News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

März 11, 2014 by  

 

++ 597.102 Einwohner: Düsseldorf wächst weiter: Geburten in der Landeshauptstadt auf höchstem Stand seit 1971. Weiter

++ Kunstpreis 2014 für Katharina Fritsch: Preis ist mit 55.000 Euro dotiert / Verleihung im Vorfeld der Eröffnung der Quadriennale Düsseldorf 2014. Weiter

++ Zum Frühlingsbeginn blüht Düsseldorf auf: Frühjahrsblumenpflanzung: Stadtgärtner setzen tausende Blühpflanzen in die Beete. Weiter

++ “Gemeinsam stark” das Beste geben: Der Countdown für die nationalen Sommerspiele in Düsseldorf läuft. Weiter

++ AGIL-Mehrgenerationenwohnen: Stadt und Wohngruppe informieren: Der Verein “AGIL-Mehrgenerationenwohnen” plant aktuell in Wersten ein generationsübergreifendes Wohnprojekt für junge Familien, Paare, Alleinstehende sowie Seniorinnen und Senioren. Weiter

++ Förderkurse für Schüler in den Osterferien: Die Stadt Düsseldorf richtet in den Osterferien wieder Förderkurse für Schülerinnen und Schüler ein, deren Versetzung gefährdet ist. Weiter

++ Kulturnachmittag zum internationalen Frauentag: Anlässlich des diesjährigen Weltfrauentages organisiert der Deutsch-Iranische Frauenintegrationsverein (DIFI e.V.) am Sonntag, 16. März, einen Kulturnachmittag im Bürgerhaus Bilk. Weiter

 ++ Kettwiger Straße: Nächtliche Sondierungsarbeiten verschoben: Die für diese Woche vorgesehenen Sondierungsarbeiten auf der Kettwiger Straße mussten aus bautechnischen Gründen um eine Woche verschoben werden. Weiter

++ Studientag zur Offenen Kinder- und Jugendarbeit: Offene Kinder- und Jugendarbeit ist zu einer wichtigen Infrastruktur des Heranwachsens geworden. Weiter

++ Bollywood und Rübenkraut: Neue Literatur aus dem Rheinland stellt die Autorin Natalie Tenberg am Dienstag, 18. März, um 18 Uhr vor. Weiter

++ Öffentliche Sitzung der Bezirksvertretung 8: Zu einer öffentlichen Sitzung kommt die Bezirksvertretung 8 (Eller Vennhausen, Lierenfeld, Unterbach) am Donnerstag, 13. März, 17 Uhr, im Rathaus Eller, Gertrudisplatz 8, zusammen. Weiter

++ Bürgersprechstunde im Wilhelm-Marx-Haus: Ingrid Landau, stellvertretende Bezirksvorsteherin des Stadtbezirks 1 (Altstadt, Karlstadt, Stadtmitte, Pempelfort, Derendorf, Golzheim), lädt am Dienstag, 18. März, von 17 bis 18 Uhr, zur nächsten Bürgersprechstunde ein. Weiter

Kommentare