Tipp: Bestes Rindergulasch von REWE

Mai 30, 2018

Super Qualität – bei REWE im Regal: Zartes Rindergulasch ohne Zusatzstoffe

Ab heute werden wir hier öfter mal einige Verbrauchertipps geben, die auf privaten Erfahrungen beruhen. Was ihr oben im Bild seht, ist ein Rindergulasch, das man zu 100 % empfehlen kann. Es ist von bester Qualität, geschmacklich so, dass man nicht nachwürzen muss und – in aller Regel schieres, gutes Fleisch.

Wichtig: Keine Zusatzstoffe wie irgendwelche Geschmacksvertärker. Wir haben die Dose mit dem roten Rind bestimmt schon zwei Dutzend Mal gekauft, waren immer zufrieden.

Wir nehmen dazu Spiralnudeln von Secco, obendrüber ein bisschen Petersilie gestreut. So hat man, wenn es schnell gehen muss, in 15 Minuten eine gute Mahlzeit. Die Portion reicht für zwei Personen. Hersteller ist Richrath’s Landmetzgerei, die von den Gebrüdern Richrath geführt wird, die in Köln und Umgebung mehrere REWE-Läden betreiben.

Denk ich an Düsseldorf…

Mai 30, 2018

Liest über Düsseldorf: Anna Schudt – Foto: Stefan Klüter

Bei weltweiten Städterankings steht Düsseldorf aktuell meist auf vorderen Plätzen. Doch dass Städte international wie national verglichen und bewertet wurden, ist nicht neu: „Welch himmelweiter Unterschied zwischen Köln und diesem netten, reinlichen, wohlhabenden Düsseldorf!“, schrieb Georg Forster schon Ende des 18. Jahrhunderts – nicht zuletzt bekannt für seine Reisebeschreibungen etwa von seiner Weltumsegelung mit James Cook. [mehr…]

Noch sechs Wochen bis zur “Größten Kirmes am Rhein”

Mai 30, 2018

Am 13. Juli geht’s los, dann steigt die “Größte Kirmes am Rhein“, das große Volksfest Düsseldorfs, zu dem wieder vier Millionen Gäste erwartet werden. 

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Mai 30, 2018

  • Jugendfreizeiteinrichtung wird neu gebaut
    Die in die Jahre gekommene Jugendfreizeiteinrichtung Lüderitzstraße erhält am Schulstandort Theodor-Litt-Straße ein neues Domizil. Der Rat hat dem Plan nun zugestimmt und die Finanzierung beschlossen. weiter…

 

  • Umfangreiche Datenbank zur Sanierung städtischer Gebäude erstellt
    Zur einheitlichen Datenerfassung hat das Amt für Gebäudemanagement die Projektgruppe “Sanierung städtischer Gebäude” eingerichtet. Die Ergebnisse liegen vor. weiter…

 

  • Oberbürgermeister Geisel reist nach Jerusalem
    Oberbürgermeister Geisel nimmt an der Verleihung des Wolf-Preises teil. weiter…

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 30. Mai 2018

Mai 30, 2018

BILD Düsseldorf: Sieht ein bisschen aus wie bei Trump – HIER SCHWEBT DIE KANZLERIN IN DÜSSELDORF EIN

EXPRESS DÜSSELDORF: Irres Überwachungskamera-Video von der Kö – KLAUT ‘NE FRAU ‘NEN BLUMENPOTT…

RHEINISCHE POST: SHEERAN-ABSAGE WÜRDE MILLIONEN KOSTEN  – Nach dem Nein der Grünen gibt es keine Ampel-Mehrheit mehr für das Open-Air-Konzert des britischen Superstars. Die CDU hat sich noch nicht festgelegt, ob sie für das Konzert stimmt. Eine Absage wäre teuer.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf:  GROSSE FRAGEZEICHEN HINTER ED SHEERAN – Genehmigung für Open-Air-Konzert steht aus, die Politik muss zustimmen und ist uneins. Was wird aus den Tickets? 

Düsseldorf Headlines, Dienstag, 29. Mai 2018

Mai 29, 2018

BILD Düsseldorf: BMW brachte Marvin (26) auf Motorrad zu Sturz – FAHRERFLUCHT – FAHNDUNG BEI FACEBOOK

EXPRESS DÜSSELDORF: ÜBERFALL AUF SCHAUSPIELER IN DER ALTSTADT – Zwei betrunkene junge Männer griffen ihn und seinen Kumpel grundlos an – Später wurden sie selbst verprügelt.

RHEINISCHE POST: WIRTSCHAFT WILL BOULEVARD ZUM RHEIN – Die Industrie- und Handelskammer klinkt sich in das neue Entwicklungskonzept 2030 der Stadt ein. Dafür sind 38 teils weitreichende Ideen zusammengetragen worden.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf:  NORDPARK KÜNFTIG OHNE SEINE FUSSGÄNGER-BRÜCKE? – Die Stadt prüft derzeit, welche Brücken sie sanieren muss, welche neu gebaut werden und auf welche sie womöglich verzichten kann. Und allein für höhere Geländer  muss die Stadt schon 15 Millionen Euro ausgeben.

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Mai 28, 2018

  • Düsseldorf feiert Städtepartnerschaften mit Jubiläumswochenende
    Vom 29. Juni bis 1. Juli feiert Düsseldorf mit ihren Partnerstädten Reading (Großbritannien), Haifa (Israel) und Chemnitz ihr 30-jähriges Jubliäum. weiter…

 

  • 26,5 Millionen Euro für das neue Allwetterbad
    Oberbürgermeister Thomas Geisel hat am Freitag, 25. Mai, gemeinsam mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Bädergesellschaft, Peter Schwabe, und dem Geschäftsführer der Bädergesellschaft, Roland Kettler, den Grundstein zum Neubau des Hallenbades am Allwetterbad in Flingern gelegt. weiter…

 

  • Start der Arbeiten am Rathaus
    Am historischen Rathaus werden Lüftungs- und Klimatechnik sowie Anlagen der Stromversorgung erneuert. weiter…

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Montag, 28. Mai 2018

Mai 28, 2018

BILD Düsseldorf: MESSERSTECHEREI BEI JAPAN-FEUERWERK – Mann (48) niedergestochen, weil er Mädchen schützen wollte?

EXPRESS DÜSSELDORF: Großer Düsseldorfer Wohnungs-Report – SO TEUER IST ES IN MEINER STRASSE

RHEINISCHE POST: AUFTAKT FÜR DAS “PIER ONE” IM HAFEN – Der Neubau soll auf bis zu 180 Stützen im Wasser stehen und drei Landzungen verbinden. Das Projekt kostet bis zu 150 Millionen Euro.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf:  WAS DEN JAPAN-TAG SO BESONDERS MACHT – Rund 600.000 Menschen sind zum Japan-Tag nach Düsseldorf geströmt. Unser Autor hat sich ins Getümmel begeben und fünf Dinge herausgefunden, die diesen Tag so besonders machen.

Düsseldorf Headlines, Freitag, 25. Mai 2018

Mai 25, 2018

BILD Düsseldorf: FRAU FILMT VON BALKON AUS WEISSEN TIGER – Feuerwehreinsatz! Und eine plüschige Auflösung

EXPRESS DÜSSELDORF: EUROWINGS BEDAUERT BUS-PANNE – Paris-Flug endete auf belgischer Autobahn – 50 Passagiere bek0mmen Mini-Entschädigung

RHEINISCHE POST: SPUCKHAUBEN FÜR MEHR POLIZEI-SCHUTZ – Immer wieder werden Beamte bespuckt. Polizeidirektor Thomas Decken äußerte den Wunsch, dass auch die Kollegen hier mit den Hauben ausgestattet werden. Das Innenministerium will die Tests in anderen Bundesländern abwarten.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf:  KIPPT DIE POLITIK DAS ED-SHEERAN-KONZERT? – Eine Mehrheit in der entscheidenden Sitzung ist nicht in Sicht. Nur in der SPD herrscht eine “positive Grundhaltung”.

Originelles Opening Hotel “25 Hours” in Pempelfort

Mai 24, 2018

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Mai 24, 2018

  • Oberbürgermeister Geisel spricht mit Professor Schreckenberg: Sicherheitskonzept wird sorgfältig geprüft und ist Teil der Baugenehmigung!
    Aufgrund der heutigen Berichterstattung hat Oberbürgermeister Geisel ein Gespräch mit Prof. Schreckenberg geführt. Bei der Prüfung des Sicherheitskonzeptes wird besonders sorgfältig vorgegangen. weiter…

 

  • Baubeginn für den “Bewegungspark Garath”
    Ab sofort laufen in der Grünanlage an der Stettiner Straße die Arbeiten für den “Bewegungspark Garath”. Themenschwerpunkt dort ist Parkour. Die Baukosten für die Umgestaltung der 5.250 Quadratmeter großen Grünfläche werden rund 140.000 Euro betragen. weiter…

 

  • Wirtschaftsverkehr in der Düsseldorfer Altstadt wird untersucht
    Einzelheiten zur Zusammensetzung des Wirtschaftsverkehrs in der Düsseldorfer Altstadt soll eine Untersuchung an den Tag bringen, die jetzt die Landeshauptstadt Düsseldorf in Zusammenarbeit mit der Bergischen Universität Wuppertal vornimmt. weiter…

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 24. Mai 2018

Mai 24, 2018

BILD Düsseldorf: Ed Sheeran-Konzert – EXPERTE WARNT OB GEISEL VOR MASSENPANIK

EXPRESS DÜSSELDORF: Düsseldorf ist Hauptstadt der Hotel-Moderne – MILLIONENSPIEL UM DIE ÜBERNACHTUNGSGÄSTE

RHEINISCHE POST: KITA-ELTERN WOLLEN PASSGENAUE ANGEBOTE – 40 Prozent aller Düsseldorfer Kita-Mütter und -Väter haben an einer stadtweiten Befragung zu Betreuungs- und Öffnungszeiten teilgenommen. Die Mehrheit ist mit dem aktuellen Angebot zufrieden, der Rest will Änderungen.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf:  DIE KUNSTSAMMLUNG STEHT VOR EINEM GROSSEN UMBRUCH – Museumschefin Susanne Gaensheimer kündigt im Interview mit unserer Redaktion gravierende Einschnitte an. Das K21 wird neu ausgerichtet, das Schmela-Haus steht zur Disposition. Auch das K20 soll nicht so bleiben, wie es ist.

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 23. Mai 2018

Mai 23, 2018

BILD Düsseldorf: EIN VIDEO MIT SPRENGKRAFT – Überwachungsbilder zeigen erstmals komplett, wie schnell ein Geldautomat in die Luft gejagt wird

EXPRESS DÜSSELDORF: NEUES LEBEN IN ALTEN TANKEN – Alte innerstädtische Zapfstellen werden teils kreativ genutzt

RHEINISCHE POST: CDU WILL SCHULRAUM IN WOHNHÄUSERN – In Frankfurt wird intensiv über eine Kombination von Wohnen und Schulen diskutiert, um rascher die dringend benötigten Schulräume zu schaffen. Ob das Modell taugt, ist allerdings umstritten.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf:  DIE FORTUNA GEHT AUF DIE KIRMES – Der Aufsteiger präsentiert sich in diesem Jahr mit vielen Aktionen auf der “Größten Kirmes am Rhein”

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Mai 23, 2018

  • Startschuss zum Neubau des Schwimm-, Sport- und Stadtteilzentrums im Linksrheinischen
    Oberbürgermeister Thomas Geisel, hat am Dienstag, 22. Mai, gemeinsam mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Bädergesellschaft, Peter Schwabe, und dem Geschäftsführer der Bädergesellschaft, Roland Kettler, den 1. Spatenstich zum Neubau des Gebäudekomplexes mit Hallenbad in Oberkassel/Heerdt vorgenommen. weiter…

 

  • Petit Départ 2018 startet in Oberkassel
    Der Kinderradwettbewerb Petit Départ hat am Samstag, 26. Mai, auf der Bezirkssportanlage an der Schorlemerstraße in Oberkassel seine erste Station 2018. weiter…

 

  • Damit die Linie 709 schneller ankommt: Verkehrsversuch auf der Flurstraße
    Zur Prüfung von Beschleunigungsprojekten für die Linie 709 führt die Landeshauptstadt Düsseldorf ab Donnerstag, 24. Mai, auf der Flurstraße einen Verkehrsversuch durch. Für maximal ein Jahr wird dort zwischen Hoffeldstraße und Dorotheenstraße eine ÖPNV-Spur eingerichtet. weiter…

[mehr…]

Stadtsparkasse Düsseldorf unterstützt gemeinnützige Einrichtungen in Rath, Benrath und Garath

Mai 22, 2018

Die Stadtsparkasse Düsseldorf hat wieder Ausschüttungen des PS-Zweckertrages vorgenommen, diesmal in Rath und Benrath. 25 Cent vom Los-Preis der Sparkassenlotterie „PS-Sparen und Gewinnen“ kommen gemeinnützigen Zwecken zugute und bilden die Grundlage für den PS-Zweckertrag, zum Beispiel für die Unterstützung von Fördervereinen der Kindergärten und Schulen, Sportvereinen oder Senioreneinrichtungen. 

Bei der Ausschüttung des PS-Zweckertrages in Rath (Übergabe am 09.05.2018) wurden mit insgesamt 31.200 Euro begünstigt: [mehr…]

Nächste Seite »