Robert-Schumann-Saal schlägt eine musikalische Brücke – von Cuba bis zur nordrussischen Region Jamal und präsentiert Top-Nachwuchs mit Potenzial

September 29, 2017

Im Oktober schlägt der Robert-Schumann-Saal musikalisch einen großen Bogen. Am kommenden Mittwoch (4. Oktober) präsentiert sich zur Eröffnung der Jamaltage Düsseldorf das Tanzensemble „Nordlicht“ aus der nordrussischen Region Jamal in einem Gala-Konzert. Und am 15. Oktober wird’s heiß und cubanisch – ein Mix aus Latin Music, Jazz und Folklore.

Auf der Bühne am Mittwoch breites Spektrum an Volkstänzen – ukrainisch, russisch, moldauisch, und nicht zuletzt Tänze der Nenzen, des einheimischen Volkes Jamals. Die Choreografien erzählen von den Traditionen und der Geschichte dieser Länder und Regionen. Die Lebensfreude der südlichen Länder, die Härte und der immerwährende Optimismus des Nordens, oder auch die Fruchtbarkeit und Tüchtigkeit der westlichen und östlichen Regionen werden in den feurigen Tänzen mit ihrer beschwingten musikalischen Begleitung widerspiegelt.
Bereichert wird das Bühnenerlebnis durch die Sopranistin Anzhelika Kulmametova, die in ihren Liedern ihre Liebe zur Heimat Jamal offenbart und dem Publikum die raue Schönheit der Region näherbringt – eine Region, die geprägt ist vom fabelhaften Nordlicht, dem Ruf der Rentiere und der Herzenswärme der Nenzen inmitten der Permafrost-Zone.  [mehr…]

Nachtlandungen trotz deutlichem Verkehrswachstum rückläufig

September 29, 2017

Die Anzahl der Nachtlandungen am Düsseldorfer Flughafen hat sich in den ersten acht Monaten des Jahres spürbar reduziert. Obwohl die Zahl der gesamten Flugbewegungen in den Monaten Januar bis August um sechs Prozent auf 144.388 im Vergleich zum Vorjahr zugenommen hat, sank die Anzahl der nächtlichen Landungen zwischen 23:00 und 6:00 Uhr im selben Zeitraum um neun Prozent auf 1.261. [mehr…]

Großer Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf: Millowitsch geht als Favorit an den Start

September 29, 2017

Millowitsch belegte unter Andreas Helfenbein zuletzt in Düsseldorf Platz 2 in der Großen Europameile des Porsche Zentrum Düsseldorf. Foto: Marc Rühl

Der letzte Renntag der Düsseldorfer Turfsaison bietet noch einmal großen Sport: Im „97. Großer Preis der Landeshauptstadt“, dotiert mit 55.000 Euro (davon 32.000 Euro für den Sieger) starten am Sonntag (Beginn des Renntags um 13.00 Uhr) sechs Pferde aus Deutschland und ein Gast aus Frankreich. Favorisiert wird der nach dem früheren Kölner Volksschauspieler benannte vierjährige Hengst Millowitsch, der vom amtierenden Champion-Trainer Markus Klug in Heumar bei Köln betreut und von Andreas Helfenbein geritten wird. [mehr…]

Düsseldorf Headlines, Freitag, 29. September 2017

September 29, 2017

BILD Düsseldorf: Sie ist MS-krank und war hilflos – NACHBARN RETTEN FRAU AUS BRENNENDEM ROLLSTUHL!

EXPRESS Düsseldorf: Zwei obdachlose Frauen zeigen “ihr” Düssseldorf – “HIER UNTEN IST KEIN PLATZ FÜR SCHICKIMICKI”

RHEINISCHE POST DüsseldorfMILLIONENPAKET FÜRS SCHAUSPIELHAUS – Bis Ende 2019 soll das Theater umfassend saniert werden. Jetzt beschäftigt sich die Politik mit der Finanzierung der insgesamt 26,9 Millionen Euro teuren Maßnahmen. Einen großen Betrag übernehmen Düsseldorfer Bürger.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: DROGEN-BOSS AUF DER STRASSE ERKANNT – 39-Jähriger hatte die Fabrik an der Rather Straße angemietet. Darin war die größte Cannabis-Plantage Düsseldorfs entdeckt worden.

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 28. September 2017

September 28, 2017

BILD Düsseldorf: KALASCHNIKOW-BANDE GESCHNAPPT

EXPRESS Düsseldorf: Ein Pferdemärchen: Seitem sie für todkranke Kinder läuft, eilt diese Stute von Sieg zu Sieg – VOM LAHMEN GAUL ZUM WUNDERPFERD

RHEINISCHE POST Düsseldorf: NEUE ACHSE FÜR RADFAHRER IN DER CITY – Die Verkehrspolitiker der Stadt haben das nächste große Projekt auf den Weg gebracht: ein Radstreifen parallel zum Hauptbahnhof und bis zum Wehrhahn

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: SCHLÜSSELPROJEKT FÜR DEN RADVERKEHR – Ab Januar wird anderthalb Jahre lang auf der Karl- und Worringer Straße ein Radweg für drei Millionen Euro gebaut.

Mit Heino auf den Spuren seiner Kindheit in Düsseldorf

September 27, 2017

Heino an einer Stätte seiner Kindheit – im Volksgarten – Foto: Hojabr Riahi / Lust auf Düsseldorf

Gerade war Heino wieder mal in Düsseldorf – als Stargast beim Festival der Musik der Bundeswehr. Aus dem Anlass hier dieser Bericht aus Lust auf Düsseldorf. Wir waren mit Heino und Hannelore in Düsseldorf unterwegs. Wenn Sie Heino mögen, lesen Sie hier, wie seine Kindheit in unserer Stadt war.

Wir stehen am See im Volksgarten, hinter uns Manes Meckenstocks Kurhaus. Heino deutet nach links: „Da, auf der Liebesinsel, stand das Publikum dicht gedrängt, als wir hier aufgetreten sind.“ Wo jetzt noch eine kreisförmige, kniehohe Hecke steht, stand die Bühne, auf der Heino mit den „Düsselperlen“ seine ersten Erfolge feierte: Lieder von René Carol wie „Rote Rosen, rote Lippen, roter Wein“ und „Heimweh“ von Freddy Quinn begeisterten hier viele hundert Menschen. Heino war 26 und kurz vor seinem Durchbruch.

Für „Lust auf Düsseldorf“ sind Heino und Hannelore aus Bad Münstereifel nach Düsseldorf gekommen. Heinos Wurzeln liegen in Oberbilk. In der Kirchstraße 59, wo heute bei Popeye Mr. Pizza Pizza und Pasta über den Tresen gehen, hat er gewohnt, im zweiten Stock. „Guck mal, die braune Tür hier, die ist immer noch die gleiche wie vor fünfzig Jahren.“

Weiter auf Lust auf Düsseldorf

Spitzenköche tischen auf – Topmenü mit fünf Gängen und mehr für nur 69 Euro

September 27, 2017

Auch eine Frau ist dabei: Claudia Schröter von Andrej’s Oyster Bar in Oberkassel

Ab Sonntag, dem 1. Oktober 2017, laden Düsseldorfer Spitzenköche mit ihrem Best Of-Menü zu Spitzenküche zum Spitzenpreis: Für 69 Euro servieren die Köche  bis Ende Oktober in mindestens 5-Gängen die absolute Kür ihres Könnens.

Perfektion kennt keine Kompromisse – schon gar nicht beim Kochen. Bei den Gerichten der Düsseldorfer Spitzenköche geht es ausschließlich um den vollendeten Genuss. Dafür haben sie sich mit aller Leidenschaft der Kochkunst verschrieben und streben Tag für Tag nach Höchstleistungen. Mit dem BEST OF MENÜ DER DÜSSELDORFER SPITZENKÖCHE servieren im Oktober 2017 vier Köche ein individuelles Menü. Und das zu einem Preis, der sehr schnell in Genießerlaune bringt.

Diese Köche machen mit:

  • Christian Penzhorn • CP Restaurant
  • Michael Reinhardt • Reinhardt´s Restaurant
  • Claudia Schröter • Andrejs Oyster Bar
  • Holger Berens • Berens am Kai

Mehr in unserem Magazin LUST AUF DÜSSELDORF

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

September 27, 2017

  • Fast ein Drittel der ehemaligen Nichtwähler hat diesmal gewählt
    Das Düsseldorfer Wahlamt legt eine umfangreiche Analyse der Bundestagswahl 2017 vor. weiter…

 

  • Düsseldorf – Reading: 70 Jahre Städtefreundschaft!
    Vom 6. bis 8. Oktober 2017 findet anlässlich der 70-jährigen Städtefreundschaft zwischen Düsseldorf und Reading erstmalig das “Reading-Weekend” in der Landeshauptstadt statt – mit einem bunten Programm! weiter…

 

  • Gabriele Henkel: Stillleben – Porzellan und Aquarelle
    Gabriele Henkel verwandelt den Großen Saal des Palais Nesselrode in einen Ort der Begegnung zwischen ihrer Malerei und ausgewählten Objekten aus der Sammlung des Hetjens – Deutsches Keramikmuseums. weiter…

 

  • 500 Stufen bis zum Sieg: 450 Himmelsstürmer sind im ARAG-Hochhaus unterwegs
    An Samstag, 30. September, lädt die Feuerwehr-Sportvereinigung Düsseldorf (FSV) zu einem “Himmelslauf” – auch “Skyrun” genannt – in den ARAG-Tower ein. In voller Montur müssen die Teilnehmer im Treppenhaus 25 Etagen des imposanten Glasgebäudes hoch sprinten. weiter…

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 27. September 2017

September 27, 2017

BILD Düsseldorf: 100.000 Euro Schaden – WDR-ORCHESTER LASTER GEKNACKT, INSTRUMENTE WEG!

EXPRESS Düsseldorf: Immer wieder Brände – Treppenhaus verkohlt – Schimmel – Heizung und Dach kaputt – keine Klingelanlage – keine Fluchtwege – kein Brandschutz – Bewohner schlagen Alarm – “DIESES HAUS IST LEBENSGEFÄHRLICH”

RHEINISCHE POST Düsseldorf:  BUNDESPOLIZEI MUSS AIRPORT-CITY WEICHEN – Auf dem alten Kasernengelände an der Flughafenstraße sollen Büros und ein Hotel entstehen. Wohin die 750 Bundespolizisten in zwei Jahren umziehen, ist noch unklar. Der neue Inspektionschef hat mehrere Baustellen.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG DüsseldorfEM: GEHT DAS DIKTAT DER UEFA ZU WEIT? – Laut einem Topjuristen verstößt die Verpflichtungserklärung der Stadt gegenüber der UEFA gegen das Grundgesetz.

Klüh Catering: Coffee-to-Go jetzt mit Bio-Bonus

September 27, 2017

Zu hundert Prozent biologisch abbaubar – Kaffeebecher von Klüh Catering

Unter dem Motto „Natürlich Klüh“ führt Klüh Catering, viertgrößtes Catering-Unternehmen in Deutschland, ab sofort einen Coffee-to-go-Becher aus nachwachsenden pflanzlichen Rohstoffen ein. Der zu 100 % FSC-zertifizierte Becher wird aus Zellulose und einer Beschichtung aus PLA hergestellt. Der Klüh-Becher, Deckel inklusive, ist zu 100 % biologisch abbaubar.

Klüh Catering Geschäftsführer Thorsten Greth (Foto): „Wir setzen mit der Einführung von ‚Natürlich Klüh‘ ein deutliches Zeichen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. Mit diesem Ziel haben wir uns im letzten Jahr auch der Aktion ‚United Against Waste‘ angeschlossen. Damit möchten wir die Verschwendung von Lebensmitteln deutlich reduzieren.“ [mehr…]

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

September 27, 2017

  • 97. Großer Preis der Landeshauptstadt
    Der “Große Preis der Landeshauptstadt” steigt am Sonntag, 1. Oktober, auf der Rennbahn Grafenberg. Er ist mit 55.000 Euro dotiert und lockt als Europagruppe-III-Rennen auch bei seiner 97. Auflage traditionell Spitzengalopper (drei Jahre und älter) nach Düsseldorf. weiter…
  • Entwicklung des Areals “Westlich Volmerswerther Straße” mit attraktivem Wohnen und Gewerbe
    Das Bebauungsplanverfahren Nr. 03/028 “Westlich Volmerswerther Straße” wird am 4. Oktober im Bürgersaal des Stadtteilzentrums Bilk, Bachstraße 145, 18 Uhr, vorgestellt. weiter…
  • Düsseldorfer Verkehrsforum: Jetzt anmelden!
    Im Rahmen des Düsseldorfer Verkehrsforums 2017 sind die Bewohner der Landeshauptstadt eingeladen, über Mobilität und Verkehrsentwicklung vor Ort zu diskutieren. Das Forum beginnt am Mittwoch, 11. Oktober, 15 Uhr im Congress Center Düsseldorf, Stockumer Kirchstraße 61. Ab sofort ist die Anmeldung zur kostenlosen Teilnahme möglich weiter…
  • Musikschüler und Studenten stellen ihr Können vor
    Im Rahmen der Konzertreihe “Internationale Gitarren Matineen Düsseldorf” stellen Musikschüler und Studenten am Sonntag, 1. Oktober, 11 Uhr ihr Können vor, im Palais Wittgenstein, Bilker Straße 7–9. weiter…

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Dienstag, 26. September 2017

September 26, 2017

BILD Düsseldorf: BABYMILCH-MAFIA RAUBTE DROGERIEN AUS –  27 Festnahmen +++ Hunderttausende Euro Beute

EXPRESS Düsseldorf: 10 000 Euro Belohnung! Knder des verschwundenen Santo Sabatino flehen: “HELFT UNS, UNSEREN VATER ZU FINDEN”  

RHEINISCHE POST DüsseldorfCDU WILL JETZT OB-KANDIDATEN SUCHEN –  Bei der Bundestagswahl haben beide großen Parteien 15 Prozentpunkte verloren. Für die Kommunalwahlen ergeben sich damit neue Perspektiven. Denkbar ist auch ein liberaler oder ein grüner Oberbürgermeister-Kandidat.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: FDP HOLT IN NIEDERKASSSEL 30 PROZENT –  Analyse des Wahlergebnisses in der Stadt. Mit Andreas Rimkus (SPD) schaffen es fünf Düsseldorfer in den Bundestag.

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

September 26, 2017

  • Lessing-Gymnasium: Düsseldorfs NRW-Sportschule ist fit für die Zukunft
    Am Lessing-Gymnasium ist die neue Dreifachsporthalle mit dem Landesleistungsstützpunkt Judo offiziell eröffnet worden. weiter…
  • 9. European Venture Contest: Bewerbung für Europäischen Start-Up Wettbewerb
    Am 11. und 12. Dezember 2017 pitchen 120 Startups aus ganz Europa beim Finale des 9. “European Venture Contest” vor 100 internationalen Investoren im Düsseldorfer Congress Center. weiter…
  • Unterhaltsvorschuss auch für Jugendliche
    Alleinerziehende, die nicht oder nicht regelmäßig Unterhalt für ihre Kinder erhalten, können den sogenannten Unterhaltsvorschuss beantragen. Seit 1. Juli wurden die Leistungen erweitert. Die Bewilligung ist nicht mehr auf maximal sechs Jahre beschränkt und es kann ein Anspruch nun auch für Jugendliche bis zum 18. Geburtstag bestehen. weiter…
  • Rauf auf den Rheinturm
    Bei der Schritte-Challenge ging es heute in Düsseldorf hoch hinauf: Vertreterinnen und Vertreter der teilnehmenden Unternehmen sind unter der Führung von Düsseldorfs Gesundheitsdezernent Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke den Rheinturm zu Fuß hinauf gelaufen. weiter…

[mehr…]

Zusätzliches NachtExpress-Angebot vor dem Tag der Deutschen Einheit

September 25, 2017

Vor dem Tag der Deutschen Einheit sind die Busse und Bahnen der Rheinbahn länger unterwegs: In der Nacht von Montag, 2. Oktober, auf Dienstag, 3. Oktober, gilt nach Mitternacht das NachtExpress-Angebot wie in den Nächten von Samstag auf Sonntag. [mehr…]

Düsseldorf Headlines, Montag, 25. September 2017

September 25, 2017

BILD Düsseldorf: MACHT AIRPORT DÜSSELDORF KÖLN KRANK? Chaos bei Sicherheitskontrollen verlagern sich. Mitarbeiter aufgehetzt?

EXPRESS Düsseldorf: AUCH DIE JUBELN NICHT: CDU-SCHOCK TROTZ SIEG!

RHEINISCHE POST Düsseldorf:  IN JUBELSTIMMUNG WAR NUR DIE FDP – Die Liberalen holten in der Landeshauptstadt 17,6 Prozent. Bei CDU und SPD war die Enttäuschung über die hohen Verluste groß. Die CDU gewann beide Wahlkreise, für SPD_Chef Andreas Rimkus gab es eine lange Zitterpartie.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: CDU UND SPD SIND SO SCHWACH WIE NIE – Die CDU gewinnt jedoch beide Wahlkreise. Die FDP wächst gewaltig, ebenso wie AfD, Grüne und Linke legen weniger zu.

Nächste Seite »