Neu ab Montag: Piazza dei Mercanti – Kö 98 – Fashion und Styling, Segafredo Café und Eisspezialitäten

23.07.2021, 12:08 · Kommentar hinzufügen 

1000 qm auf zwei Ebenen – hier, an der Kö 98 am Graf-Adolf-Platz, eröffnet Montag die “Piazza dei Mercanti” mit einem ungewöhnlichen Angebots-Mix

Mit einem für die „Kö“ völlig neuen Konzept eröffnet am kommenden Montag (26.7.) die „Piazza dei Mercanti“, Königsallee 98 / Ecke Graf-Adolf-Platz. Die Betreiber schaffen hier, auf 1000 qm, einen kreativen Angebots-Mix, der diverse Zielgruppen ansprechen soll.

Zum Kickoff lädt zunächst eine Segafredo Café-Bar mit einem Eiscafé die Kö-Flanierer ein. Marketing-Chef Michael Holzmann: „Wir bieten sämtliche Kaffeespezialitäten, kalte Getränke, Fruchtsäfte, alkoholische Getränke – aber auch Croissants und diverse Snacks und Brötchen.

Ab mittags ist auch Kuchen im Angebot, außerdem, so Michael Holzmann, „die wohl besten Eisspezialitäten die es am gesamten Niederrhein gibt.“ Ein Verkaufstreiber soll das preiswerte Angebot sein. In der Piazza dei Mercanti sind die Preise eher niedrig angesetzt. Holzmann: „Kö-Lage, aber Graf-Adolf-Straßen-Preise“. Genießen kann man all das auch auf der großen Kö-Terrasse mit 120 Sitzplätzen.

 

Model Academy

 

Zum Multipurpose Shopping Konzept gehört von Beginn an eine Modeboutique. Das Modelabel Stella Caretti wird im Erdgeschoss und auf einer großen Galerie im Obergeschoss vertreten sein. In der nächsten Ausbaustufe ist das Mercanti Nudelhaus geplant. Folgen sollen ein Hair-, sowie ein Makeup-Stylist. Auch eine internationale Model Academy ist Teil des Konzepts, das nicht nur Kö-Flanierer, sondern auch Anlieger begeistern soll. Denen bietet die Piazza einen ansehnlichen Dauerrabatt.  

In Planung ist eine Cocktailbar, denn künftig sollen hier nicht nur wöchentliche Modenschauen, sondern auch After Work Parties mit DJ angeboten werden.

Liebhaber edler Oldtimer werden vor dem Lokal den einen oder anderen Bentley, Rolls Royce oder Jaguar bewundern können – eine Passion von Inhaber Jan Vallendar.

 


Düsseldorf Headlines, Freitag, 23. Juli 2021

23.07.2021, 04:20 · Kommentar hinzufügen 

BILD: LETZTE RUHE AUF DEM MOND! – Irmgard und Karlheinz sind die ersten Deutschen, die im “See des Todes”  bestattet werden.

EXPRESS: UNSERE EXISTENZ GING DIE DÜSSEL RUNTER – Pächter des TV Grafenberg vor dem Nichts.

Rheinische Post: NEU-INFIZIERTE IN DÜSSELDORF WERDEN JÜNGER – Fast 70 Prozent der Neu-Infektionen betreffen Personen zwischen zehn und 40 Jahren. Viele der Erkrankten waren zuvor verreist.

 

Antenne Düsseldorf


NEWS aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

23.07.2021, 04:10 · Kommentar hinzufügen 

    • Hilfe für von Hochwasser betroffene Bürgerinnen und Bürger: Sachspenden stehen zur Abholung bereit
      Jetzt Sachspenden abholen: Bedürftige Bürgerinnen und Bürger, die besonders von den Hochwasserfolgen betroffenen sind, können an zwei Ausgabestellen, in der Aloys-Odenthal-Schule, Diepenstraße 24, und in der Volker Rosin Schule, Arnstadter Weg 6-16, gespendete Güter auswählen und mitnehmen. Beide Standorte befinden sich in unmittelbarer Nähe zu den überschwemmten Stadtgebieten und sind noch Donnerstag, 22. Juli, und Freitag, 23. Juli, von 10 bis 15 Uhr geöffnet. weiter…
    • Raumwerk D: Auswertung der Online-Beteiligung ab sofort digital einsehbar
      Im Frühjahr 2021 konnten sich die Bürger erneut zu den Inhalten des Raumwerk D beteiligen. Im Fokus standen hierbei sechs konkrete Themenansätze. Insgesamt konnten über den Zeitraum von rund zwei Monaten über 1.250 Eintragungen erfasst werden. Die umfassende Auswertung der Beteiligung ist unter www.duesseldorf.de/raumwerkd zu finden. weiter…

 

    • Aquazoo sammelt ausgediente Handys, leere Druckerpatronen und Devisen
      Die Sammelboxen für die Kreativspenden befinden sich ab sofort im Eingangsbereich des Aquazoo Löbbecke Museum, Kaiserswerther Straße 380 weiter…

[mehr…]


Übler Trickbetrug – 75-Jährige mit Lüge aus Dortmund zum Amtsgericht Düsseldorf gelotst und bestohlen

22.07.2021, 12:05 · Kommentar hinzufügen 

Die Dortmunder Polizei warnt erneut vor den dreisten Methoden von Trickbetrügern, die ihre Opfer mit “Schockanrufen” zu Geldübergaben verleiten. So auch am Mittwoch (21.7.2021) in der Dortmunder Innenstadt. Zur Geldübergabe kam es knapp 70 Kilometer entfernt in Düsseldorf.

Um 13.30 Uhr rief eine “Frau Meier” – angeblich beschäftigt beim Amtsgericht Düsseldorf – eine 75-jährige Frau aus der Dortmunder Innenstadt an. Die Anruferin gab an, dass die beiden Töchter der Seniorin in einen Unfall verwickelt seien und dabei eine Frau ums Leben gekommen sei. Die Seniorin müsse nun an der Werdener Straße beim Amtsgericht Düsseldorf eine Kaution in Höhe von 75.000 Euro hinterlegen, damit die Töchter aus dem Gefängnis entlassen werden können. [mehr…]


Stadtsparkasse Düsseldorf: Zinslose Sonderkredite für Hochwasser-Geschädigte

22.07.2021, 11:27 · Kommentar hinzufügen 

Kündigte schnelle und kostenlose Hilfe an: Karin-Brigitte Göbel

Die Stadtsparkasse Düsseldorf hat eine Soforthilfe für Hochwasser-Geschädigte gestartet. Betroffene, die finanzielle Mittel zur Sanierung der Unwetterschäden benötigen, werden mit zinslosen Sonderkrediten in Höhe von bis zu 75.000 Euro unterstützt.

„Schnelle und unbürokratische Hilfe ist jetzt erforderlich. Wir werden unseren Teil dazu beitragen, den in Not geratenen Menschen in der Region Düsseldorf zu helfen und stehen ihnen finanziell zur Seite“, sagt Karin-Brigitte Göbel, Vorstandsvorsitzende der Stadtsparkasse Düsseldorf. [mehr…]


Worringer Platz – Baustelle mit nicht nachvollziehbarer Verkehrsführung und großen Staus

22.07.2021, 11:21 · Kommentar hinzufügen 

Irrsinnige Regelungen rund um die Baumaßnahmen am Worringer Platz!  Einspurigkeit wegen einer Baustelle an der Erkrather Straße, an der erkennbar (zwei Mal morgens gegen neun beobachtet) nicht gearbeitet wird –  circa 200 m Rückstau.
 
Nach dem Abbiegen nach rechts erneut Einspurigkeit (Baustelle ohne Arbeiter links) und Rechtsabbieger-Zeichen. Komplett chaotisch organisiert.
 
Langer Stau auch auf der Karlstraße.
 
Düsseldorfer Autofahrer: den Worringer Platz großräumig umfahren!
Amt für Verkehrsmanagement: Bitte Abläufe neu organisieren und vielleicht auch die Ampeln in Betrieb nehmen und die Schaltung anpassen.
 
PS: Es scheint in Düsseldorf fast die Regel zu sein, dass Baustellen oftmals ohne ordentliche Planung eingerichtet werden, dass Baustellen bestehen, ohne dass man Arbeiter mit Gerät dort sieht.
 
Die längsten mir bekannten Dauerbaustellen der letzten drei Jahre waren der Bau der Rheinbahn-Haltestelle am Luegplatz und die Stadtwerke-Baustelle an der Graf-Adolf-Straße, die skandalös lange den Verkehr behinderte.
 
Ich frage mich, wer solche Dinge koordiniert. Die wenigen Unternehmen, die befugt sind, in unserer Stadt Baustellen einzurichten, müssten doch aufgefordert werden, eine Planung vorzulegen, warum gebuddelt wird und wie lang es dauert wird. 

Düsseldorf IN – beliebter Netzwerk-Treff nach fast 20 Monaten Pause wieder live am 29. September

22.07.2021, 11:05 · Kommentar hinzufügen 

Düsseldorf IN ist zur Institution geworden. Schon 2015 feierten Treff-Gründer Axel Pollheim (links), OB Jochen Erwin und Caterer Georg Broich den 125 Düsseldorf IN-Treff. Heute führt Jörg Gerle das Eventprogramm, dass mittlerweile die Rheinische Post übernommen hat. © by Andreas Vieweg

Nach über 19 Monaten Pause soll „Düsseldorf IN“ wieder so stattfinden, wie es seit fast 20 Jahren bekannt und beliebt ist: live, mit vielen tollen Menschen, spannenden Partnern, edlem Catering und guten Gesprächen. Das Team von Rheinische Post Veranstaltungen plant den Neustart für den 27. September 2021. Weitere Veranstaltungen sind für den 25. Oktober, 22. November und 13. Dezember geplant.

Viel reden, Ideen austauschen, miteinander Kontakte pflegen, neue Menschen kennenlernen und ohne festes Programm den Abend im Kreis von Entscheidern genießen. Das ist auch nach fast 20 Jahren immer noch der Reiz von „Düsseldorf IN“. Da dieses Konzept aber eine gewisse Nähe erfordert, war es in Zeiten der Corona-Pandemie nicht durchzuführen. „Düsseldorf IN“ wurde dafür digitalisiert – dreimal und mit über 1000 Gästen, die sich aus dem Büro oder von Zuhause einschalteten. Ein Erfolg!

„Mit der 173. Ausgabe wollen wir nun aber in unser angestammtes Kesselhaus auf dem Areal Böhler zurück und dort Netzwerken“, sagt Jörg Philippi-Gerle, Leiter Veranstaltungen der ausrichtenden [mehr…]


Flingern-Nord 14-Jährige gestern Vormittag von Pkw erfasst und schwer verletzt

22.07.2021, 09:53 · Kommentar hinzufügen 

Gestern Vormittag verletzte sich eine 14-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall in Flingern-Nord schwer. Sie war hinter einem haltenden Pkw auf die Straße getreten und von einem Wagen angefahren worden.

Nach Stand der bisherigen Ermittlungen war der 50-jährige Düsseldorfer Autofahrer mit seinem Daimler auf dem linken Fahrstreifen der Bruchstraße in Richtung Hellweg unterwegs. Nachdem er die Einmündung Rosmarinstraße passiert hatte, trat plötzlich eine 14-Jährige hinter einem auf dem rechten Fahrstreifen haltenden Pkw hervor. Das Mädchen wurde von dem Pkw erfasst und schwer verletzt.

Die Düsseldorferin wurde zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht. 


Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 22. Juli 2021

22.07.2021, 04:15 · Kommentar hinzufügen 

BILD: 10 000 IMPFDOSEN DROHEN ZU VERFALLEN! – Es wird sogar schon weggeworfen.

EXPRESS: NACH DEM HOCHWASSER KAMEN DIE GANOVEN – Dreiste Einbrecher stahlen in Gerresheim bereits einen Notstromgenerator aus dem Keller.

Rheinische Post: DIE BLUTKONSERVEN WERDEN KNAPP – Das Deutsche Rote Kreuz und die Kliniken warnen vor einer dramatischen Lage. Im Ernstfall könnten Operationen verschoben werden.

 

Antenne Düsseldorf


NEWS aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

22.07.2021, 03:22 · Kommentar hinzufügen 

  • Projekt “So schmeckt Europa SPEZIAL” von Europaminister ausgezeichnet
    Für das Projekt “So schmeckt Europa SPEZIAL – Das Weimarer Dreieck” wurde die Landeshauptstadt Düsseldorf im Rahmen des Frankreich-Polen-NRW-Jahres 2021/22 von NRW-Europaminister Dr. Stephan Holthoff-Pförtner ausgezeichnet. weiter…

 

  • Unterwegs im Grünen
    In der Reihe “Unterwegs im Grünen” veranstaltet das Garten-, Friedhofs- und Forstamt sechs Führungen im August. Die Touren führen durch Parkanlagen und Naturschutzgebiete, in den Stadtwald und den Botanischen Garten. Eine Anmeldung ist erforderlich und Hygieneregeln sind zu beachten. weiter…

 

  • Wildpark wird am Donnerstag wieder geöffnet
    Am Donnerstag, 22. Juli, öffnet der Düsseldorfer Wildpark wieder. weiter…

[mehr…]

Restaurants

Kreativ durch die Krise: Haus Stemberg lädt ab Samstag zur kulinarischen Weltreise

Das Haus Stemberg in Velbert, das Düsseldorfer Besseresser längst in die Landeshauptstadt eingemeindet haben, kommt mit solidem Fundament und Rücklagen gut durch die Krise.... [mehr ...]



Düsseldorf

Neu ab Montag: Piazza dei Mercanti - Kö 98 - Fashion und Styling, Segafredo Café und Eisspezialitäten

1000 qm auf zwei Ebenen – hier, an der Kö 98 am Graf-Adolf-Platz, eröffnet Montag die “Piazza dei Mercanti” mit einem ungewöhnlichen Angebots-Mix Mit einem... [mehr ...]



Politik

CORONA III: Vortrag von Friedrich Merz verschoben

Am 3. April sollte Friedrich Merz, Kandidat für den CDU-Vorsitz, vor ca. 450 Menschen in der Freien Christlichen Gesamtschule in Düsseldorf-Hassels sprechen. Mehr als 200 Interessierte... [mehr ...]



Headlines

Düsseldorf Headlines, Freitag, 23. Juli 2021

BILD: LETZTE RUHE AUF DEM MOND! – Irmgard und Karlheinz sind die ersten Deutschen, die im “See des Todes”  bestattet werden. EXPRESS: UNSERE EXISTENZ GING DIE... [mehr ...]



Wirtschaft

Als Familienunternehmen stabil und sicher in bewegten Zeiten: Klüh-Gruppe schließt Geschäftsjahr 2020 mit 807 Mio. Euro Umsatz ab

In Krankenhäusern gesuchter Partner – Klüh ist im Care-Bereich Marktführer in Deutschland – Foto: Klüh Die international tätige Klüh-Gruppe blickt wie viele... [mehr ...]



Kultur

Premiere: Wandlungen 21 - Slow Acting als Darstellungsform

Probenszene mit Martin Pyka und Nikolai Karrasch – Maske und Kostüm: Gianni Sarto Gianni Sarto sieht man die Freude an. Endlich geht es wieder los mit Live-Aufführungen.... [mehr ...]



Ärzte

NEWS aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

  Europawahl 2019 in Düsseldorf Vorläufiges amtliches Endergebnis der Europawahl am 26. Mai in der Landeshauptstadt Düsseldorf weiter… OB Geisel und Gouverneur Morita... [mehr ...]



Hotels

Guide Michelin verteilte seine Sterne - Über Düsseldorf leuchten zehn

Die Gourmetbibel “Guide Michelin” hat wieder Sterne regnen lassen. In Düsseldorf leuchten sie über diesen Restaurants: 1876 Daniel Dal-Ben  Agata’s  Berens... [mehr ...]



Leute

Wer in Lohausen auf Wein fliegt, landet in der Weingarage

  Machen Hobby zum (Neben)-Beruf: Nicole Schloemer und Holger Blomeier Wer auf guten Wein fliegt und gern in entspannter Atmosphäre neue Tropfen probiert, landet gern mal... [mehr ...]



Verkehr

Wie die Rheinbahn auf die neuen Corona-Maßnahmen reagiert

Die Rheinbahn unterstützt die aktuellen Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Durch die beschlossene Tragepflicht von medizinischen... [mehr ...]



Nightlife

Cubanisches Feuerwerk - heiß ins neue Jahr - "Havana Nights" an zwei Tagen zu Gast im Capitol Theater

“Havana Nights“, die erfolgreiche, mitreißende Show aus Cubas vibrierender Hauptstadt, kommt am 25. und 26. Januar nach Düsseldorf – ins Capitol Theater. Der... [mehr ...]



Shopping

Weihnachts-Shopping in der "Wolke": Online kaufen, an der Kö abholen – oder umgekehrt

Pro Idee-Schaufenster an der Kö – Neuer Ansatz für den Weihnachtseinkauf Gute Idee von „Pro Idee“. Das Unternehmen mit den innovativen Angeboten, in Düsseldorf auf... [mehr ...]



Marketing

Für "Pänz en de Bütt": Josef Hinkel zeigte sein Düsseldorf

Düsseldorfs beliebtester Bäcker und Ex-Prinz: Josef Hinkel auf dem Hop on Hop Off-Bus – Foto: Bernd SchallerFF Josef Hinkel Fast 2.000 Euro für den guten Zweck, 60 bestens... [mehr ...]



Karneval

Schlossgarde Düsseldorf ehrt Innenminister Herbert Reul morgen mit dem "Bierzipfel" der Gesellschaft

NRW-Innenminister Herbert Reul wird morgen (Samstag, 9. November) beim Ball der Schlossgarde Düsseldorf mit dem „Bierzipfel“ des Vereins geehrt, für den ich mich seit kurzem... [mehr ...]



Damals

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 12. November 2020

BILD Düsseldorf: HOPPEDITZ GAR NICHT LAU – Helau-Spaß trotz Corona! Dieses Foto ist ein historisches Dokument, zeigt den Karnevals-Auftakt unter Hygiene-Regeln. EXPRESS DÜSSELDORF:... [mehr ...]



Sport

Ihr Rekord ist 7,07 m - wie weit springt Malaika Sonntag in Düsseldorf?

Malaika Mihambo – Wie weit wird sie Sonntag in Düsseldorf springen? Foto: Camera4 Mit vollem Anlauf Richtung Olympia: Malaika Mihambo (26) startet mit dem ISTAF INDOOR in... [mehr ...]