Kostenlos bei amazon, iBook, Neobooks, Kindle & Co: Geschenkt! Das Humor-eBook zum Mauerfall gibt es am Sonntag, 9.11., für ganz Deutschland umsonst

November 7, 2014

Entertainer Chris Howland (†), der Düsseldorfer Schriftsteller Peter Jamin (Foto) und Ex-WDR-Chefredakteur Dieter Thoma haben launige Geschichten über Mauerfall und Wiedervereinigung und die Jahre danach in ihrem Buch “VEREINT LACHEN! – Mauerfall und Wiedervereinigung im Spiegel ihrer Witze” geschrieben. Erst wurde es mit großem Erfolg als Taschenbuch im Ullstein-Verlag veröffentlicht, jetzt gibt es den Band überarbeitet als eBook – für einen Tag kostenlos! Zum 9. November 2014, genau 25 Jahre nach dem Fall der Mauer, verschenken die drei Autoren Deutschlands eBook-Leserinnen und -Lesern diesen unterhaltsamen, mit Hunderten von Witzen gespickten Geschichten- und Geschichtsband. Das 200 Seiten dicke Buch kann bei allen wichtigen Internet-Buchhändlern wie Amazon, iBook, Neobooks, Kindle & Co kostenlos heruntergeladen werden. Peter Jamin liest heute Abend im Sassafras in Oberkassel aus dem Buch (Details am Ende des Artikels).

Unterhaltsame Chronologie der Ereignisse und witzige Kurzgeschichten

Ausgehend von der Prämisse “Jede Zeit hat ihre Witze“ erzählen Howland/Jamin/Thoma auf 200 Buchseiten eine unterhaltsam-humorvolle Geschichte der Wiedervereinigung [Read more]

Literatursalon im Café Sperrmüll des Trödel- und Antikmarktes: Peter Jamin und Jens Prüss zu Gast

Oktober 6, 2014

Die Düsseldorfer Schriftsteller Peter Jamin und Jens Prüss sind “Das literarische Traumpaar“, das am Samstag, 11. Oktober 2014, 11.30 – 14.30 Uhr, im “Literarischen Salon im Wintergarten des Café Sperrmüll auf dem Trödel- und Antikmarkt Aachener Platz in Düsseldorf-Bilk”  auftritt. Die beiden Autoren lesen nicht nur eigene Shortstorys, darüber hinaus blödeln sie auch über Literatur, Politik, Gesellschaft und die Düsseldorfer Kulturszene. Den literarischen Schlagabtausch der beiden Düsseldorfer Autoren umrahmt die Musikgruppe ?Swing-Soirée-Ensemble“ mit unvergesslichen Melodien aus den 20er bis 40er Jahren, u.a. von Heinz Rühmann und Zarah Leander. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. [Read more]

Veranstaltungstipp

April 18, 2013