Straßenbahn-Linie 709 fährt nicht durch die Neusser Innenstadt / Umleitung für Buslinie 833

April 30, 2018

Wegen der Veranstaltung „Neuss blüht auf“ fährt die Straßenbahn-Linie 709 von Freitag, 4. Mai, 4 Uhr, bis Montag, 7. Mai, 4 Uhr, nicht durch die Neusser Innenstadt. Gesperrt ist der Abschnitt von „Neuss, Stadthalle/Museum“ bis „Neuss, Theodor-Heuss-Platz“. Die Bahnen wenden – von Düsseldorf kommend – bereits an der Haltestelle „Neuss, Stadthalle/Museum“ und fahren dann wieder zurück nach Düsseldorf. [mehr…]

Düsseldorf Headlines, Montag, 30. April 2018

April 30, 2018

BILD Düsseldorf: Falsch gelotst! Jetzt droht Qualifikation – MARATHON-SIEGER VERLAUFEN SICH!

EXPRESS Düsseldorf: In St. Lambertuskirche mit Verein und Fans – STADTDECHANT BITTET ZUM AUFSTIEGSGOTTESDIENST

RHEINISCHE POST: ALTSTADT PROFITIERT VOM FORTUNA-AUFSTIEG – Die Stadt kann sich seit Samstag wieder auf die erste Liga vorbereiten. Die Wirte in der Altstadt freuen sich auf spürbar mehr Gäste – auch wegen späterer Anstoßzeiten. Im Rathaus arbeitet man an einer großen Tribüne für die Aufstiegsfeier.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG DüsseldorfFORTUNAS AUFSTIEG: EIN TAG ZUM JUBELN – Grenzenloser Jubel nach dem Sieg in Dresden. Doch die Atmosphäre in der Altstadt ist nicht so euphorisch wie gedacht.

Schmittmanns Gin “1818” tritt beim Rhein Gin Festival in Neuss an

April 27, 2018

Gin Tonic aus Düsseldorf – schmeckt so serviert am besten

Sonja und Vera Schmittmann freuen sich auf das Rhein Gin Festival im Zeughaus Neuss (4.-6. Mai).
200 Jahre nach Gründung des Unternehmens stellen sich die Schwestern selbstbewusst dem Wettbewerb mit vielen anderen Gin-Marken. Sonja Schmittmann: “Unser 1818 Finest Dry Gin nimmt mit aufwändig mazerierten Botanicals – Wacholderbeeren, Schalen von Zitrusfrüchten, Kräutern und Gewürzen – und dem ein Jahr in Eiche gereiften Premium-Getreidebrand eine Sonderstellung ein. Die erlesenen, frischen Zutaten, der fein gereifte Brand und Wasser aus unserem Brunnen machen ihn ganz klar zu einem seidenweichen Verführer.”
Wer ihn probiert hat, kann es bestätigen: Das frische Bouquet + 40 % Destillat = 100 % Geschmack. Ich nehme dazu am liebsten das klassische Fever Tree Tonic.

Sonja (links) und Vera Schmittmann im Keller der Edel-Kornbrennerei – Foto: Lust auf Düsseldorf / Hojabr Riahi [mehr…]

Corneliusplatz bald wieder aufgehübscht – schaut mal, wie er früher aussah

April 27, 2018

Die Kö wird verschönert. Endlich, mit großer Verspätung, wird der Corneliusplatz wieder attraktiv. Um den Schalenbrunnen herum Wege, Bänke und Bäume – eine Oase an der Kö. – Fotos: osicom

Die Königsallee – nicht in ihrer ganzen Historie strahlte sie Glamour aus. Doch immer stand sie für Düsseldorf und Besucher der Stadt derartig im Fokus, dass sie beherrschendes Motiv im Postkarten-Angebot war.

Die Postkarte oben wurde am 17.Juni 1906 geschrieben. Ein Holländer äußert sich auf der Karte an seine Tochter begeistert über die Kö und den Hofgarten. Bemerkenswert: die Bepflanzung am unteren Ende der Kö. Vorn sieht man eine Blumeninsel mit dem detailgenau gepflanzten Stadtwappen. Den Schalenbrunnen gab es, wie man sieht, damals schon und im Hintergrund links lugt das heutige Steigenberger Parkhotel hervor.


Noch ein kleiner Blick zurück: Ein Bild, das uns heute schon nahezu idyllisch erscheint – die untere Kö in den Sechzigern des vorigen Jahrhunderts. Im Hintergrund des Postkartenfotos oben, wo heute die Schadow-Arcaden zum Bummel einladen, ein Bürohaus mit Werbung für „Creme Mouson“, für die Filmproduktion Metro Goldwyn Mayer, für Cinzano, damals ein „In-Getränk“ und für ein Teppichhaus. Im Vordergrund die Straßenbahn mit Persil-Werbung – „Persil – die vollendete Wäschepflege“. Ein Polizist regelt den Verkehr und auf der Kreuzung einen VW-Käfer, auf den damals viele stolz waren.

Eurowings: Ab morgen täglich (bis auf Dienstag) Düsseldorf-New York – Business Class One Way schon für 799,99 Euro

April 27, 2018

Feiern New York Kickoff: Airport-Chef Thomas Schnalke (links) und Eurowings-CEO Thorsten Dirks mit Stewardessen der Airline – Foto: Eurowings

Schon für 799 Euro per Business Class nach New York! Mit diesem Coup peppt Thorsten Dirks, CEO der Airline und ehemaliger Mobilfunkmanager. den Start seiner New York Verbindung auf.

Erstflug morgen

 Mit dem Flug EW 1100 hebt Eurowings morgen (Samstag, 28. April 2018) erstmals in die amerikanische Metropole ab. Danach startet der neue Düsseldorfer „Homecarrier“ täglich außer Dienstag den gut achtstündigen Flug zum Flughafen John F. Kennedy. [mehr…]

Gleisbauarbeiten im Bereich Löricker Straße: Busse statt Bahnen auf den Linien U74 und U76, Änderungen für die Linien U77, 805 und 828

April 27, 2018

Die Rheinbahn baut an der Haltestelle „Löricker Straße“ zwei neue Hochbahnsteige. Hierfür müssen die Gleise umgebaut werden, weshalb die Hansaallee im Bereich der Kreuzung mit der Löricker Straße an zwei Wochenenden gesperrt wird – von Freitag, 4. Mai, 21 Uhr, bis Montag, 7. Mai, 4 Uhr, und von Freitag, 11. Mai, 21 Uhr, bis Montag, 14. Mai, 4 Uhr. [mehr…]

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

April 27, 2018

  • Schulbauoffensive im Norden: Montessori-Grundschule Farnweg feiert Richtfest
    An der Montessori-Grundschule Farnweg wurde Richtfest gefeiert – auch der Düsseldorfer Norden profitiert von der breit aufgestellten Schulbauoffensive der Landeshauptstadt. weiter…

 

  • Saisonstart für das “Haus der kleinen Forscher” im Umweltinfozentrum
    Das “Haus der kleinen Forscher” im Umweltinfozentrum am Rheinufer UIZ startet am Mittwoch, 2. Mai, in eine neue Saison. Das UIZ wird seit 2013 vorwiegend als Schulungszentrum für das bundesweite Bildungsprojekt genutzt. weiter…

 

  • Catherine Yannidakis-Hahne erhält Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens
    Oberbürgermeister Thomas Geisel überreichte das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens an Catherine Yannidakis-Hahne für ihr jahrelanges Engagement vor allem im kulturellen Bereich und für ihren Einsatz zur Verbesserung der deutsch-griechischen Verständigung. weiter…

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Freitag, 27. April 2018

April 27, 2018

BILD Düsseldorf: Sand und Cocktails sind nicht genug – IM HAFEN SOLL AUCH NOCH EIN BADESCHIFF STRANDEN

EXPRESS Düsseldorf: Der Samstag könnte Fortunas Supertag werden – HALLO, AUFSTIEG! – DÜSSELDORF STEHT BEREIT

RHEINISCHE POST: STERN-AUSSTELLUNG: ABSAGE AUS KANADA – 2019 wird die Ausstellung nachgeholt. die Stadtspitze versucht eine Kommunikationsoffensive – verschweigt aber jüngste Entwicklungen.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG DüsseldorfGROSSANGRIFF VON FALSCHEN POLIZISTEN – Bürger meldeten 25 verdächtige Anrufe in wenigen Tagen, so viele wie nie. Die Polizei warnt vor der besonderen Masche der Trickbetrüger.

Sascha Stemberg feiert: Fünf glanzvolle Gourmet-Abende nach fünf Jahren mit dem Guide Michelin-Stern

April 26, 2018

Spitzenkoch Sascha Stemberg (links) mit der Schweizer Kochlegende Rolf Fliegauf -Foto: Sascha Perrone

 

Fünf Jahre Stern – für den Spitzenkoch ein Anlass zu feiern – mit fünf Events der Spitzenklasse in diesem Jahr. Den Anfang machte ein unvergesslicher Abend mit Rolf Fliegauf. Der Begründer der puristischen Aromaküche ist einer der höchstdekorierten Köche der Schweiz und wurde in gleich drei Restaurants, für die er verantwortlich zeichnet, mit je zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet.  [mehr…]

Sprechstunde mit Jens Spahn

April 26, 2018

Er hat etwas zu erzählen, er ist schwer gefragt: Der neue Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (Foto / wird im Mai 38). Das jüngste Mitglied im Kabinett von Bundeskanzlerin Angela Merkel ist am 31. Oktober 2018 Gast der renommierten Netzwerkveranstaltung „Düsseldorf IN“ – Ärzte im Gespräch.

In der Kaltstahlhalle auf dem Areal Böhler stellt sich Spahn den Fragen von Eva Quadbeck, Mitglied der Chefredaktion der Rheinischen Post und ausgewiesene Expertin für Themen rund um die Gesundheit.

„Düsseldorf IN“ – Ärzte im Gespräch findet seit 2013 statt. Zweimal im Jahr treffen sich rund 600 der hochrangigsten Vertreter der Gesundheits- und Medizinbranche zum Gedankenaustausch, zum Kennenlernen, zum Entwickeln neuer Ideen und Geschäfte. [mehr…]

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

April 26, 2018

  • Finanzierung von Schulbaumaßnahmen
    In der gemeinsamen Sitzung des Schulausschusses und des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Liegenschaften, die heute, 25. April, stattgefunden hat, wurde darüber entschieden, wie die Schulbaumaßnahmen IPM finanziert werden sollen. weiter…

 

  • Bewegungs-Kita Dresdener Straße drückt Staffelläuferin Christina Hering die Daumen
    Die Kinder der Bewegungs-Kita drücken Christina Hering und ihrem Team gemeinsam mit Stadtdirektor und Sportdezernent Burkhard Hintzsche für Sonntag die Daumen. weiter…

 

  • Offene Gartenpforte: Privatgärtner öffnen ihre grünen Oasen für Besucher
    In Düsseldorf beteiligen sich insgesamt 13 Garteninhaber an der Offenen Gartenpforte. Am ersten Mai-Wochenende, 5./6. Mai, öffnen vier Gärten davon ihre Pforten. weiter…

[mehr…]

Fischmarkt am 6. Mai

April 26, 2018

Am Sonntag, dem 6. Mai ist es wieder soweit: der Fischmarkt Düsseldorf startet um 11:00 Uhr. Am unteren Tonhallenufer gastieren dann wieder, wie gewohnt, ca. 90 Aussteller mit unterschiedlichen Produkten, darunter auch Flammlachs (Foto) und sonstige Meerestiere in jeglicher Form.

Der vielleicht beste Schuster der Stadt

April 26, 2018

Nordin Haj Haddou – der vielleicht beste Schuster der Stadt – Foto: Lust auf Düsseldorf / Hojabr Riahi

Heute möchte ich mal meinen Schuster vorstellen, nein, keine Schleichwerbung: ich will ganz offen für ihn werben, denn wir sind froh, dass es ihn gibt. Nordin Haj Haddou, ein gebürtiger Marrokaner, versteht sein Handwerk. Er bringt nicht nur deine Lieblingsschuhe wieder so in Ordnung, dass sie fast wie neu aussehen, er fertigt auch Schuhe nach Maß und verkauft feines Schuhwerk aus Budapest oder England. Obendrein gibt es bei ihm stets eine gute Portion Freundlichkeit den Kunden gegenüber, hat man auch nicht alle Tage.

Nordins Adresse: Soulier d’Or, Beuthstraße 14, Pempelfort. In unserem Magazin “Lust auf Düsseldorf” könnt ihr noch mehr über ihn lesen.

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 26. April 2018

April 26, 2018

BILD Düsseldorf: FEUERWEHR-AFFÄRE WEGEN DIESEM HAUSBOOT -Razzia und Ermittlungen – weil Käptn Marco O. sich zur Messe schleppen ließ

EXPRESS Düsseldorf:  19 STUNDEN AM TAG ZUR PROSTITUTION GEZWUNGEN – Junge Frauen aus Osteuropa wurden von vier Rumänen zum “Anschaffen” nach Düsseldorf gelockt

RHEINISCHE POST: VATER VON GETÖTETEM BABY FREIGESPROCHEN – Das Gericht hat Zweifel daran, dass der 34-Jährige seinen acht Monate alten Sohn zu Tode geschüttelt hat. Auch die Mutter hätte Motiv und Gelegenheit gehabt. Ermittlungen gegen die Frau waren eingestellt worden.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG DüsseldorfDIE UNI-KLINIK BEKOMMT DEN HEBAMMENMANGEL ZU SPÜREN – In einer Nachtschicht durfte die Feuerwehr keine Notfälle mehr einliefern. Neues Personal ist kaum zu finden.

Kraft und Wildheit treffen auf zarteste Poesie und Verletzlichkeit

April 25, 2018

Szene aus b.35, Decadance – Foto: Gert Weigelt

Eine eindrucksvolle Bandbreite heutiger Tanzsprachen vereint das Ballettprogramm b.35, vom Ballett am Rhein ab Freitag, 27. April, 19.30 Uhr auf die Bühne des Düsseldorfer Opernhauses gebracht. Eine Neueinstudierung von „Decadance“ des international für seinen „Gaga-Stil“ gefeierten Choreographen Ohad Naharin eröffnet das Programm. [mehr…]

Nächste Seite »