Am 26. Mai feiern wir wieder den Japan Tag

Mai 3, 2018

Cosplay, die bei Tausenden junger Leute beliebte Art sich zu kleiden, spielt auch an diesem Japan Tag wieder eine Rolle. Foto: DMT

In Düsseldorf ist kein Mangel an Events, so dass in unserer schönen Rheinmetropole auch Langeweile nicht die geringste Chance hat. Der Japan Tag (dieses Jahr am 26. Mai) ist ein Ereignis, dem eine Sonderstellung gebührt. Unsere sympathischen asiatischen Mitbürger, die uns u.a. viele Wirtschaftskontakte und die beste Auswahl japanischer Restaurants in Deutschland beschert haben, entfalten am Japan-Tag ein großartiges Kaleidoskop ihrer Kultur. Weiter in unserem Magazin LUST AUF DÜSSELDORF.

Samstag spricht Düsseldorf Japanisch

Mai 31, 2012

Das großartige Japan-Feuerwerk – Impressionen vom letzten Jahr – Foto: Düsseldorf Marketing und Tourismus

In Düsseldorf ist kein Mangel an Events, so dass in unserer schönen Rheinmetropole auch Langeweile nicht die geringste Chance hat. Der Japan-Tag an diesem Samstag ist ein Ereignis, dem eine Sonderstellung gebührt. Unsere sympathischen asiatischen Mitbürger, die uns u.a. viele Wirtschaftskontakte und die beste Auswahl japanischer Restaurants in Deutschland beschert haben, entfalten am Japan-Tag jeweils ein großartiges Kaleidoskop ihrer Kultur. Diesen Samstag spricht Düsseldorf Japanisch.

Höhepunkt ist auch an diesem Samstag (2. Juni), dem elften Japan-Tag bislang, natürlich das großartige Feuerwerk, das diesmal unter dem Stichwort “Grimms Märchen” steht.

Doch schon um 13 Uhr beginnt das pralle Programm. Mehr als 400 Mitwirkende präsentieren auf der Hauptbühne am Burgplatz ein etwa neunstündiges Bühnenprogramm, das in dieser Form nur in Düsseldorf geboten wird.

Oberbürgermeister Dirk Elbers, der japanische Generalkonsul Kiyoshi Koinuma, der Minister  für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes NRW Harry Kurt Voigtsberger, Kensaku Morita, der Gouverneur der Präfektur Chiba, und Shun’ichi Matsui, der Präsident des Japanischen Clubs, werden das Fest offiziell eröffnen und die Besucher begrüßen. [Read more]