News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

August 4, 2017 by  

  • OSD-Mitarbeiter beleidigt: 2.100 Euro Geldstrafe
    Weil er einen Mitarbeiter des Ordnungs- und Servicedienstes (OSD) der Landeshauptstadt als “Arschloch” beleidigt hatte, hat das Amtsgericht Düsseldorf einen 73-jährigen Mann am Mittwoch, 2. August, zu einer Geldstrafe von 2.100 Euro verurteilt. weiter…
  • Zum “Maus Türöffner-Tag” das Rathaus besichtigen
    Am “Maus Türöffner-Tag, am Dienstag, 3. Oktober, finden um 10, 10.30 und 11 Uhr Führungen durch das Düsseldorfer Rathaus statt. Oberbürgermeister Thomas Geisel lässt es sich nicht nehmen, jeweils 20 bis 25 Kinder und Jugendliche persönlich durch das Rathaus zu führen. weiter…
  • Schlösser Areal: Genossenschaften bauen 130 Wohnungen im preisgedämpften Segment
    Nach den Plänen des Büro TOR 5 Architekten mit wbp Landschaftsarchitekten aus Bochum werden rund 130 Wohnungen auf dem Schlösser Areal entstehen. weiter…
  • Führung: Blütenzauber im VHS-Biogarten
    Im Zuge der Reihe “Führungen in Parkanlagen und Landschaft” bietet das Gartenamt am Sonntag, 6. August, 14 Uhr, einen Rundgang durch den VHS-Biogarten an. weiter…

  • Höherweg: Verkehrsversuch mit Straßensperrung
    Der Höherweg wird ab Montag, 7. August, im Zuge eines Verkehrsverscuhs in Fahrtrichtung Westen für den motorisierten Individualverkehr für die Dauer von drei Monaten gesperrt. weiter…
  • Regnerischer Ferienstart bringt Stadtbüchereien Rekordergebnis
    Für die Stadtbüchereien ist Regenwetter jedoch gleichbedeutend mit Lesewetter. weiter…
  • Wartungsarbeiten abgeschlossen: Keine Störung des Notrufs 112
    Ohne Störungen und Beeinträchtigungen des Notrufes “112” sind die Wartungsarbeiten an der Notstromversorgung der Feuerwehrleitstelle am Mittwoch, 2. August, abgeschlossen worden. Diese Bilanz zog jetzt die Feuerwehr Düsseldorf. weiter…
  • OSD-Bürgersprechstunden in Flingern und Hellerhof
    Gleich zwei Termine zu Bürgersprechstunden bietet der städtische Ordnungs- und Servicedienst (OSD) am Donnerstag, 10. August, an und zwar von 10 bis 12 Uhr in Flingern an der Grafenberger Allee/Ecke Dorotheenstraße Station und zum anderen in Hellerhof auf der Carlo-Schmid-Straße. weiter…

Kommentare