Düsseldorf Airport erwartet in den Herbstferien über 1,2 Millionen Passagiere

September 30, 2014

Sie tauschen die kühler werdenden Tage gegen warme Sonnenstrahlen und das bunter werdende Laub gegen Palmen – viele Urlauber zieht es auch in diesem Jahr während der Herbstferien wieder in die Ferne. Der Düsseldorf Airport erwartet von Freitag, 3. Oktober, bis Sonntag, 19. Oktober, über 1,2 Millionen Passagiere. Diese Prognosezahl liegt mit elf Prozent über dem Ergebnis der Herbstferien 2013. In diesem Jahr sind die Herbstferien so früh, dass sie noch komplett in den Sommerflugplan fallen, der generell etwas mehr Angebote bereithält, als dies im Winter der Fall ist. Die Fluggesellschaften in Düsseldorf haben für die Ferienzeit rund 10.400 Starts und Landungen angemeldet und liegen damit vier Prozent über dem Niveau des Vorjahreszeitraums. [mehr…]

Haltestelle „Feldmann“ wird dauerhaft verlegt

September 30, 2014

Um die Haltestellensituation zu verbessern, wird die Haltestelle „Feldmann“ der Buslinie 752 in Richtung Biestenkamp und Saarner Kuppe/Düsseldorf dauerhaft verlegt – ab Montag, 6. Oktober, 4 Uhr. Sie befindet sich dann etwa 200 Meter in Richtung Saarn vor der Parkplatzzufahrt von Lidl.

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

September 30, 2014

++ Erste Sitzung des Runden Tisches zu  Asyl- und Flüchtlingsfragen im Rathaus ++

 Fachgremium erörterte aktuelle Problemfragen, Lösungsansätze wurden aufgezeigt / Nächstes Treffen ist am 18. November Der von Oberbürgermeister Thomas Geisel initiierte Runde Tisch zu Asyl- und Weiter

 ++ Bürger spenden fleißig weiter: 500.000 Euro-Marke ist geknackt! ++

 Das Projekt “Neue Bäume für Düsseldorf” hat nach dem Runden Tisch im September ordentlich Rückenwind bekommen: Insgesamt 510.234,56 Euro gingen bisher auf das Spendenkonto der Stadt ein. Weiter

++ Legal Sprayen für einen guten Zweck ++

 Neue Bäume für Düsseldorf: Fan Factory nutzt Baumstümpfe als Werbefläche für einen Spendenaufruf Beim Runden Tisch im Rathaus hat Fan Factory, eine Agentur aus Oberkassel, die Idee schon vorgestellt Weiter

 ++ Sport, Spiel und Spaß  beim 3. Kita-Bewegungscamp ++

 Insgesamt 900 Kinder “erobern” die Leichtathletikhalle und probieren Sport- und Bewegungsangebote aus Um die Bewegungsfreude von Kindergartenkindern zu fördern, haben das Jugend- und Sportamt der Weiter [mehr…]

LUST AUF DÜSSELDORF – AB HEUTE IM HANDEL

September 30, 2014

Die Herbstausgabe von “Lust auf Düsseldorf” – ab heute im Zeitschriftenhandel und am Kiosk (4,50 EUR).  Wir haben den neuen Oberbürgermeister begleitet – beim Essen, nach Hause, zu Fortuna und beim Wochenend-Einkauf. Auf 15 Seiten erfahren Sie viel über unseren neuen Oberbürgermeister. Dazu wie immer ein praller Themenstrauß. Mehr hier.

Gin – made in Düsseldorf – Kornbrennerei Schmittmann will im internationalen Geschäft mitmischen – Eine Flasche ging als Geschenk an die Queen von England

September 30, 2014

Sonja (links) und Vera Schmittmann: Stolz auf Gin made in Niederkassel

Man nehme…. einen gut ein Jahr in 70 Jahre alten Eichenfässern gelagerten Weizenbrand und 24 sogenannte “Botanicals”, natürliche Zusatzstoffe, darunter die Wacholderbeere, Zitronenschalen, Koriander, Ingwer, Süßholz, die Galgant-Wurzel, um nur einige zu nennen. Das daraus destillierte Produkt lagere man drei Monate in Tongefäßen, auf dass die Duft- und Geschmacksträger sich harmonisch verbinden.

So etwa funktioniert das bei den Schmittmanns in Niederkassel. Die traditionsreiche Kornbrennerei (gegründet 1818) hat nach 50 Jahren wieder einen Gin auf den Markt gebracht und will damit in den Bars der Republik und im Einzelhandel mitmischen. Die ersten tausend Liter sind produziert, eine weitere um vieles größere Charge ist in Vorbereitung. Sonja Schmittmann: “Wir haben mit unserem alten Hausrezept gearbeitet und es den heutigen Geschmackserwartungen angepasst.” Haus-Destillateur Thorsten Franke (52): “Wir haben hauptsächlich den  Wacholder-Geschmack stärker betont und verschiedene Duftnoten eingearbeitet.” [mehr…]

Düsseldorf Headlines, Dienstag, 30. September 2014

September 30, 2014

BILD Düsseldorf: NRW BRINGT FLÜCHTLINGE IM BAUMARKT UNTER – Städte in Not! Allein im Juli kamen 3497 Asylsuchende ins Land

EXPRESS DüsseldorfDEUTSCHLANDS DÜMMSTER TASCHENDIEB – Er klaut Studentin die Tasche, macht mit ihrem Handy Selfies:  Festnahme

NRZ Düsseldorf: PFLEGEFAMILIEN DRINGEND GESUCHT – Das Jugendamt benötigt jetzt “Eltern auf Zeit” für Mädchen und Jungen in Not

RHEINISCHE POST Düsseldorf: PROTEST IM DAIMLER-WERK – Die Mitarbeiter wollen die Arbeit niederlegen, um in Protestaktionen gegen die Verlagerung von Teilen der Produktion in die USA zu demonstrieren. 1800 Arbeitsplätze sind in Gefahr. Heute tagt der Aufsichtsrat.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: STELLENABBAU BEI DAIMLER: JETZT STREIKEN DIE MITARBEITER – Nachtschicht soll die Arbeit niedergelegt haben. Heute gehen die Proteste weiter.

Antenne Düsseldorf:1000 ARBEITSLOSE WENIGER – JUGENDLICHE BEGINNEN AUSBILDUNG

Center.TV: UNTERBRINGUNG VON FLÜCHTLINGEN – RUNDER TISCH IM RATHAUS

„Herbstzeit“ am Düsseldorfer Flughafen mit vielen Aktionen für Familien und Kinder

September 29, 2014

Zum Start der Herbstferien lädt der Flughafen Düsseldorf zu einem „Familien Sonntag“. Am 5. Oktober steigen am Airport tolle Aktionen für Familien mit Kindern. Ob Kofferversteigerung, Flughafenrundfahrten, Kinderschminken oder Bastelecke – unter dem Motto „Herbstzeit“ wird von 11:00 bis 18:00 Uhr Spaß und Spannung geboten. Parallel zum letzten Tag des Oktoberfests in München erwarten die Besucher in Düsseldorf außerdem einige  Wiesn-Aktionen. Der Eintritt ist frei.

Vor allem die Kleinen bekommen viel geboten: Auf der Hüpfburg können sie sich richtig austoben, in der Bastelecke entstehen bunte Drachen und andere herbstliche Dekorationen, die Spielecke ist voller Kindersachen und beim Schminken können sie sich in jede erdenkliche Figur verwandeln lassen. Außerdem warten auf dem Kinderflugplatz [mehr…]

Die Luft-Debatte um das Riesenrad

September 29, 2014

35 Euro Nutzungsgebühr täglich für das Riesenrad auf dem Burgplatz? Da lag Skandal in der Luft! Jedenfalls ein paar Minuten lang, während der grüne Kommunalpolitiker Jürgen Kamenschek in der Sitzung der Bezirksvertretung 1 (Innenstadt) noch sein Brötchen aufschnitt, mit Aufschnitt belegte und verzehrte.

Dann endlich wurde sein Antrag aufgerufen:  „Laut erfolgter Auskunft der Verwaltung“, hieß es darin, zahle Riesenradbetreiber Oscar Bruch für den „lukrativen Betrieb eines kommerziellen Fahrgeschäftes plus angeschlossener Gastronomie eine Tagesgebühr von lediglich etwa 35 Euro!“ Das müsse die Stadt schleunigst ändern, alles neu berechnen und mehr Geld vom Riesenrad eintreiben. [mehr…]

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

September 29, 2014

++ Neue Mensa für das Leibniz-Gymnasium ++

Stadt investierte rund 1,7 Millionen Euro in den Schulstandort an der Scharnhorststraße in Pempelfort Die Schülerinnen und Schüler des Leibniz-Montessori-Gymnasiums können sich über eine moderne Weiter

++ 20 Pflegefamilien dringend gesucht ++

Die Zahl von Kindern, die sich in Krisen- oder Notsituationen befinden und für die ihre Eltern nicht sorgen können, nimmt von Jahr zu Jahr zu. Immer wieder müssen Kinder in Notsituationen in Weiter

++ Vier Stunden Party nach dem tollen Einsatz in der Sturmnacht ++

Oberbürgermeister Thomas Geisel begrüßte mehr als 1.000 Gäste in der Rheinterrasse / Live-Musik sorgte für Partystimmung Rund 1.000 Helferinnen und Helfer, die nach dem Orkan “Ela” noch in der Nacht Weiter

++Bei Pflanzentauschbörse im Südpark kamen 1.160 Euro für neue Bäume zusammen ++ [mehr…]

Busse statt Bahnen auf den Linien 706 und 708; Busse werden umgeleitet

September 29, 2014

Wegen Gleisbauarbeiten werden die Kreuzung Humboldtstraße/Herderstraße und die Humboldstraße teilweise gesperrt   ̶  ab Donnerstag, 2. Oktober, 1 Uhr. Die Linien 706, 708, 812 und NE3 können daher nicht wie gewohnt fahren. Hier die Änderungen im Detail:

Änderungen für Bahnen

 Von Donnerstag, 2. Oktober, 1 Uhr, bis Samstag, 11. Oktober,

4 Uhr und von Freitag, 17. Oktober, 21 Uhr, bis Montag,
20. Oktober, 4 Uhr,  können die Bahnen nicht wie gewohnt fahren. [mehr…]

Düsseldorf Headlines, Montag, 29. September 2014

September 29, 2014

BILD Düsseldorf: Bei Mäusejagd: DACKEL KLEMMTE UNTER GARTENHÜTTE

EXPRESS Düsseldorf: Bei Mäusejagd inErdloch eingeklemmt: Feuerwehr musste Gartenhaus anheben — DACKEL ELVIN SORGT FÜR EINSATZ DES JAHRES

NRZ Düsseldorf: EIN K.O. FÜR DEN IQ – Das Promi-Boxen von Pro Sieben in der Mehrzweckhalle Reisholz

RHEINISCHE POST Düsseldorf: HAMBURG ALS VORBILD FÜR SCHULBAU-FIRMA – In den kommenden sechs Jahren müssen bis zu 500 Millionen Euro in die Schulen der Stadt investiert werden. 400 neue Räume werden benötigt. Neue Ideen gibt es zu der von OB Thomas Geisel geplanten Schulbaufirma.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: WENN DIE TASCHENLAMPE ZUM ELEKTROSCHOCKER WIRD – Der Zoll beschlagnahm am Flughafen immer häufiger gefährliche “Impulswaffen”

Antenne Düsseldorf: MÖGLICHE AMPEL-KOALITION BERÄT ÜBER FINANZEN

Center.TV: Eröffnung. Leibniz-Montessori-Gymnasium erhält moderne Mensa

Gildo Zegna: Der König der Stoffe eröffnet das neue Domizil in Düsseldorf

September 26, 2014

Gildo Zegna (links), Modeschöpferin Barbara Schwarzer, Ehemann Klaus Schwarzer

Ermenegildo Zegna – Männer, die wissen wie es ist seine Anzüge zu tragen, sprechen den Namen mit Andacht aus. Es gibt kein Unternehmen weltweit, das es mit dem Familienclan aus dem italienischen Trivero (Piemont) aufnehmen kann. Modehäuer wie Armani, Brioni, Gucci oder Boss verwenden die Stoffe von Zegna.

Über 300 Gäste, da wurde es selbst auf 300 qm ein wenig eng

Seit 2000 ist der Weltmeister des feinen Tuches an der Kö vertreten, es war die erste Boutique in Deutschland. Seit gestern ist Zegna gewachsen, was die Damenwelt ein wenig bedauern mag, denn das schöne Taschengeschäft Furla ist weggefallen, wodurch Ermenegildo Zegna sich nun auf stolzen 300 qm präsentieren kann.

Mehr als 300 Gäste waren zur Eröffnung geladen, zu der Firmenchef Gildo Zegna anreiste. “Düsseldorf ist sehr wichtig für uns”, sagt er, “wir sind stolz auf dieses Geschäft hier an der Kö”. Unter den Gästen sah man Ulrich Grillo, Chef des BDI, Bürgermeister Friedrich Conzen, Peter Wienen, Chef der Interessengemeinschaft Königsallee, TV-Star Birgit Schrowange (RTL) und Schauspieler Clemens Schick (“Ach, was ist der klein”, sagt ein weiblicher Gast), Michael Becker (Tonhalle), Goldschmied Georg Hornemann und Frau LizzyAlarik Graf Wachtmeister (Leonardo Hotels), Marketing-Club-Präsident Dirk Krüssenberg und Frau Antje, Josef und Nicole Hinkel (mit Prinzenclub heute auf Rom-Ausflug), Dr. Heinrich Pröpper (Ex-IDR), Ex-Fußballer Christoph Metzelder, Stefano Sorice (Unternehmer und “Lust auf Düsseldorf”-Kolumnist).

Vom Geschäft sah man bei den vielen Gästen, die mit Champagner Rosé begrüßt wurden, recht wenig, doch wer wollte nahm – im wahrsten Sinne – Tuchfühlung mit den feinen Zwirnen auf, die sich zwischen Mahagoni- und Palisanderholz präsentieren.

Das schwedische Model und DJane Agnes Linn legte auf – und sah einfach gut aus

Das “Düsseldorf IN” der Weißkittel

September 26, 2014

Dr. Andreas Gassen – Foto: Lopata/Axentis.de
Seit dem 1. März ist er der Oberste von insgesamt 150.000 niedergelassenen Ärzten und Psychotherapeuten: Dr. Andreas Gassen (52/Foto:Lopata/Axentis.de), Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV). Und in dieser Funktion sozusagen auch der Herr über knapp 25 Milliarden Euro, die von den Krankenkassen an seine Kollegen verteilt werden. Der gebürtige Kölner und seit langem in Düsseldorf lebende und praktizierende Orthopäde ist am 1. Oktober 2014 zu Gast auf dem Podium beim 4. Netzwerktreffen „Düsseldorf IN“ – Ärzte im Gespräch, zu dem die Initiatoren Deutsche Apotheker- und Ärztebank und SIGNA 500 Gäste erwarten – darunter Ärzte, Apotheker, Vertreter der Berufsverbände, der Kassenärztlichen Vereinigung und der Ärztekammer. [mehr…]

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

September 26, 2014

++ Roseggerstraße: Fahrbahn wird instand gesetzt ++

Nachdem auf der Roseggerstraße in Mörsenbroich die Erneuerung der Gehwege abgeschlossen ist, kann in der kommenden Woche auch die Fahrbahn zwischen der Haeselerstraße und der Wrangelstraße saniert Weiter

++ Anmeldestart beim KinderKinoFest 2014! ++

13. bis 19. November: 27 Filme und viele Mitmachaktionen Das KinderKinoFest (KiKiFe) präsentiert sich in diesem Jahr unter dem Motto “Füreinander stark!”. Vom 13. bis 19. November wird es ein Weiter

++ Hochwasserschutz und Kinderbetreuung ++

Zwei Ausschüsse kommen Dienstag zu ihren Sitzungen zusammen Zwei Ausschüsse kommen am Dienstag, 30. September, im Rathaus zu ihren Sitzungen zusammen. Der Bauausschuss trifft sich um 15 Uhr im Weiter

++ Neubauprojekte und Illumination  der Bastionsmauer in Kaiserswerth ++ [mehr…]

Die Rheinbahn bringt die Eishockey-Fans zum ISS Dome

September 26, 2014

Die DEG trifft am Freitag, 3. Oktober, um 19:30 Uhr, auf die Straubing Tigers. Zum Heimspiel kommen die Eishockey-Fans am besten mit der Rheinbahn. Zwei Buslinien fahren den ISS Dome ab 17:00 Uhr in dichtem Takt an:

  • Die Buslinie 729 pendelt von der Station „Unterrath S“ (Straßenbahn-Linien 707 und 715) zur Haltestelle „ISS Dome“.
  • Die Buslinie 757 verbindet die Station „Rath S“ (Straßenbahn-Linie 701 und S-Bahn S6) mit der Halle.

Für die Rückfahrt pendelt auf der Straßenbahn-Linie 701 ab 21:00 Uhr eine zusätzliche Bahn ab der Haltestelle „Rath S“in Richtung Innenstadt.

 

Nächste Seite »