News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Oktober 31, 2017

  • In Düsseldorf muss niemand auf der Straße schlafen
    Die Landeshauptstadt Düsseldorf verfügt in enger Kooperation mit den Düsseldorfer Trägern der Wohnungslosenhilfe über ein engmaschiges und umfangreiches Angebot für wohnungslose Menschen. weiter…

 

  • Rheinufertunnel und Unterfahrung Gladbacher Straße nachts gesperrt
    Wegen Überprüfung der Brandmeldeeinrichtungen muss der Rheinufertunnel und die Unterfahrung Gladbacher Straße in fünf Nächten von Montag, 6. November, bis Samstag, 11. November, jeweils von 21 bis 5 Uhr morgens, in beiden Richtungen komplett gesperrt werden. weiter…

 

  • Architektur und Film: Auf die Plätze – Stadt braucht Räume
    Der öffentliche Raum ist das Thema der 22. Ausgabe der Reihe Architektur und Film, die das Filmmuseum Düsseldorf in Zusammenarbeit mit der Architektenkammer NRW präsentiert. weiter…

[mehr…]

Stadtsparkasse Düsseldorf feiert Weltspartag – Schmusetiere und Luftballons für Kids

Oktober 30, 2017

Mathilda – Sparbuch und Spaß in der Stadtsparkasse 

Wer trägt sein Geld heute noch zur Bank? Mario Draghis Geldpolitik hat dazu geführt, dass Sparen nicht wie einst mit ansehnlichen Zinsen belohnt wird. Dass allerdings nur wer spart, auch Finanzziele erreicht, ist so wahr wie früher. Und die Stadtsparkasse Düsseldorf, größtes Geldinstitut der Landeshauptstadt, ist immer noch sehr zufrieden mit wachsenden (!) Kundeneinlagen. 

über “ein erhebliches Plus im letzten Jahr” freut sich Pressesprecher Dr. Gerd Meyer.  Die Stadtsparkasse führt rund 400.000 Sparkonten, im letzten Jahr waren 4.000 private Konten dazu gekommen, die Einlagen stiegen gegenüber dem Vorjahr um 297 Mio €. Heute, zum Weltspartag,  schmückte sich die Stadtsparkasse [mehr…]

Düsseldorf Headlines, Montag, 30. Oktober 2017

Oktober 30, 2017

BILD Düsseldorf:  BIER-VERKÄUFER SCHÄUMEN VOR WUT –  Weil OB Geisel Verkaufsverbot ab 22 Uhr anregte

EXPRESS Düsseldorf: DIE ANGST DER RETTER VOR DEM “FEUERKREBS” – Neue Studie bestätigt die Gefahr

RHEINISCHE POST Düsseldorf: FALSCHE POLIZISTEN ERBEUTEN RUND 450:000 EURO 

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: BILK S: LANGES WARTEN AUF DEN AUFZUG –  Schon seit Oktober 2016 ist der Bahnsteig nicht barrierefrei. Bis der Fahrstuhl wieder nutzbar ist, wird es noch dauern.

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Oktober 30, 2017

  • 527 Bäume müssen in den nächsten Monaten gefällt werden
    Nach Abschluss der diesjährigen Baumkontrollen müssen im gesamten Stadtgebiet in dieser Herbst-/ Winterperiode insgesamt 527 Bäume aus Gründen der Verkehrssicherheit entfernt werden. Die Fällarbeiten werden am 30. Oktober 2017 beginnen und spätestens bis zum 28. Februar 2018 vor dem Nisten der Vögel abgeschlossen. weiter…
  • 30. (außerordentliche) Sitzung des Rats der Landeshauptstadt Düsseldorf am 7.11.2017
    Am 7. November 2017 kommt der Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf zu seiner 30. (außerordentlichen) Sitzung zusammen. weiter…
  • Stadt beginnt mit der Kontrolle der roten Ampeln am “Mörsenbroicher Ei” und auf der Münchener Straße
    Stadt beginnt mit der Kontrolle der roten Ampeln am “Mörsenbroicher Ei” und auf der Münchener Straße Höhe Itterstraße. weiter…
  • 2017 war ein erfolgreiches Jahr für die Düsseldorfer Feuerwehrsportvereinigung
    Insgesamt sechs Veranstaltungen organisierten die Mitglieder der Düsseldorfer Feuerwehrsportvereinigung in diesem Jahr. weiter…

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Freitag, 27. Oktober 2017

Oktober 27, 2017

BILD Düsseldorf:  MUTIGE KIDS FANGEN KAUFHAUSDIEBE – Die drei??? und die Herbst-Ganoven

EXPRESS Düsseldorf: AIR BERLIN VERHÄNGT SUPER-MAULKORB – Pleite-Airline setzt  Mitarbeiter unter Druck

RHEINISCHE POST Düsseldorf: DÜSSELDORF MACHT DRUCK AUF AIRBNB – Die Politik befürchtet, dass immer mehr Wohnungen nur zu Vermietung an Touristen genutzt werden. Jetzt will man reagieren – auch, um herauszufinden, wie groß das Problem überhaupt ist.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf:KLEINGÄRTEN BRAUCHEN RETTUNGSPLÄNE – Feuerwehr, Gartenamt und Kleingartenvereine suchen nach einem Konzept, um Lauben im Notfall schneller zu erreichen.

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Oktober 27, 2017

  • Düsseldorfs Partnerstadt Palermo sieht GOLD – bei der Kunstausstellung im “Haus der Kunst”
    Vom 28. Oktober bis zum 2. Dezember 2017 präsentieren der Verein Düsseldorf Palermo e. V., unterstützt von der Landeshauptstadt Düsseldorf, im “Haus der Kunst” in Palermo die Ausstellung “Gold”. weiter…
  • Zu Allerheiligen leuchtet der Nordfriedhof
    Die Lindenallee am Haupteingang des Nordfriedhofs, die Kapelle und ausgewählte Grabmale werden am Mittwoch, 1. November, beleuchtet. weiter…
  • Eingeschränkter Service bei der Kommunalen Ausländerbehörde
    Aufgrund des Brückentags am Montag, 30. Oktober, stehen in der Kommunalen Ausländerbehörde für diesen Tag keine freien Termine mehr zur Verfügung weiter…
  • Migrationssensibilität – Zum Umgang mit Globalität vor Ort
    In seinem Vortrag rekonstruiert Prof. Dr. Aladin El Mafaalani aus unterschiedlichen Perspektiven die Lebenswelten und Erfahrungshorizonte verschiedener Migrantengruppen in Deutschland. weiter…

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 26. Oktober 2017

Oktober 26, 2017

BILD Düsseldorf:  KÖRBES-DENKMAL SOLL TERROR-LASTER STOPPEN! Überraschende Idee des Ordnungsdezernenten

EXPRESS Düsseldorf: ACHENBACH: IN SECHS WOCHEN EIN FREIER MANN – Klever Justiz – Strafe reduziert

RHEINISCHE POST Düsseldorf: DIAKONIE-CHEF FORDERT KITA-GEBÜHREN AB DREI –  Eltern wollen nicht, dass der Etat auf Kosten von Kindern saniert wird. Auch Jugendrat und Schülervertreter kritisieren die Sparpläne.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: CARSCH-HAUS: EDEL-OUTLET EIN FLOP? “Saks off 5th” dementiert Berichte über schwache Umsätze. Kaufhof übernimmt Sportangebot am Wehrhahn selbst.

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Oktober 26, 2017

  • “Mutter-Ey-Platz” offiziell eröffnet
    Oberbürgermeister Thomas Geisel, Kunstgießer Karl-Heinz Schmäke, Bezirksbürgermeisterin Marina Spillner, Uwe Schmitz, Frankonia Eurobau Andreasquartier GmbH, Künstler Bert Gerresheim und Jonges-Baas Wolfgang Rolshoven haben am Mittwoch, 25. Oktober, den “Mutter-Ey-Platz” am Andreas-Quartier offiziell der Öffentlichkeit übergeben. weiter…
  • Geschwindigkeitskontrollen der Stadt in der kommenden Woche
    Die Landeshauptstadt Düsseldorf veröffentlicht wöchentlich Messstellen, an denen Geschwindigkeitskontrollen vorgenommen werden. weiter…
  • Alle Museen geöffnet
    Ein volles Programm bieten die Düsseldorfer Museen am Reformationstag und Allerheiligen. weiter…
  • “Ungewöhnliche Todesfälle in der Stadtgeschichte”
    “Ungewöhnliche Todesfälle in der Stadtgeschichte” – so lautet der Titel der Themenführung am Sonntag, 29. Oktober, im Stadtmuseum, Berger Allee 2. weiter…

[mehr…]

Polizei: Altstadtwache umgezogen

Oktober 25, 2017

Selbst ist  der Mann: Polizeibeamte entfernen Plastikabdeckungen vom Schriftzug POLIZEI am neuen Standort Heinrich-Heine-Allee 1 / Ecke Ratinger

Lange hat’s gedauert, heute wurde der Umzug der Polizeinspektion 1, der Altstadtwache, insofern offiziell, als die Beamten den Schriftzug POLIZEI am neuen Standort enthüllten. Hier werden im nächsten Jahr insgesamt rund 250 Beamte ihren Dienst verrichten. 

Besucher der Ratinger können jetzt gewiss sein, dass im Ernstfall die Hilfe schneller naht als zuvor, während es zum Altstadt-Krisenschwerpunkt Bolker Straße jetzt ein wenig weiter ist.

KLÜH: Geschäftsführung und Mitarbeiter gemeinsam gegen Blutkrebs

Oktober 25, 2017

Christina Neumann, bei DKMS verantwortlich für Unternehmenskooperation, erhält von den Klüh-Holding-Geschäftsführern Christian Frank, Frank Theobald (Sprecher) und Reiner Worbs (v.l.n.r.) einen Scheck über 3.000 Euro – Foto: Silke Steinraths

Alle 16 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Blutkrebs, vielen kann nur durch eine Stammzellspende geholfen werden. Das Düsseldorfer Familienunternehmen Klüh Service Management GmbH hat bereits eine erste Betriebstypisierung seiner Mitarbeiter im Raum Frankfurt durchgeführt und damit eine Reihe potentieller Spender in der DKMS-Spenderdatei registriert. [mehr…]

Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 25. Oktober 2017

Oktober 25, 2017

BILD Düsseldorf:  “CRASH-KID” ANDI – Nach 12 Jahren Knast wieder vor Gericht

EXPRESS Düsseldorf: RAUCH-RÄTSEL: FETTER STREIT UM “WAT’S BEEF” – Anwohner ärgert sich über Burger-Geruch

RHEINISCHE POST Düsseldorf: STADTSPITZE WILL BEI FAMILIEN KÜRZEN – Knapp 90 Millionen Euro fehlen im  Etat 2018. Die Stadtspitze legt jetzt Ideen vor, wie das loch gestopft werden soll. Aich Familien sind betroffen: Düsselferien und Kita-Verpflegung könnten teurer werden.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: GRIPPENIMPFUNG-JETZT IST DIE BESTE ZEIT – Schutz wird vor allem -älteren Menschen und chronisch Kranken empfohlen. Die Stadt wirbt für die Prävention.

Düsseldorf Airport: Winterflugplan mit 130 Zielen 

Oktober 24, 2017

Viele Urlauber zeigen dem Winter die kalte Schulter und reisen nochmal ins Warme. Das ist am Düsseldorfer Airport kein Problem, denn am 29. Oktober startet an NRWs größtem Flughafen der Winterflugplan 2017/18. Über 55 Airlines verbinden den größten  Flughafen NRWs mit insgesamt rund 130 Zielen weltweit.

Gute Nachrichten für die Langstrecke. Die Air Berlin hat ihr Karibik-Programm zwar beendet. Für Düsseldorf heißt es aber weiterhin: Von der „Kö“ in die Karibik! Denn Düsseldorf erhält ab November Zugang zu den Eurowings-Langstreckenflügen. Den Anfang macht Punta Cana in der Dominikanischen Republik ab dem 8. November mit zwei Flügen pro Woche. Danach folgen Varadero in Kuba (ab 11. November) und Puerto Plata (ab 14. Dezember). Das Quartett wird durch Cancun in Mexico vervollständigt, das Eurowings ab dem 18. Dezember bedienen wird. [mehr…]

Was Sie über die Kö noch nicht wußten

Oktober 24, 2017

Die Kö in den 1930er Jahren – Foto: Stadtarchiv

Unsere “Kö”, heute an Europas Spitze, was die Zahl der Vertretungen edler Marken angeht. Aber: Wie hat das alles angefangen? Seit wann heißt die Kö Königsallee? Und wer hat sie gebaut?

Was Sie über die Kö noch nicht wußten, lesen Sie in dieser Story in unserem Magazin LUST AUF DÜSSELDORF.

#Lust_auf_Düsseldorf #Königsallee

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Oktober 24, 2017

  • Oberbürgermeister Geisel gratuliert Robert Jänisch: Düsseldorfer Startup IOX LAB für den Gründerpreis NRW nominiert
    OB Geisel gratuliert Robert Jänisch von IOX Lab zur Nominierung für den Gründerpreis NRW des NRW-Wirtschaftsministeriums und der NRW.BANK weiter…

 

  • Mit Abrissarbeiten beginnt die Zukunft der Maria-Montessori-Gesamtschule
    Die Maria-Montessori-Gesamtschule in Flingern wird für rund 14,45 Millionen Euro erweitert und saniert. weiter…

 

  • Aquazoo: 60.000 Gäste kamen im ersten Monat nach der Wiedereröffnung
    Das Aquazoo Löbbecke Museum ist ein Publikumsmagnet – eine erste Bilanz vier Wochen nach der Wiedereröffnung. weiter…

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Dienstag, 24. Oktober 2017

Oktober 24, 2017

BILD Düsseldorf: 1. BLICK IN DEN LOVEPARADE-GERICHTSSAAL – Seit gestern wird in Düsseldorfer Messe für den Mammutprozess aufgebaut.

EXPRESS Düsseldorf: AUSGERECHNET! HOPPEDITZ VERTRÄGT KEIN ALT 

RHEINISCHE POST Düsseldorf: MEHR ÜBERWACHUNG GEGEN MESSERATTACKEN? Die Sprecherin der Altstadtwirte schlägt vor, am Burgplatz auch unter der Woche die Kameras laufen lassen. Doch Politik und Polizei sind dagegen.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: DRITTE STREIK-RUNDE AN DER UNI-KLINIK –  Verdi ruft Beschäftigte für heute und morgen zu Ausstand aud. Klinik-Leitung kündigt kürzere Schichtzeiten an.

Nächste Seite »