“Mehr Große für die Kleinen” – Großdemo im Rheinpark am 23. Mai

Mai 15, 2019

Eine Demonstration, an der jeder teilnehmen sollte, dem an der Zukunft unserer Kinder gelegen ist. Auch viele Eltern, deren Kinder den gleichen Kindergarten wie unsere Tochter besuchen, werden dabei sein.

Der Slogan lautet “Mehr Große für die Kleinen”. Will sagen: Kindergärten und KiTas müssen personell besser ausgestattet werden.

Die Demo findet am 23. Mai vor dem Landtag in Düsseldorf statt. Die Hauptkundgebung findet nach Demozügen im Rheinpark Golzheim statt.

Mehr Info auf http://mehr-grosse-fuer-die-kleinen.de/organisation-23-mai-2019/

 

 

Düsseldorf investiert in die Zukunft: 35,7 Mio. Euro für Kindertagesstätten – 541 neue Plätze für unter Dreijährige – ab August alle Kindergärten kostenfrei!

Januar 15, 2009

Das ist eine wichtige Investition in die Zukunft: Die Landeshauptstadt baut ihre Spitzenposition in der Betreuung der Kinder unter drei Jahren weiter aus. In den Kindertagesstätten werden 541 zusätzliche Plätze für Kinder unter drei Jahren zum Kindergartenjahr 2009/2010 geschaffen. Insgesamt stehen damit in Düsseldorf insgesamt ca. 4.300 Plätze für unter Dreijährige zur Verfügung, knapp 2.800 in Kindertagsstätten und etwa 1.500 in weiteren Einrichtungen wie z.B. Tagespflege. Für die  Betreuung der unter Dreijährigen in Kindertagesstätten sind im Haushalt 2009 insgesamt 35,7 Millionen Euro veranschlagt. Oberbürgermeister Dirk Elbers:

“Düsseldorf ist Familienstadt. Die Kinderbetreuung ist mir äußerst wichtig. Das zeigt das Tempo, das wir beim Ausbau der Betreuungsplätze anschlagen. Mit jedem weiteren Platz, den wir anbieten werden, helfen wir Familien im Alltag. Noch mehr Eltern haben nun die Gelegenheit, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen.” [Read more]