Gesellschaftlicher Zusammenhalt und Sicherheit Themen beim Titularfest der St. Sebastianus Schützen von 1316

Januar 7, 2018

“Volles Haus”, zahlreiche Ehrengäste – Titularfest der Düsseldorfer St. Sebastianus Schützen von 1315 in der Rheinterrasse

“Der Gesellschaft kann es nur gut gehen, wenn alle zusammenstehen”, gab Lothar Inden, 1. Chef der St. Sebastianus Schützen Düsseldorf 1316, heute beim Titularfest als Motto vor. Die Prinzipien des St. Sebastian, Patrons der Schützen, der zu seinen Überzeugungen gestanden habe und dafür gestorben sei, seien nach wie vor die der Schützen.

OB Thomas und Ehefrau Dr. Vera Geisel im Gespräch mit der CDU-Bundestagsabgeordneten Sylvia Pantel

Es sei “Kern des Schützenwesens, Menschen zu schützen, die sich nicht helfen können.” Als aktuelles Beispiel für das soziale Wirken führte Lothar Inden eine Versteigerung der Gesellschaft Reserve an, die bei nur 101 Teilnehmern einen Betrag von 15.000 Euro zugunsten des Kinderhilfezentrums Eulerstraße eingebracht habe. [Read more]