Interconti spricht beim Kö-Gourmet-Festival französisch

August 15, 2018

Beim Gourmet-Festival vertreten (v.l.n.r.): Timo Bosch (Chefkoch InterContinental), Britta Kutz (General Manager), Victoria Lergenmüller (Familienweingüter Lergenmüller und Sankt Annaberg), DJ Axlnt – Foto: Interconti

Beim diesjährigen Gourmet Festival auf der Königsallee (24.-26. August) präsentiert sich das InterContinental Düsseldorf mit einem e Stand, der die Besucher nach Saint Tropez entführt. Nicht nur die Klänge des bekannten DJs Axlnt, sondern auch das Flair des Standes am oberen Ende der Königsallee sollen an die Atmosphäre des berühmten Nikki Beach Clubs an der Côte d’Azur erinnern. [Read more]

Interconti zeigt Werke von Fotolegende F.C. Gundlach

November 2, 2017

Foto: F.C. Gundlach

Am 26. Januar 2018 eröffnet im InterContinental Düsseldorf zum siebten Mal die Vertical Gallery. Der Name ist Programm, denn das einzigartige Ausstellungsformat hat eine besondere Darstellungsform: Es verläuft in der Vertikalen und erstreckt sich über alle Stockwerke. Die Ausstellung – kuratiert von Werner Lippert, dem ehemaligen Direktor des NRW-Forums – steht in diesem Jahr unter dem Thema „Around the World in Fashion“ und zeigt die weltberühmten Modefotografien von F.C. Gundlach.

Karrierestart auf der Kö – Luxushotels werben um Nachwuchs

September 21, 2016

Bereits zum vierten Mal laden die drei führenden Düsseldorfer Luxus-Hotels – Breidenbacher Hof, InterContinental und Steigenberger Parkhotel – am Montag, dem 26. September, zum Karriere-Tag ein.  Damit knüpft die sogenannte „Kö-Allianz“ an den Erfolg der letzten Jahre an und zeigt Jobsuchenden und Berufseinsteigern spannende Karrierewege in der Hotelbranche sowie umfangreiche Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten auf.

[Read more]

Tot ziens, Ronald!

August 11, 2016

ronaldIn zehn Jahren des Bestehens war er Hoteldirektor Nr. 3 im Intercontinental an der Kö – “mit fünfeinhalb Jahren der Längstdienende”, wie Ronald Hoogerbrugge (Foto) gestern bei einem Verabschiedungscocktail scherzte.

Der sympathische Holländer versammelte gestern trotz der Ferienzeit eine große Schar von Freunden, die ihm “tot ziens” (bis bald) zurufen wollten.

Ronald Hoogerbrugge übernimmt nach dem “kleinen” Interconti in Düsseldorf nun das 800-Betten-Haus in der “Windy City” Chicago. Das Haus an der Magnificent Mile am Lake Michigan ist eines der zehn umsatzstärksten Häuser der Hotelgruppe weltweit.

“Ich kenne Chicago nicht”, bekannte Ronald Hoogerbrugge, “aber Düsseldorf kannte ich auch nicht”.  Man habe ihm die neue Position angeboten und er habe gern zugegriffen, auch wenn er Düsseldorf nachtrauern werde: “Life is a journey, not a destination”, philosophierte er. [Read more]

Hotel Intercontinental zeigt Stephan Kaluzas Rheinprojekt im Rahmen der Reihe Vertical Gallery

September 24, 2015

kaluza

Kurator Werner Lippert, Künstler Stephan Kaluza, Interconti-Direktor Ronald Hoogerbrugge

Eine Wanderung von der Quelle am Piz Badus in der Schweiz bis zur Mündung in Rotterdam – der Künstler Stephan Kaluza ist den Rhein in seiner gesamten Länge von 1.620 Kilometer zu Fuß abgewandert und hat ihn dabei fotografisch fast pedantisch erfasst. Das Ergebnis sind 21.449 Fotografien, die das linke Rheinufer lückenlos und rechtsrheinische Sehenswürdigkeiten festhalten. [Read more]

Kickoff für “Pro Wein Goes City” im Interconti an der Kö

März 13, 2015

Zum Wohl! Ronald Hoogerbrugge, General Manager im InterContinental an der Kö (ganz links), stößt auf “Pro Wein” an mit Hans Werner Reinhard, Geschäftsführer Messe Düsseldorf, Gabriele Römer, Geschäftsführerin Haaner Felsenquelle, Maria Luz Barzi, Codorníu Raventos, Otto Lindner, Vorstandssprecher Destination Düsseldorf und Volker Wegener, Verkaufsleiter Wein FAKO-M Getränke (v.l.n.r.)

Die Pro Wein ist in der Stadt! Das Konzept, eine Messe vom Messegelände in die Breite zu tragen ist voll aufgegangen: 90 Veranstaltungen rund um das Thema Wein erwarten Genuss-Liebhaber und Weinfreunde von heute bis Dienstag. Zum traditionellen Auftakt der Publikumsaktion “ProWein goes city” lud die Wirtschaftsvereinigung Destination Düsseldorf (DD) gestern Abend auf die Kö ins InterConti an der Kö. Über 250 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Sport waren der Einladung ins spektakuläre, 40 Meter hohe Atrium des Hotels gefolgt. Hoteldirektor Ronald Hoogerbrugge und DD-Geschäftsführer Boris Neisser [Read more]

Marketingpreis für Interconti wegen Engagements für Quadriennale – Hotelchef Ronald Hoogerbrugge: “Bestätigung für das kulturelle Engagement unseres Hauses”

Dezember 19, 2014

Glückwunsch, Ronald Hoogerbrugge! Für seine außergewöhnliche Kunst-Aktion zur Quadriennale 2014 wurde das Luxushotel InterContinental Düsseldorf mit dem „Marketing Contribution Award” ausgezeichnet. Eine Anerkennung vom Mutterkonzern IHG, der jährlich die „Hotel Stars Awards“ in 24 Kategorien bei der IHG Europe Conference verleiht.

In Anwesenheit von Repräsentanten aller 635 IHG Hotels Europas wurde das InterContinental Düsseldorf bei der diesjährigen Verleihung des Preises in Athen für seine außergewöhnliche Marketingmaßnahme prämiert. Im Zeitraum April bis August war das Hotel als einziges nicht-museales Gebäude mit dem sogenannten „Urban Branding“ geschmückt – eine farbige partielle Deko des Foyers und der Außenfassade im Rahmen des Festivals der Bildenden Kunst  (siehe Foto).

„Es hat insgesamt 242 Quadratmeter Folie und mehrere Tage Arbeit benötigt, um dieses aufwendige Urban Branding zu inszenieren. Aus diesem Grund freuen wir uns besonders über den Award, der nicht nur die harte Arbeit des Teams auszeichnet, sondern auch eine Bestätigung für das kulturelle Engagement unseres Hauses ist“, sagt Hoteldirektor Ronald Hoogerbrugge. 

Lunch-Tipp: Péga im Interconti an der Kö

Januar 23, 2013

Für ein Lunch in gepflegter Umgebung und an einem Tisch, an dem man sich auch mal unterhalten kann ohne dass gleich der Nachbar mithört, empfiehlt sich seit einiger Zeit das Péga im Intercontinental an der Kö. Wir probierten hier gestern das Drei-Gänge-Menü, eine üppig bemessene Consommé mit zweierlei Flädle, als Hauptgericht die Dorade rosé auf geräucherter Selleriemousseline, Tomberrysugo und Safran und zum Dessert ein “Rendezvous von Zwetschge & Valrhona Ivoire”.  Der Preis von 39 Euro dafür ist günstig, insbesondere wenn man die liebevolle Zubereitung und das Ambiente berücksichtigt. [Read more]

Oliver Kurscheid neuer Vize im Interconti

Januar 20, 2013

Von links: Michael Hanisch, Holger Garz, Ronald Hoogerbrugge, Robert Kolter, Florian Conzen, Oliver Kurscheid

Der neue stellvertretende Hoteldirektor des InterContinental Düsseldorf heißt Oliver Kurscheid. Neben der Leitung des Food & Beverage Bereiches steht er seit September dem General Manager Ronald Hoogerbrugge als zweiter Mann im Haus zur Seite. Kurscheid war bereits 2010 als Food & Beverage Director im InterContinental Düsseldorf tätig und leitete zuletzt die Food & Beverage Abteilung des InterContinental Singapur. [Read more]

Interconti mit Sternenhimmel

Dezember 7, 2012

Oskar Scholz (links) von der Herrnhuter Gmbh, Hersteller der handgemachten Sterne, die Hoteldirektor Ronald Hoogerbrugge in den Interconti-Himmel hängen ließ

Das InterContinental Düsseldorf ist um ein funkelndes Highlight reicher: Seit wenigen Tagen schmückt ein glitzernder  Sternenhimmel das 40 Meter hohe Atrium des Hotels. Es handelt sich dabei um eine extrem aufwändige Installation der traditionsreichen Herrnhuter Weihnachtssterne; das Unternehmen ist 160 Jahre alt.

Spezialisten “turnten”  eine Woche lang im 40 Meter hohen Atrium, um die Sterne anzubringen. Dabei wurden 900 m Stahlseil und 500 m Kabel verwendet. Hoteldirektor Ronald Hoogerbrugge:”Ein wahrlich filmreifer Einsatz bei laufendem Hotelbetrieb. Das Team hat eine unglaubliche Arbeit geleistet.” Bereits im Frühsommer hatte Hoogerbrugge darüber nachgedacht, wie er in seinem Hotel einen Glanzpunkt setzen könnte.

 

 

Das Interconti verschwindet im April von der Kö – zu hoch gezockt?

Januar 28, 2011

Ein Bild, das vielleicht verschwinden wird: Die arabischen Gäste des Interconti brachten zur “Sommerfrische” in Düsseldorf immer ihre Autos mit

Der Name Intercontinental tut der Kö und Düsseldorf gut. Jetzt erfahren wir, dass die Landeshauptstadt künftig ohne ein Interconti auskommen muss.Der Name Intercontinental wird verschwinden, schon ab dem 1. April!

Worum geht es hier eigentlich?

Das Hotel gehört einer Eigentümer-Gemeinschaft mit ca. 70 Zeichnern. Pächter des Hauses ist die Neue Dorint GmbH. Doch weil die kein internationaler Hotelkonzern ist, der eine adäquate Auslastung erreichen kann, hat dieses Unternehmen mit der Interconti-Gruppe IHG einen Management-Vertrag geschlossen. [Read more]

Die Sonne lachte zum Weinblütenfest in Kaiserswerth – rund 35.000 Gäste schlemmten zwischen Klemensplatz und Rhein

Juni 14, 2010

Gut lachen hatte “Weinblütenfest”-Organisatorin Gabriela Picariello, flankiert von Thomas Swica (Radisson, Medienhafen, links) und Jörg T. Böckeler, Chef des “Intercontinental” an der Kö. – Fotos: Düsseldorf Blog

Die kleine Platte mit Meeresfrüchten – das mag der Düsseldorfer immer mal wieder gern

Steak vom afrikanischen Strauß, Cashew-Nußkruste, glasierte Blatjang-Aprikosen, gebackene Süßkartoffeln – einer der Hits von Sönke Höltgen, Chef im “Péga” des “Intercontinental”

Nicht alles war Gold beim “Weinblütenfest”. Aber, mal ehrlich, wie kann man den Einstieg in den Gourmet-Himmel mit Sterneköchen mit einem im Barrique ausgebauten (10 Monate in neuer US-Eiche) Grauburgunder beginnen! Doch das Weinblütenfest hätte einen irreführenden Namen, wenn nicht Alternativen möglich gewesen wären. So war der [Read more]

Düsseldorf IN – trotz Wegfalls von Mitveranstalter VVA wird heute weiter “genetzwerkt”

Juni 14, 2010

Mitveranstalter VVA, Düsseldorf, entfällt wg. Insolvenz. Doch “Düsseldorf IN”-Organisator Axel Pollheim (signa funds) hat die Weiterführung des Treffs für dieses Jahr sicher gestellt. So wird heute Abend im Kesselhaus der Böhler-Werke “genetzwerkt” wie üblich.

Mit Innenminister Ingo Wolf und Verkehrsminister Lutz Lienenkämper sind heute beim ersten sommerlichen IN-Treff mit Biergarten in diesem Jahr gleich zwei NRW-Spitzenpolitiker zu Gast. Durch die Öffnung der Halle können die Gäste auch den brandneuen, 18 Meter langen Hybridbus der Rheinbahn bewundern, den Vorstandsvorsitzender Dirk Biesenbach heute dort präsentiert. [Read more]

Termin vormerken: Weinblütenfest Kaiserswerth am 13. Juni

April 28, 2010

Sterne- und sterneverdächtige Köche treffen auf Winzer von Weltrang. Beim Weinblütenfest in Kaiserwerth laden am 13. Juni  16 regional und bundesweit bekannte Köche ein, ihnen beim Kochen über die Schultern zu schauen und zu probieren. Den Termin sollte man sich schon mal vormerken.

Zur Stammbesetzung der Herd-Helden gehören der Zwei-Sterne-Mâitre Peter Nöthel mit seinem Restaurant “Hummer-Stübchen” sowie “Hausherr” Jean Claude Bourgueil mit seinem Restaurant “Im Schiffchen” am Kaiserswerther Markt.

Premiere feiert TV-Koch Nelson Müller, der unter anderem auf seinen ehemaligen Mentor Henri Bach vom Essener Restaurant “Résidence” trifft.  Foto: Weinblütenfest im letzten Jahr: Thomas Kammeier (Interconti Berlin / links) mit Düsseldorfs Interconti-General Manager Jörg T. Böckeler

Wie in jedem Jahr werden die Menükreationen der Sterneköche durch erstklassige Weinbegleitungen unterstützt. Weitere Informationen gibt es beim Veranstalter “Rheinlust” telefonisch unter 0211/8629870 sowie im Netz.

Interconti Düsseldorf: Klassische Soirée mit Kammerkonzert

März 23, 2010

Es war nur für den Winter gedacht, doch das Düsseldorfer Publikum schätzt die Soirée im Interconti an der Kö offensichtlich so sehr, dass die Klassikreihe jetzt bis in den Sommer hinein fortgesetzt wird. So lädt Interconti-Gastgeber Jörg T. Böckeler auch diesen Sonntag, ab 17:30 Uhr, wieder zu einem Kammerkonzert.

Nach einem Champagner-Cocktail präsentiert sich Albert Mamriev, Schüler der  Anton Rubinstein-Akademie, mit einem Klassik-Cocktail (Liszt, Chopin, Alkan, Thalberg). Dem akustischen Genuss soll ein lukullischer folgen – bei einem dreigängigen Essen im Interconti-Restaurant Péga, wo der talentierte Sönke Höltgen aufkocht.  Der Preis für Konzert und Menü (inklusive begleitenden Getränken) ist fair: 60 Euro.

Reservierung telefonisch unter 0211-82 85 12 03 oder per Email: dusha.fbadmin@ihg.com

Nächste Seite »