Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 15. Januar 2014

Januar 15, 2014 by  

BILD Düsseldorf: Die TV-Großfamilie (mal wieder) vor Gericht / UNFALLFLUCHT MIT DEM WOLLNY-MOBIL?

EXPRESS Düsseldorf: DIE GRUSEL-GRÄBER VON GERRESHEIM / 17 vergessenene Grabstätten im Park der Rheinischen Kliniken + NS-Regime ließ Patienten verhungern

NRZ Düsseldorf: EINE HAUPTVERKEHRSADER AUCH FÜR RADLER / Zwei breite Fahrrad-Spuren für die Karlstraße. OB Elbers spricht von einem “Leuchtturm-Projekt”

RHEINISCHE POST Düsseldorf: ESPRIT VERLIERT IM ARENA-STREIT VOR GERICHT / Die Klage des Unternehmens, das nicht länger Namensgeber für die Multifunktionsarena sein will, halten die Richter für “unschlüssig”. Dagegen sei die Verlängerung des Namens-Vertrages bis Mitte 2019 rechtens.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: STADT SCHLIEßT LÜCKEN IM RADWEGNETZ / Neuer Plan für Fahrradachse von Stresemann- über Worringer Platz bis Wehrhahn.

Antenne Düsseldorf: ROT-GRÜNES HOCHSCHULGESETZ: HEINRICH-HEINE-UNI KRITISIERT

Center.tv: Kriminalität in Düsseldorf: DIE RAFFINIERTEN TRICKS DER SCHNELLEN DIEBE

Kommentare