Bauarbeiten am Carlsplatz gehen zu Ende

April 30, 2015

Die Rohrnetz- und Kabelnetzarbeiten der Netzgesellschaft Düsseldorf (NGD) am und um den Carlsplatz sind fertiggestellt. Als letzter Schritt muss  jetzt noch die Straßenoberfläche wiederhergestellt werden. Diese Arbeiten werden durchgeführt am 10. und 17. Mai 2015, jeweils in der Zeit von 7 bis 20 Uhr.

Betroffen sind neben dem gesamten Kreuzungsbereich Carlsplatz, Benrather- und Bilker Straße die Hausnummern 1 – 6 am Carlsplatz und die Hausnummern 2 – 6b auf der Benrather Straße. Die Verkehrsumleitungen und die vorübergehend wegfallenden Parkplätze werden rechtzeitig angezeigt und ausgeschildert. Die betroffenen Anwohner werden entsprechend informiert.

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 30.04. 2015

April 30, 2015

BILD Düsseldorf: Wird Rethel-Bordell zum Asylantenheim? FLÜCHTINGSBEAUFTRAGTE IN WOLLERSHEIMS EX-PUFF

EXPRESS Düsseldorf: EXPRESS will’s wissen – KÖBES-SPRÜCHE – JA ODER NEIN?

NRZ Düsseldorf : FLUGHAFEN SETZT AUF MEHR STARTS UND LANDUNGEN – Ministeriumsentscheidung zur umstrittenen Kapazitätserweiterung zu den Spitzenzeiten wird fürs kommende Jahr erwartet – kommt das OK und die Anordnung des Direktvollzugs, könnte es schon 2018 losgehen

RHEINISCHE POST Düsseldorf: KÜNSTLER SOLLEN SELBST ÜBER KUNST AM BAU ENTSCHEIDEN – Die Ratsmehrheit will Kunst im öffentlichen Raum massiv fördern -mit einer “Kunstkommission”

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf:  STADT GERÄT FINANZIELL IMMER MEHR IN DIE BREDOUILLE – Kämmerer Abrahams legt dem Rat heute neue Zahlen vor. Die CDU will sparen, die FDP keine Kredite auslagern.

ANTENNE DÜSSELDORF:  RATSSITZUNG IN DÜSSELDORF:  POLITIKER DEBATTIEREN UNTER ANDEREM ÜBER SCHULBAUMASSNAHMEN

CENTER.TV: STRATEGIEWECHSEL BEI DER RHEINBAHN. Debatte um Vorstandsbesetzung.

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

April 29, 2015

++ Balletthaus geht auf die Zielgerade ++

Stadt, Oper und Hochtief realisieren Millionenprojekt/ Fertigstellung plangemäß im Sommer 2015 In Bilk – neben einem ehemaligen Rheinbahn-Depot – entsteht zurzeit das neue Probenhaus für das Weiter

++ Hassels-Nord und die Förderung  zum Erwerb von Wohneigentum ++

Der Ausschuss für Wohnungswesen und Modernisierung kommt am Montag, 4. Mai, zu seiner Sitzung im Bürgerzentrum Ernst-Lange-Haus, Fürstenberger Straße 16, zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter Weiter

++ Grünordnungsplan 2025 und Memoriamgarten ++

Berichte zum Wiederaufforstungskonzept im Stadtwald nach dem Orkan “Ela” und zur Eröffnung des Memoriamgartens auf dem Südfriedhof sowie der Grünordnungsplan 2025 stehen unter anderem auf der Weiter

++ Bürgerforum im Stadtbezirk 1 ++

Bürgerinnen und Bürger aus der Innenstadt können sich über die geplante Flüchtlingsunterbringung im Stadtbezirk 1 (Altstadt, Carlstadt, Stadtmitte, Pempelfort, Derendorf, Golzheim) informieren. Weiter  [mehr…]

Die 23. Düsseldorfer Jazz Rally (21.bis 24.Mai) steht vor der Tür, mit neuer App!

April 29, 2015

Ab dem 21. Mai läuft in Düsseldorf wieder das größte Jazz Festival Deutschlands. Innerhalb von vier Tagen finden sage und schreibe

72 Konzerte statt.   Um den Überblick zu behalten gibt es in diesem Jahr die neue Jazz Rally App, die bietet unter anderem den gesamten Spielplan in chronologischer Reihenfolge.
Darüber hinaus gibt es noch ein Künstlerverzeichnis inklusive Kurzportrait und Link zur Homepage. Auch die 30 Spielorte sind über die App zu finden. Abgerundet wird das Ganze mit Kartenübersichten und den üblichen Verlinkungen auf Social Media Seiten.

Weiter Infos gibt es auf der Offiziellen Webseite der Jazz Rally. Hier geht es zum Vorverkauf!

„Meisterkreis“ und Sportwagen – Marketing-Club Düsseldorf Gast im Porsche-Zentrum

April 29, 2015

Über 150 Mitglieder des Marketing-Club Düsseldorf genossen einen ebenso spannenden wie genussreichen Abend. Auf der Bühne: “Meisterkreis”-Chef Clemens Pflanz (links) und Andreas Henke (Porsche)

Im futuristischen Porsche Zentrum Düsseldorf am Flughafen ging es gestern bei einer Veranstaltung des Marketing-Club Düsseldorf um den Wert der Marken im High End-Bereich, die ihre Heimat im „Meisterkreis“ gefunden haben und um eine Marke, die von Anfang an mit ihrer Sportwagen-DNA ihre Positionierung betrieb und mit konsequenter Modellpolitik heute heller strahlt als bei ihrer Geburt vor 52 Jahren oder irgendwann mal zwischendurch: Porsche.

Clemens Pflanz, Gründer und Vorsitzender des „Meisterkreis“ versammelt unter seinem Dach die Eliten der Wirtschaft, jene Unternehmen, die auf Leidenschaft, Tradition und höchste Qualität setzen. Marken wie Porsche eben – oder Montblanc, Gaggenau, Louis Vuitton und andere feine Häuser, die zusammen in Deutschland „in den letzten fünf Jahren zweistellige Zuwachsraten erzielten“. [mehr…]

Düsseldorf Headlines, Mitwoch, 29. April 2015

April 29, 2015

BILD Düsseldorf: Wut auf Preiserhöhung. TAXI-REBELLEN FAHREN ZUM ALTEN TARIF:

EXPRESS Düsseldorf: KÖBES-MAULKORB? NEIN DANKE! Sollen diese Sprüche etwa aussterben?

NRZ Düsseldorf : WIEDER FLAMMEN IN DER PAPIERFABRIK. Feuerwehr registriert  bereits den zehnten Alarm im Hafen in diesem Jahr. Mehr als 100 000 Euro Schaden bei Brand im Japanischen Supermarkt in Niederkassel.

RHEINISCHE POST Düsseldorf: STREIT UM SCHULDEN BRINGT AMPEL IN GEFAHR. Die neue Schulbaufirma soll auch Kredite aufnehmen dürfen, hat Oberbürgermeister Thomas Geisel angekündigt. Die FDP will dies nun nicht mehr mittragen – die Zerreißprobe für die neue Ratsmehrheit ist programmiert.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf:  RÜCKT INGENHOVEN-BAU DEM SCHAUSPIELHAUS ZU NAH? Die Original-Pläne zeigen: Mauern sollen dem Theater Platz lassen. Denkmalschützerin wehrt sich deshalb gegen Neubauten.

ANTENNE DÜSSELDORF:  DÜSSELDORF VERLIERT EIN WEITERES DAX-UNTERNEHMEN.

CENTER.TV: STRATEGIEWECHSEL BEI DER RHEINBAHN. Debatte um Vorstandsbesetzung.

Am Sonntag wieder Fischmarkt

April 29, 2015

Nach einer besucherstarken und sonnigen Premiere am 12. April  folgt am Sonntag, dem 3. Mai, der nächste Düsseldorfer Fischmarkt, bei dem wieder rund 90 Händler ihr vielfältiges Sortiment präsentieren. Ein kleines Highlight diesmal ist ein Smart mit eingebauter Fritteuse, in der normale Pommes Frites  mit Süßkartoffel-Pommes produziert werden.

 

Ab 4. Mai kein Chlordioxid mehr im Trinkwasser!

April 29, 2015

Nach rund 40 Jahren wird die Zugabe von Chlordioxid am Ende des Prozesses der Trinkwasseraufbereitung in den Wasserwerken am 4. Mai 2015 abgestellt. Diese Maßnahme wurde durch umfangreiche Untersuchungen vorbereitet und mit den Gesundheitsbehörden abgestimmt. Durch die ständige Optimierung von Prozessen in der Trinkwasserversorgung, durch die Weiterentwicklung von Analyseverfahren und eine deutliche Qualitätsverbesserung des Rohwassers könne ab sofort auf diesen Aufbereitungsschritt verzichtet werden, teilen die Stadtwerke mit.

 

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

April 28, 2015

++ “Zuhause in Düsseldorf, Europa” ++

Der 15. Europatag in Düsseldorf gibt Antworten auf die Frage: Was hat Europa mit mir zu tun? Europa ist überall in unserem Alltag, aber häufig nicht auf den ersten Blick zu erkennen: Ob als Weiter

++ Verkehrsschulungen für die Jugendfeuerwehr ++

Bewusstsein für Gefahren durch “tote Winkel” Im Straßenverkehr soll geschärft werden Die Jugendfeuerwehr und der gemeinnützige Verein “Die Transportbotschafter” starten am Donnerstag, 30. April, 18 Weiter

++ Dos & Don’ts auf dem Weg in die Selbstständigkeit ++

StartUp Initiative Düsseldorf: 20. Gründungstag des Gründungsnetzwerks “go-dus” bietet komprimierte Beratung Ein geflügeltes Wort unter Start-up Beratern besagt: “Es ist leichter, eine schlechte Weiter

++ Tag gegen den Lärm am Mittwoch, 29. April ++

Umweltamt der Landeshauptstadt informiert über Lärmschutz in Düsseldorf Lärmschutz wird in Düsseldorf großgeschrieben. Das Umweltamt der Landeshauptstadt Düsseldorf informiert anlässlich des Tags Weiter [mehr…]

Rad-Rennen: Bushaltestelle „Steinstraße/Königsallee“ gesperrt

April 28, 2015

Wegen eines Radrennens wird die Überfahrt Steinstraße/Königsallee für den Straßenverkehr gesperrt – am Sonntag, 10. Mai, von 6 bis 18 Uhr. Davon betroffen sind auch die Buslinien SB50, 780, 782 und 785: Die Busse fahren in Richtung Heinrich-Heine-Allee eine Umleitung ab der Station „Berliner Allee“. Die Haltestelle „Steinstraße/Königsallee“ entfällt; bitte stattdessen die Haltestelle „Trinkausstraße“ nutzen.

 

Düsseldorf Headlines, Dienstag, 28. April 2015

April 28, 2015

BILD Düsseldorf: Ausverkauf bei Promi-Juwelierin Christel Heilmann / “ICH VERLASSE DIE KÖ MIT EINEM WEINENDEN AUGE”

EXPRESS Düsseldorf: 14 QUADRATMETER – EIN STÜCK VOM PARADIES / Das erste von 14 Containerdörfern für Asylsuchende ist fertig. Nächste Woche kommen die ersten Bewohner

NRZ Düsseldorf : MÜLLDEPONIE HAUPTBAHNHOF / Weggeworfenes an Bahnsteigenden türmt sich. Viele Pendler ärgert das

RHEINISCHE POST Düsseldorf: HASS-MAIL KAM AUS DER UNI-BIBLIOTHEK / Rassistische  Schmähungen übelster Art landeten anonym im Neanderthal-Museum. Jetzt ermittelt der Staatsschutz. Die Universität reagierte gestern und entfernte ein frei zugängliches Mail-Programm von ihren Rechnern.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf:  DAS ERSTE CONTAINERDORF FÜR FLÜCHTLINGE IST BEZUGSFERTIG / Asyl: An der Benrodestraße ziehen bis zu 200 Menschen ein. Die Stadt zahlt der IDR dafür 100 000 Euro im Monat.

ANTENNE DÜSSELDORF:  DÜGIDA-DEMOS ZU ENDE?

CENTER.TV: FLÜCHTLINGSUNTERKUNFT / ERSTE WOHNANLAGE  IN BENRATH BEZUGSFERTIG

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

April 27, 2015

++ Erste Wohnanlage für ++

An der Benrodestraße ziehen im Mai 200 Flüchtlinge ein Um kurzfristig weitere Unterbringungsmöglichkeiten für Flüchtlinge zu schaffen, hat die Stadt Düsseldorf auf einem ehemaligen Gewerbegrund- Weiter

++ Fachmesse polis Convention  erstmals in Düsseldorf ++

Die Zukunft der Stadtentwicklung am 6. und 7. Mai im Fokus Die Fachmesse polis Convention findet am 6. und 7. Mai erstmals in Düsseldorf statt. In den alten Schmiedehallen auf dem Areal Böhler Weiter

++ Türkische Delegation zu Besuch im Umweltamt ++

Im Mittelpunkt der Gespräche stand das Thema Lärmschutz Bei ihrem einwöchigen Deutschland-Besuch hat eine Expertendelegation aus der Türkei das Düsseldorfer Umweltamt besucht. Die 18 Teilnehmer Weiter

++ Schwimmbadeintritt, lebende Weihnachtsbäume und Fütterung wildlebender Tiere ++

Der Anregungs- und Beschwerdeausschuss kommt am Mittwoch, 29. April, 16 Uhr, im Rathaus, Marktplatz 2, zur öffentlichen Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen Weiter  [mehr…]

Kundgebung zum „Tag der Arbeit“: Demonstration in der Innenstadt – Busse und Bahnen betroffen

April 27, 2015

Wegen einer Demonstration des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) am Freitag, 1. Mai, können Busse und Straßenbahnen der Rheinbahn in der Innenstadt nicht wie gewohnt fahren. Betroffen sind die Linien 704, 709, 725, 737, 752, 754, 780, 782, 785 und SB50. Die Rheinbahn empfiehlt den Fahrgästen, alternativ die U-Bahnen sowie die S-Bahnen der Deutschen Bahn zu nutzen. 
Die Demonstranten sammeln sich ab 9:30 Uhr an der Friedrich-Ebert-Straße und marschieren von dort zur Kundgebung am Johannes-Rau-Platz um 11 Uhr. Wann genau die Bahnen und Busse wieder ungehindert fahren können, entscheidet die Einsatzleitung von Polizei und Rheinbahn vor Ort. Die Rheinbahn bittet um Verständnis und versucht, den normalen Betrieb so schnell wie möglich wieder aufzunehmen.

 

Rennbahn: Oldtimer im Wert von Millionen – “Tour de Rü”-Teilnehmer machten Station in Düsseldorf

April 27, 2015

Ein Mustang Fastback, wie ihn Steve McQueen in “Bullit” fuhr – eines der amerikanischen Autos, die Fans begeisterten. – Fotos: Carsten Hautkappe

Ca. 130 erlesenen Automobile mit Baujahr 1927 bis 1965 und sechs historische Krafträder beteiligten sich an der Essener “Tour de Rü”, die am Sonntag auch Stopp in der Rennbahn machte. Rennbahn-Geschäftsführer Günther Gudert hatte die Oldtimer-Enthusiasten zum Mittagessen eingeladen.

So schmückte Edelblech im Wert von vielen Millionen Euro Sonntagmittag die Rennbahn. Nach dem Mittagessen ging die Tour auf zwei verschiedenen Routen zurück nach Essen. Die landschaftlich reizvolle Ausfahrt zieht jedes Jahr Oldtimer-Fans aus Essen und Düsseldorf an. Zu den Düsseldorfer Teilnehmern zählte Guido Gutzeit (“La Terrazza”), der mit seinem AC Bristol von 1960 mitfuhr, einem von nur rund 130 gebauten Exemplaren.

Von links: MGB, Mercedes Pagode, Borgward Isabella, AC Bristol und ein Amphibienfahrzeug

Ein Chevrolet Corvette, geschätzt von 1956. In ähnlicher Form wurde er bis 1960/1961 gebaut

Gleisbauarbeiten auf der Hansaallee – Busse statt Bahnen auf den Linien U74, U76 und U77

April 27, 2015

Die Bauarbeiten für die neuen Hochbahnsteige an der Haltestelle „Rheinbahnhaus“ gehen weiter. Dafür muss die Strecke zwischen Belsenplatz und Lörick gesperrt werden von Freitag, 8. Mai, 21 Uhr, bis Montag, 11. Mai, 4 Uhr. Für die Bahnlinien U74, U76 und U77 gelten folgende Änderungen:

Linie U74

Die Bahnen fahren am Freitag und Sonntag nur zwischen den Halte-stellen „Benrath Betriebshof“ [mehr…]

Nächste Seite »