Ein Hauch von “Times Square” in Düsseldorf

März 28, 2019

So etwa soll der 112 m lange LED-Streifen am Ingenhoven-Bau aussehen – Animation: Centrum Property Management GmbH

An der Seite, die der Schadowstraße zugewandt ist, will ein Investor am sogenannten Kö-Bogen II eine über 100 m lange LED-Wand anbringen – ein Hauch von Times Square in Düsseldorf. Tolle Idee, finde ich, macht Düsseldorf großstädtischer. Der Planungsausschuss der Stadt hat Ja gesagt, gut so. Das “Ingenhoven-Tal” soll im Herbst nächsten Jahres fertig werden.

 

Heimbuchenhecke schmückt neue Architektur-Ikone

Juni 1, 2017

Das Leuchtturmprojekt soll Ende 2019/Anfang 2020 fertiggestellt sein – Entwurf: Centrum /B+L Gruppe /Cadman

Nach fast 10 Jahren Entwicklungszeit ist es soweit: Heute fand der offizielle Spatenstich statt. Dazu lud die Centrum Gruppe zusammen mit der B+L Gruppe sowie der Stadt Düsseldorf zum ersten offiziellen Pressetermin auf die Baustelle zwischen Gustaf-Gründgens-Platz und Schadowstraße ein. Der Oberbürgermeister Thomas Geisel
führte zusammen mit dem Geschäftsführer der Centrum Gruppe, Uwe Reppegather, den ersten Spatenstich vor geladenen Gästen, darunter auch der Architekt des Gebäudes, Christoph Ingenhoven, durch. Damit ist der Startschuss für ein einmaliges Bauprojekt in Düsseldorf gefallen, das in seinem Umfang und architektonischen Dimension einzigartig in ganz Deutschland ist. Zwischen den drei Ikonen Dreischeibenhaus, [Read more]