Stadtsparkasse Düsseldorf feiert Weltspartag – Schmusetiere und Luftballons für Kids

Oktober 30, 2017

Mathilda – Sparbuch und Spaß in der Stadtsparkasse 

Wer trägt sein Geld heute noch zur Bank? Mario Draghis Geldpolitik hat dazu geführt, dass Sparen nicht wie einst mit ansehnlichen Zinsen belohnt wird. Dass allerdings nur wer spart, auch Finanzziele erreicht, ist so wahr wie früher. Und die Stadtsparkasse Düsseldorf, größtes Geldinstitut der Landeshauptstadt, ist immer noch sehr zufrieden mit wachsenden (!) Kundeneinlagen. 

über “ein erhebliches Plus im letzten Jahr” freut sich Pressesprecher Dr. Gerd Meyer.  Die Stadtsparkasse führt rund 400.000 Sparkonten, im letzten Jahr waren 4.000 private Konten dazu gekommen, die Einlagen stiegen gegenüber dem Vorjahr um 297 Mio €. Heute, zum Weltspartag,  schmückte sich die Stadtsparkasse [Read more]