Wandel bei der Rheinischen Post

Oktober 31, 2014

Die “Rheinische Post” (“RP”), Düsseldorf, rüstet sich fürs digitale Zeitalter und erweitert ihre Produktpalette: Zum 1. Dezember 2014 fass Michael Bröcker, 37, Chefredakteur seit Januar 2014, im “RP”-Newsroom Print- und Online-Desk zu einem Desk zusammen. Das Sagen wird dort Stefan Weigel haben, seit Mai Vize-Chefredakteur der “RP”. Der Wandel erfasst auch (vorerst) drei der Mantelressorts: Im Sport, im Ressort NRW/Report sowie bei den Chefs vom Dienst wird es crossmediale Redakteure geben, die von der “RP”-Website “RP Online” kommen. Mehr hier.