Düsseldorf Headlines, Freitag, 09. Juli 2010

Juli 9, 2010 by  

BILD Düsseldorf: Düsseldorfer Millionen-Betrügerin / SO LOCKTE DIE SCHÖNE SANDRA FÜNF MÄNNER IN DIE FALLE

EXPRESS Düsseldorf: Morgen wird die Kunstsammlung wiedereröffnet / FRAU ACKERMANN ZEIGT UNS IHRE SCHÄTZE

NRZ Düsseldorf: ES WERDE LICHT! / 14 Tage freier Eintritt in die neuen hellen Ausstellungsräume der erweiterten und sanierten Kunstsammlung NRW

Rheinische Post Düsseldorf: TECHNIK-PANNE LEGT ÄMTER LAHM / In Ämtern und Büros der Stadt ging gestern nichts mehr: Ein Software-Fehler konnte bis gestern Abend nicht behoben werden. Behördengänge sollten wenn möglich verschoben werden.

WZ Düsseldorfer Nachrichten:  DAS FÜNF-MILLIONEN-DING MIT DEN “UWE SEELERS” / TRÖTEN-KÖNIGE Die beiden Düsseldorfer Dirk Kehrberg und Frank Urbas schrieben mit der Vuvuzela die Erfolgsgeschichte der Fußball- Weltmeisterschaft.

center.tv: Flughafen: VERSPÄTET IN DEN URLAUB

Antenne Düsseldorf: COMPUTERPROBLEME BEI STÄDTISCHEN ÄMTERN WIEDER BEHOBEN

Hinweis: Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge, eigentliche Headline in Versalien

Kommentare

One Response to “Düsseldorf Headlines, Freitag, 09. Juli 2010”

  1. Düsseldorf - Blog - 09 Jul 2010 on Juli 10th, 2010 19:19

    […] Düsseldorf Headlines, Freitag, 09. Juli 2010 : Düsseldorf Blog […]