal die Bevölkerung dazu auf, sich für ihre Stadt zu engagieren und dem Müll den Kampf anzusagen.

Seitdem die Kampagne im Jahr 1999 erstmals durchgeführt wurde, haben sich bislang mehr als 144.000 Menschen in diesem Rahmen beteiligt und insgesamt ganze eintausend Tonnen Abfall beseitigt. [Read more]