Mehr Fahrten und ein Gepäckbus: Rheinbahn mit mehr Service in der Vorweihnachtszeit

November 20, 2018

In der Vorweihnachtszeit hat die Rheinbahn ihren Service ausgebaut. Sie erweitert ihr Angebot für die Innenstadt-Besucher. So beginnt und endet der Einkaufsbummel stressfrei und ohne Parkplatzsorgen:

  • An den fünf Samstagen vor Weihnachten (24. November sowie 1., 8., 15. und 22. Dezember) fahren die Bahnlinien U72, U74, U75 und 705 häufiger oder werden durch zusätzliche oder größere Wagen verstärkt. Auf der Linie U78 sind zwischen 8 und 20 Uhr Drei-Wagen-Züge im 10-Minuten-Takt im Einsatz. Auch die Buslinien SB50, 737, 752, 754, 778, 779, 780, 782 und 785 fahren häufiger, länger und mit größeren Fahrzeugen.
  • An den Samstagen 1. und 8. Dezember pendeln zwischen 9 und 18 Uhr zwei zusätzliche Zwei-Wagen-Züge zwischen den Haltestellen „MERKUR SPIEL-ARENA/Messe Nord“ und „Heinrich-Heine-Allee“, um die Parkplätze an der Messe an die Innenstadt anzubinden. An den beiden Samstagen 15. und 22. Dezember kommen noch mehr Weihnachtsmarktbesucher mit Fernbussen an den Messeparkplätzen an. Daher fährt die Linie U78 zwischen 8 und 21 Uhr im 5-Minuten-Takt mit Drei-Wagen-Zügen.

[Read more]

Erweitertes Angebot an Heiligabend: Weihnachten im Rheinbahn-Land

Dezember 17, 2014

Am Heiligabend fahren viele Busse und Bahnen der Rheinbahn nach einem speziellen Fahrplan, um die Kunden zu ihren Zielen zu bringen – ob zur Christmette, zur Familie unter den Weihnachtsbaum oder zu später Stunde zum Feiern in die Altstadt.
Bis gegen 19 Uhr gilt auf vielen Linien der Samstagsfahrplan, ab 19:30 bis gegen 3:30 Uhr ist der NachtExpress auf den Buslinien NE1 bis NE8 und den U-Bahn-Linien U74, U75 und U79 alle 30
Minuten im Einsatz.
Am 1. Weihnachtstag, 25. Dezember, starten die ersten Linien gegen 9 Uhr von den Endhaltestellen. Danach gilt der Sonntagsfahrplan mit anschließendem NachtExpress. Am 2. Weihnachtstag, sind alle Linien nach dem Sonntagsfahrplan mit anschließendem NachtExpress im Einsatz.

Vom 22. Dezember 2014 bis zum 6. Januar 2015: Rheinbahn-Fahrplan in den Weihnachtsferien

Dezember 15, 2014

Während der Weihnachtsferien fahren einige Rheinbahn-Linien nach einem speziellen Ferienfahrplan, der die geringere Anzahl an Fahr-gästen berücksichtigt. Die Pläne hängen an allen betroffenen Halte-stellen aus und sind grün gestaltet, damit die Kunden sie auf einen Blick erkennen. Sie sind auch in der elektronischen Fahrplanauskunft im Internet enthalten. 

Von Montag, 22. Dezember 2014, bis Dienstag, 6. Januar 2015, gelten folgende Änderungen: Für die Linien U70, U74, U75, U76, U77, U79, 701, 706, 708, 713, 719, SB50, 778, 779, 781, 783, 785 und 790 gilt der Ferienfahrplan. Die Zusatzfahrten (E-Busse) entfallen, die Linie 829 fährt nicht. Am Samstag, 20. Dezember 2014, fahren die Linien U74, U78, 701, 703, 706, 707, 712, 715, 737, 778 und779 wie an den anderen Samstagen vor Weihnachten.

Rheinbahn: So fährt sie zu Weihnachten und “zwischen den Jahren”

Dezember 18, 2012

Am Heiligabend, fahren viele Busse und Bahnen der Rheinbahn nach einem speziellen Fahrplan. Bis gegen 19 Uhr gilt auf vielen Linien der Samstagsfahrplan, ab 19:30 bis gegen 3:30 Uhr ist der NachtExpress auf den Buslinien NE1 bis NE8 und den U-Bahn-Linien U74, U75 und U79 alle 30 Minuten  im Einsatz. [Read more]

Rheinbahn II: Top Service in der Adventszeit

November 12, 2012

Mit einem deutliche ausgeweiteten Service Richtung Innenstadt erleichtert die Rheinbahn uns die Fahrten im Advent. Pfiffige Angebote wie Weihnachtsmarkt-Ticket (Glühwein inklusive) und Gepäckbusse gehören dazu.

So beginnt und endet der Einkaufsbummel stressfrei, ohne Verkehrschaos und Parkplatzsorgen:

  •  An den fünf Samstagen vor Weihnachten (24. November und 1., 8., 15. und 22. Dezember) fahren die Buslinien SB50, 730, 737, 752, 754, 778, 779, 780, 782 und 785 sowie die Bahnlinien U74, U75, U78, 701, 703, 706, 707, 712 und 715 häufiger oder werden durch zusätzliche Wagen verstärkt. Am 8., 15. und 22. Dezember sind zwischen 10 und 18 Uhr zwei zusätzliche Pendelzüge zwischen „Esprit arena / Messe Nord“ und „Heinrich-Heine-Allee“ im Einsatz, um die Parkplätze an der Messe [Read more]