Zurheides Weinmesse: Tausend Gäste genossen Rebensaft und Atmosphäre im Essener Colosseum

Mai 7, 2012

Beste Stimmung – bei der Weinmesse in Essen kamen die Besucher auf ihre Kosten

Lichtdurchflutet: Das Colosseum in Essen ganz im Zeichen des Weines

Die ganz besondere Atmosphäre des Theaters Colosseum in Essen trug dazu bei: Die erste Weinmesse von Zurheide Feine Kost war ein Riesenerfolg. Unternehmensgründer Heinz Zurheide zeigte sich hochzufrieden: “Wir hatten rund 1000 Gäste, das ist mehr als zufriedenstellend für die Premiere.”Auch Rüdiger Zurheide, Chef von Zurheide Düsseldorf, war begeistert: “Nicht nur die Kunden sondern auch die Aussteller sind hochzufrieden.” Im nächsten Jahr, das steht fest, soll die Messe erneut stattfinden.

Für einen Obolus von 20 Euro konnten die Besucher der Messe mehr als 500 Weine von 86 Winzern probieren. Die Weinproben fanden an Stehtischen statt, doch in den Nebenräumen luden gemütliche Lounges – eine sogar für Raucher – zum Verweilen.

Bei Livemusik flanierten viele Besucher auch an den Gourmetständen vorbei, an denen mit rustikalem Schinken, nordholländischem Käse, Zurheide-Feinkostsuppen und feiner Gänseleber eine Vielzahl von Delikatessen angeboten wurde. Auch am späten Nachmittag waren die Bufetts noch gut gefüllt.

Das Preis- Leistungsverhältnis und die einladende besondere Atmosphäre kamen bei den Gästen am besten an. Die Besucher: überwiegend Zurheide-Stammkunden aus Bottrop, Gladbeck, Essen, Düsseldorf  und Oberhausen. Im Eintrittspreis war die Mitfahrt im Bus-Shuttle von allen Zurheide-Filialen inklusive. [Read more]