News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Februar 26, 2016 by  

rathauswappen++ Adieu Dieter Schwarz ++

Das Amt für Kommunikation verliert einen seiner langjährigsten und bewährtesten Mitarbeiter. Dieter Schwarz tritt mit Ablauf des Monats Februar in den Ruhestand. Weiter

++ Stadt rechnet ab März bis Dezember mit 9.000 neuen Flüchtlingen ++

An sechs Stellen in der Stadt sind neue feste Unterkünfte geplant/ An fünf Orten sollen Leichtbauhallen entstehen Die Landeshauptstadt Düsseldorf rechnet ab März mit einer Zuweisung von 900 Weiter

++ “Just Sports” – Aktionswochen starten in Düsseldorf ++

Bürgermeister Günter Karen-Jungen und Fechtstar Imke Duplitzer machen sich stark für Vielfalt und gegen Homophobie im Sport Unter dem Titel “Just Sports – Für Vielfalt Gegen Homophobie” bekennt sich Weiter

++ Gutachterverfahren Verweyenstraße: Zwei zweite Plätze und neue Überarbeitungsphase ++

Im Rahmen des Gutachterverfahrens Verweyenstraße in Kaiserswerth wurde in der der Jurysitzung am 25. Februar kein eindeutiger Sieger gewählt. Stattdessen sind zwei Entwürfe mit jeweils dem 2. Platz Weiter

++ Berger Straße: Pflaster wird erneuert ++

Auf einem Teilbereich der südlichen Berger Straße wird zurzeit das Pflaster erneuert. Zwischen Wallstraße und Carlsplatz wird auf einer Fläche von rund 100 Quadratmetern der schadhafte Belag Weiter

++ Wehrhahn-Linie: Info-Point geschlossen ++

Eine Woche nach Inbetriebnahme der neuen Stadtbahnstrecke Wehrhahn-Linie schließt nun auch der vom Amt für Verkehrsmanagement betriebene Info-Pavillon am Corneliusplatz. Weiter

++ Der Literarische Salon ++

Lesung und Gespräch mit Felicitas Hoppe und Traudl Bünger am Donnerstag, 3. März, im Heinrich-Heine-Institut Das Heinrich-Heine-Institut lädt am Donnerstag, 3. März, 19 Uhr in Kooperation mit dem Weiter

++ E-Mail-Verkehr mit Stadtverwaltung weitgehend wieder normalisiert ++

Die seit Sonntagabend aus Sicherheitsgründen vorgenommenen Einschränkungen im Mail-Verkehr mit der Stadt Düsseldorf konnten zum Teil wieder gelockert werden, nachdem eine Reihe zusätzlicher Weiter

++ “Angst!” – Annette Pehnt zu Gast in der Zentralbibliothek ++

Die Autorin Annette Pehnt zu Gast in der Zentralbibliothek, Bertha-von-Suttner-Platz 1: Am Freitag, 4. März, 20 Uhr, ist. Sie stellt in einer Lesung ihren Erzählband “Lexikon der Angst” vor. Weiter

++ Lesemarathon im Goethe-Museum ++

200-jährigen Jubiläum von Goethes “Italienische Reise”/OB Geisel liest Passage/Weitere Leser gesucht Vor 200 Jahren erschien der erste Teil der berühmtesten deutschen Reisebeschreibung: Johann Weiter

++ Sondierungsarbeiten beendet: Kein Kampfmittelfund ++

Eine Fachfirma hat wie angekündigt seit heute Morgen, Donnerstag, 25. Februar, die Sondierungsarbeiten an der Oerschbachstraße in Holthausen fortgesetzt. Bis 18 Uhr wurde bei den Untersuchungen Weiter

Kommentare