Wo es “Lust auf Düsseldorf” gibt

Mai 17, 2016

Immer wieder mal werden wir gefragt, wo es “Lust auf Düsseldorf” zu kaufen gibt. Im Prinzip überall im Stadtgebiet. Die aktuelle Ausgabe haben wir nach dem Zufallsprinzip an einigen Verkaufsstellen fotografiert. Wenn Ihr Zeitschriftenhändler oder Kiosk das Magazin nicht vorrätig hat, bestellen Sie es einfach bei ihm. Das Magazin kostet 4,50 Euro.

Nur an einem einzigen Ort wird das Magazin verschenkt: Johanna Kluge und Guido Gutzeit, Inhaber des Restaurants “La Terrazza” an der Kö, geben jedem interessierten Gast ein Exemplar – als Dreingabe. Nachahmenswert.

Übrigens: Sonntag, elf Uhr, startet dort das 2. Terrassengolf-Turnier. Anspruchsvoll, aber auch für Anfänger machbar und in jedem Fall ein Spaß mit sympathischen Leuten (99 Euro Startgeld inklusive Fest- und Flüssignahrung – u.a. Austern und Spargel). Anmeldung bis Freitag möglich auf dieser Website.

aral

Die ARAL-Tankstelle, Ahnfeldstraße – auch sonst zu empfehlen

IMG_0900

Bahnhofsbuchhandlung Grauert im Düsseldorfer Hbf

metro

Hier immer gut vertreten – Zeitschriftenstand in der Metro

achenbach

Kiosk an der Achenbachstraße

 

Genuss mit Livemusik und Gänsekeule – und die schönste Weihnachtsdeko der Stadt – Der 1. Advent an der Kö

November 28, 2015

FullSizeRender
Morgen, am 1. Advent, zum Gänseessen mit Musik ins La Terrazza an der Kö.
1.) Die Gänsekeule hier ist spektakulär und sucht ihresgleichen, so kross, zart und saftig wie die von meiner Frau, allerdings durch eine Vorbereitung nach Art des Hauses von ganz besonderem Geschmack. Wie sie das machen, weiß ich, die Inhaber Johanna Kluge und Guido Gutzeit haben jedoch Schweigegebot verhängt.
2.) Ab 12 Uhr Auftritt für drei Gitarren und sechs Stimmbänder – Heinz Kissing, Wulf-Dieter und Michael servieren zum speziellen Adventlunch Musik von John Denver, den Hollies, den Beatles oder den Stones.
3.) Dazu die große Krippe und das schönste Weihnachtsambiente von allen Düsseldorfer Restaurants – der perfekte Adventgenuss.