Düsseldorf Headlines, Freitag, 17. März 2017

März 17, 2017 by  

BILD Düsseldorf: SPANIER (19) GESTEHT SEX-TAT AN KIRCHGÄNGERIN (90) – Er flüsterte “Still, sonst tot”

EXPRESS Düsseldorf: ICH BIN NICHT SCHULD; WENN LEUTE NICHT ZUR KIRMES KOMMEN – Füchschen-Chef Peter König über das Aus für sein Zelt und die Reaktionen darauf

RHEINISCHE POST Düsseldorf:  KIRMES NIMMT FÜCHSCHEN NICHT ZURÜCK – Für den Platz von Peter Königs Partyzelt gibt es bereits viele Interessenten. Und die Veranstalter würden ihm nach seiner mit Angst vor Terror begründeten Absage auch keinen neuen geben. Die Schausteller sind empört.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: KIFFENDE SCHÜLER FALLEN HEUTE ÖFTER AUF – Drogenberater relativieren LKA-Bericht, wonach mehr Schüler Cannabis konsumieren. Uneinig sind sie in der Frage der Legalisierung.

Kommentare