Kardinal Meisner – Mann mit Mission

Juni 7, 2013

“Wer heutzutage einen festen Standpunkt hat, fällt auf. Wird dieser Standpunkt auch noch öffentlich vertreten, gibt es Proteste. Beeindruckt das einen wie Kardinal Meisner? Kein Stück!”

Klaus Kelle in seiner Kolumne Politisch Inkorrekt in der Rheinischen Post über den Eucharistischen Kongress in Köln. Lesenswert.